• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Autobahnraser feiert Kino-Premiere

Gargoyle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
240
Reaktionspunkte
0
Alexandra Neldel, Niels Bruno Schmidt, Manuel Cortez, Ivonne Schönherr, Collien Fernandes, Franz Dinda sowie Thomas Heinze

Sollen das Stars sein oder hab ich da was verpasst? :schnarch:

naja, was besseres hat dieser Film auch nicht verdient!
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,285281
 

DJ_of_Borg

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.05.2003
Beiträge
1.425
Reaktionspunkte
1
[l]am 18.02.04 um 13:43 schrieb Gargoyle:[/l]
Alexandra Neldel, Niels Bruno Schmidt, Manuel Cortez, Ivonne Schönherr, Collien Fernandes, Franz Dinda sowie Thomas Heinze

Sollen das Stars sein oder hab ich da was verpasst? :schnarch:

naja, was besseres hat dieser Film auch nicht verdient!

Irgendwo hab ich was von "jungen, unverbrauchten Gesichtern" gelesen. Jeder Schauspieler, der was auf sich hält, hätte eh abgelehnt. Bin mal gespannt, ob der viele Leute ins Kino zieht.

(Reine Spekulation, ich kenn nur den Trailer, aber den find ich sowas von grottig)
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.408
Reaktionspunkte
1.778
[l]am 18.02.04 um 13:48 schrieb DJ_of_Borg:[/l]
[l]am 18.02.04 um 13:43 schrieb Gargoyle:[/l]
Alexandra Neldel, Niels Bruno Schmidt, Manuel Cortez, Ivonne Schönherr, Collien Fernandes, Franz Dinda sowie Thomas Heinze

Sollen das Stars sein oder hab ich da was verpasst? :schnarch:

naja, was besseres hat dieser Film auch nicht verdient!

Irgendwo hab ich was von "jungen, unverbrauchten Gesichtern" gelesen. Jeder Schauspieler, der was auf sich hält, hätte eh abgelehnt. Bin mal gespannt, ob der viele Leute ins Kino zieht.

(Reine Spekulation, ich kenn nur den Trailer, aber den find ich sowas von grottig)

Also auf Alexandra Neldel freu ich mich schon, düster hab ich in Erinnerund dass die sich mal fürs Playboy ausgezogen hat und ganz schnuckelig war.
 
L

Leddernilpferd

Gast
das spiel ist scheisse, und der film ist es auch !!!

wenn schon spieleverfilmungen dann resident evil
der 2 teil soll ja auch kommen hab ich gelesen :)=)
 

Jared

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2001
Beiträge
628
Reaktionspunkte
0
Eigentlich spielt es keien Rolle ob er schelcht ist oder nicht (ich glaube er ist schlecht, so wie das Spiel :), allein der Titel reicht, dass er in der Press in Deutschland völlig zerissen wird, von wegen "schlechtes Vorbild für die Jugend", "Gefährdung das Srtassenverkehrs" und sowas.
Auf der anderen Seite kann ich mir auch grad vorstellen, dass der etwa so aktionreich wird wie "Rosamunde Pilcher" auf dem ZDF und ne FSK ab 6 bekommt oder so.
:)
 

anndie

Gesperrt
Mitglied seit
18.11.2003
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.02.04 um 14:18 schrieb Jared:[/l]
Eigentlich spielt es keien Rolle ob er schelcht ist oder nicht (ich glaube er ist schlecht, so wie das Spiel :), allein der Titel reicht, dass er in der Press in Deutschland völlig zerissen wird, von wegen "schlechtes Vorbild für die Jugend", "Gefährdung das Srtassenverkehrs" und sowas.
Auf der anderen Seite kann ich mir auch grad vorstellen, dass der etwa so aktionreich wird wie "Rosamunde Pilcher" auf dem ZDF und ne FSK ab 6 bekommt oder so.
:)


Stimmt. Schlechte Zeit für so einen Film. Muss ja dann wie C and C Generals wegen dem starken Bezug zur Realität indiziert werden.
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 18.02.04 um 14:18 schrieb Jared:[/l]
Eigentlich spielt es keien Rolle ob er schelcht ist oder nicht (ich glaube er ist schlecht, so wie das Spiel :), allein der Titel reicht, dass er in der Press in Deutschland völlig zerissen wird, von wegen "schlechtes Vorbild für die Jugend", "Gefährdung das Srtassenverkehrs" und sowas.
Auf der anderen Seite kann ich mir auch grad vorstellen, dass der etwa so aktionreich wird wie "Rosamunde Pilcher" auf dem ZDF und ne FSK ab 6 bekommt oder so. :)
FSK: ab 12 (Quelle: http://www.kino.de/kinofilm.php4?nr=72962 ) ;)
 
F

frontbass

Gast
So ein Müll, den würde ich mir noch nichtmal anschauen
wenn es umsonst wäre. Vielleicht wenn man mir 100 EUR dafür geben würde!!!

Also wirklich, wer kommt denn auf die Idee von einem total beschissenen Computerspiel einen Kinofilm zu drehen?(der wohl noch beschissener ist)

Den Film sollte man boykottieren aber ich schätze es gibt noch genug Idioten die sich das im Kino anschauen und den Produzenten ihr Geld in den Rachen schmeissen.
 

Phade

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2002
Beiträge
281
Reaktionspunkte
0
Ich denke, dass der Film schon alleine wegen dem beknackten Titel floppt :) *daumendrück*

Vielleicht kommt der ja in Holland oder so gut an; da haben die Leute noch das Bedürfis, mal schnelle Autofahrer zu sehen ;). Außerdem verstehen die eventuell den Titel nicht *g*
 
K

Kodama

Gast
Stimmt. Schlechte Zeit für so einen Film. Muss ja dann wie C and C Generals wegen dem starken Bezug zur Realität indiziert werden.

Mensch Leute, es heißt; "wegen des starken Bezugs...", dass ist ein Genitiv. Lernt doch erst mal richtig Deutsch. Oder war das jetzt der Sprache im Film angepasst? Verstehe. "Ej Alter, lass mal voll auf die Autobahn rasen!"
Gruß
Andreas, Germanist im 3.Semester.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.691
Reaktionspunkte
0
Ich hab ihn leider gestern in der Sneak Preview "geniessen" dürfen.
So ein Schrott ist mir schon lange nicht mehr untergekommen...
Bullshit allererster Kajüte, vermeidet es auch nur in die Nähe dieses Filmes zu kommen.
 

anndie

Gesperrt
Mitglied seit
18.11.2003
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.02.04 um 14:52 schrieb Iceman:[/l]
Ich hab ihn leider gestern in der Sneak Preview "geniessen" dürfen.
So ein Schrott ist mir schon lange nicht mehr untergekommen...
Bullshit allererster Kajüte, vermeidet es auch nur in die Nähe dieses Filmes zu kommen.

Erzähl mal genaues
 

anndie

Gesperrt
Mitglied seit
18.11.2003
Beiträge
256
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.02.04 um 14:49 schrieb Kodama:[/l]
Stimmt. Schlechte Zeit für so einen Film. Muss ja dann wie C and C Generals wegen dem starken Bezug zur Realität indiziert werden.

Mensch Leute, es heißt; "wegen des starken Bezugs...", dass ist ein Genitiv. Lernt doch erst mal richtig Deutsch. Oder war das jetzt der Sprache im Film angepasst? Verstehe. "Ej Alter, lass mal voll auf die Autobahn rasen!"
Gruß
Andreas, Germanist im 3.Semester.


Naja ich dachte mir "DER Bezug". Klingt für mich richtig.
 

LordGosarII

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
Website
www.historycorner.de
Mensch Leute, es heißt; "wegen des starken Bezugs...", dass ist ein Genitiv. Lernt doch erst mal richtig Deutsch. Oder war das jetzt der Sprache im Film angepasst? Verstehe. "Ej Alter, lass mal voll auf die Autobahn rasen!"
Gruß
Andreas, Germanist im 3.Semester.

Wenn doch nur jeder sein Studium hier zum besten geben würde *seufz*. Mann, das ist ein Forum, welches Neuigkeiten diskutiert und kein Paradies für Streber. UMacht es Dich so fertig, daß nicht alle so perfekt hier hereinschreiben, wie Du es in der Uni gewöhnt bist? *kopfschüttel*
Ist es nicht wichtiger, daß die Information rüberkommt?Muss man jetzt schon ein Diplom haben um hier mitzureden?
*Ohhimmel*
 

Ruinationman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.02.04 um 14:54 schrieb anndie:[/l]
[l]am 18.02.04 um 14:52 schrieb Iceman:[/l]
Ich hab ihn leider gestern in der Sneak Preview "geniessen" dürfen.
So ein Schrott ist mir schon lange nicht mehr untergekommen...
Bullshit allererster Kajüte, vermeidet es auch nur in die Nähe dieses Filmes zu kommen.

Erzähl mal genaues

Also ich hab ihn gestern auch in der Sneak gesehen und ich fand ihn spitze. Ok das Niveau ist flach wie ein Blatt Papier aber wer?s mag wird auf jeden Fall reichlich Spaß haben. Ich hab mich des Öfteren vor lachen nicht mehr einbekommen!
Es geht um ne Autobahnraser Gemeinschaft und nen zuerst trotteliegen Polizisten der dan hinterher mit den Rasern zusammen ne Autoschiebergruppe stellt.
 
TE
TE
G

Gargoyle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
240
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.02.04 um 14:41 schrieb Phade:[/l]
Ich denke, dass der Film schon alleine wegen dem beknackten Titel floppt :) *daumendrück*

Ich hoffs ja auch, aber jedes Autobahnraser-Spiel ( :hop: ) hat sich super verkauft, und genau dieselben Hirnis werden auch den Film zum Erfolg machen. Dann blüht uns bald die Fortsetzung... :pissed:
 
B

boborasta

Gast
Also, würde mich doch sehr wundern, wenn der Film gut ankommt, wo doch gerade ein "Autobahnraser" für 18 Monate in den Knast darf...

Ausserdem gehen mir die ganzen "autobahnraser"-Werbbanner und -einblendungen auf der PCGames-Website mächtig auf die... ihr wisst schon...
 
Oben Unten