• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Call of Duty - neue Screenshots

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,209581
 

Fire

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
215
Reaktionspunkte
3
Der russische Carakter heißt nicht zufällig Vassili Saitzev, oder??

Das sind astrein kopierte Filmszenen aus "Enemy at the Gates"
 
TE
TE
S

slash72

Gast
[l]am 15.08.03 um 14:08 schrieb enix:[/l]
Häh? Wie kommt ihr auf Half-Life Technik?

Sorry, hast recht. Das Spiel basiert auf der veränderten Quake III Engine von Return to Castle Wolfenstein.

Trotzdem schaut's auch für diese betagte Technik noch gut aus.
 
E

enix

Gast
[l]am 15.08.03 um 14:59 schrieb slash72:[/l]
[l]am 15.08.03 um 14:08 schrieb enix:[/l]
Häh? Wie kommt ihr auf Half-Life Technik?

Sorry, hast recht. Das Spiel basiert auf der veränderten Quake III Engine von Return to Castle Wolfenstein.

Trotzdem schaut's auch für diese betagte Technik noch gut aus.

Phuu, und ich dachte schon, ich währe jetzt ganz verrückt geworden ;)

Nochwas zum Vorwurf, das spiel sähre aus wie Enemy at the Gates:

JA, das tut es, aber wenn du dich nur ein klein wenig informiert hättest, würdest du wissen dass es genau darum geht (nicht um dem Film kopieren, aber das Szenario). Es gibt also kein Grund hier rumzustänkern.
 

Fire

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
215
Reaktionspunkte
3
Ich wollte nicht rumstänkern und außerdem weiß ich auch, dass es in dem Szenario darum geht.

Ich wollte nur mein erstaunen zum Ausdeuck bringen, wie gut das den Entwicklern gelungen ist.
 
Oben Unten