News - America's Army - Demo-Details

KILT

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.04.2002
Beiträge
182
Reaktionspunkte
156
Was heißt da "DEMO" ?
Ich dachte die Vollversion kann man auch Kostenlos runterladen!
Aber ist das mit 10 Levels wirklich nur ne Demo zu nem Spiel oder nennen
die die Vollversion hier auch Demo?
Klärt mich bitte auf!
cya
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=64050 )
 
K

KEPAPALi

Gast
Was heißt da "DEMO" ?
Ich dachte die Vollversion kann man auch Kostenlos runterladen!
Aber ist das mit 10 Levels wirklich nur ne Demo zu nem Spiel oder nennen
die die Vollversion hier auch Demo?
Klärt mich bitte auf!
cya


wer will dieses Spiel schon spielen. Es ist doch total verrückt, was sich die mal wieder ausgedacht haben. Die Amerikanische Regierung kann wohl ohne Krieg nicht leben. Solche Spiele wie dieses sollten indiziert werden (es will ja den Dienst an der Waffe schmackhaft machen) und nicht harmlose Ballergames!

MFG
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Was heißt da "DEMO" ?
Ich dachte die Vollversion kann man auch Kostenlos runterladen!
Aber ist das mit 10 Levels wirklich nur ne Demo zu nem Spiel oder nennen
die die Vollversion hier auch Demo?
Klärt mich bitte auf!
cya

Soweit ich weiß ist das Game noch nicht ganz fertig, daher wird erstmal ne "Demo" rausgebracht. (Vollversion glaube ich kommt im Herbst.)
 

SeK2k

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.09.2001
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Was heißt da "DEMO" ?
Ich dachte die Vollversion kann man auch Kostenlos runterladen!
Aber ist das mit 10 Levels wirklich nur ne Demo zu nem Spiel oder nennen
die die Vollversion hier auch Demo?
Klärt mich bitte auf!
cya


wer will dieses Spiel schon spielen. Es ist doch total verrückt, was sich die mal wieder ausgedacht haben. Die Amerikanische Regierung kann wohl ohne Krieg nicht leben. Solche Spiele wie dieses sollten indiziert werden (es will ja den Dienst an der Waffe schmackhaft machen) und nicht harmlose Ballergames!

MFG
 

bigsid08

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
(es will ja den Dienst an der Waffe schmackhaft machen) und nicht harmlose Ballergames!

Ich glaube eher, die meisten die das Game spielen werden, freuen sich dadrueber, das es vielleicht einen wirklich guten Shooter geben, der Kostenlos vertrieben wird.

Ausserdem gibt es doch in Amerika keinen Wehrdienst? Und wenn mal nen Krieg ist, melden sich doch sowieso zu viele.
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
(es will ja den Dienst an der Waffe schmackhaft machen) und nicht harmlose Ballergames!

Ich glaube eher, die meisten die das Game spielen werden, freuen sich dadrueber, das es vielleicht einen wirklich guten Shooter geben, der Kostenlos vertrieben wird.

Ausserdem gibt es doch in Amerika keinen Wehrdienst? Und wenn mal nen Krieg ist, melden sich doch sowieso zu viele.

Ich denke, das Spiel wird für manche Spieler in sofern interessant sein, weil Legend recht großzügig war, bezüglich ihrer 3D-Engine, die schon so manche Firmen "gekauft" haben.
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
Was heißt da "DEMO" ?
Ich dachte die Vollversion kann man auch Kostenlos runterladen!
Aber ist das mit 10 Levels wirklich nur ne Demo zu nem Spiel oder nennen
die die Vollversion hier auch Demo?
Klärt mich bitte auf!
cya
Hier die Meldung von Gamesweb. Ich denke, das dürfte einige Unklarheiten klären ;) :
Am amerikanischen "Independence Day" wird der Shooter America's Army: Operations veröffentlicht. Nun gibt es einige neue Details zum Umfang und Inhalt des Release.

In einer offiziellen Pressemitteilung gab nun die US-Army neue Details zum Releas des Shooters America's Army: Operations am 4. Juli 2002 bekannt.

Die Internet-Version wird 10 Missionen umfassen und zirka 220 MB groß sein. Die schließt wohl leider schon im Vorfeld aus, dass auch Modembenutzer in den Genuss des Spiels kommen werden. Zunächst wird man im Spiel einige Trainingseinheiten im Fort Benning absolvieren. Hat man diese erfolgreich gemeistert, erwarten den Spieler mehrere Multiplayer-Missionen, die ihr via Internet bestreiten kann. Die Objectives reichen hierbei von der Verteidigung einer Ölpipeline in Alaska bis hin zu weiteren Einsätzen für die USA. Im Laufe des Sommers sollen weitere Missionen zur Verfügung gestellt werden.
 
Oben Unten