News - Anno 1503: Handy-Erfolg

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
Hoffentlich ist es auf dem Handy nicht auch so ein Flop wie auf dem PC... Ich habe schon mal davon gehört, aber kann mir kaum vorstellen, wie so ein Spiel auf einem Funzelbildschirm mit Gammelauflösung und wenig Farben Spaß machen kann. Na ja, Snake hat ja auch Millionen fasziniert. :)=) *augenroll*
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,227140
 
P

Pechosko

Gast
[l]am 25.09.03 um 19:10 schrieb spassiger:[/l]
Hoffentlich ist es auf dem Handy nicht auch so ein Flop wie auf dem PC... Ich habe schon mal davon gehört, aber kann mir kaum vorstellen, wie so ein Spiel auf einem Funzelbildschirm mit Gammelauflösung und wenig Farben Spaß machen kann. Na ja, Snake hat ja auch Millionen fasziniert. :)=) *augenroll*

Das stimmt auch wieder. Keine Ahnung eigentlich was an snake so toll war. Vielleicht ist das anno handy dings ja sowas mit einem schiff in snake aussehen das mit zu häfen dirigieren muss wie auch immer anno 1602 ist sowieso besser kostet 10 euro und hat multiplayer modus*muha*
 
C

cornflakes4747

Gast
n freund von mir hat sich anno1503 aufm handy geladen.
Ich war überrascht: Das sieht GENAU SO AUS wie auf dem PC-
nur kleiner. Und das Spielprinzip ist auch vereinfacht, da ein Handy mit dem Spiel keine lange Betriebszeit hat und schon deshalb ein richtiges anno zu lange dauern würde. Aber gut aussehen tuts allemal.
 
U

ultima_weapon

Gast
Wenn das Spiel so ein grosser Erfolg ist, könnten sie es doch auch gleich für den Gameboy rausbringen.

In dem Falle wären die Entwicklingskosten auch nicht besonders hoch und dadurch könnte man das Spiel relativ billig rausbringen. Dann vielleicht noch nen Multiplayermodus rein (is ja jetzt in der PC Version auch drin) und das Game wär ein Knaller !
 
Oben Unten