Neues Netzteil muss her!

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Hallo Community,
Nachdem ich zu Weihnachten meinen PC schon kräftig aufgerüstet hab soll jetzt auch eine neue Grafikkarte und ein damit auch ein neues Netzteil ran.
Bei der Grafikkarte hatte ich an EVGA GeForce GTX 970 FTW ACX 2.0 gedacht. Als Prozessor habe ich einen i5 4690k. Nun ist die Frage was für ein Netzteil ich am besten nehme. Es sollte so in der Preisklasse von 60-80€ spielen. Abnehmbare Kabel und wenn möglich auch noch einen blauen Lüfter. Hatte schonmal zwei rausgesucht die mir ganz gut gefielen:
Corsair CS550M
LC8650II V2.3 Prophecy 2

Was haltet ihr von den beiden Netzteilen und habt ihr vielleicht noch andere Vorschläge? Bin für alles offen!

Grüße
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
Das Corsair ist gut, das kannst Du nehmen.
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Würde sich für meine Zusammensetzung die 650W Variante lohnen oder reichen da 550W?
 
Zuletzt bearbeitet:

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ort
Koblenz
Es reichen auch 500Watt, wenn es effizient genug ist, wenn es um das oben genannte geht, da reichen normalerweise auch 550Watt. Also ist das augeählte von Corsair bestens :)
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Ok dann habe ich mein neues Netzteil gefunden :D
Nochmal zur Grafikkarte: Welche Gtx 970 würdet ihr empfehlen /bevorzugen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
Das hängt vom Preis ab. So 310-340€ für eine mit "Custom"-Kühler, also 2-3 Lüftern. Mehr wäre nicht mehr so dolle, denn eine AMD R9 290 bekommst Du auch schon ab 260€ mit guten Kühlern, und die GTX 970 ist keine 10% schneller
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Bei der Grafikkarte liegt meine Wahl auf der Gtx 970 schon fest ^^
Die frage ist jetzt bloß ob es wirklich die evga wird oder eine von zotac usw..
 

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ort
Koblenz
Also wenn es eine GTX 970 sein soll, dann würde ich zu einer recht günstigen greifen. Da ist einmal die zotac für bisschen über 300€
Aber die Palit ist auch SHER gut kostet aber um die 320€
Wenn du ein gutes Preis/Leistungsverhältnis willst, nem ne R9 290. Kostet nur um die 270€ bei Asus gibt es sogar noch 30€ VCashback und die r9 290 ist nur maximal 10% langsamer.
 

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ort
Koblenz
Das wäre dann die Gtx 970 Jetstream von Palit?

Ansonsten wäre ich auch bereit bis zu 350 zu bezahlen ;)


Richtig, die ist neben der von MSI definitiv die beste. Besonders in dieser Preisklasse. Mehr würde ich dir da wirklich nicht raten. da kannst auch eine für 400€ nehmen, die aber kein bisschen schneller oder leiser ist, was ja total schwachsinnig wäre. Deswegen halte dich ein bisschen an die Palit. :)
 

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ort
Koblenz
Das macht sich fast nicht bemerkbar, vielleicht mit 1 oder 2 FPS. Also sollte deine frage beantwortet sein. Welche sich eventuell auch noch lohnen könnte, jenachdem wie teuer die gerade ist, ist die Gigabyte G1 Gaming, da die später zum übertakten sehr gut geeignet ist, weil da Handverlesene Chips verfendet werden. Lohnt wohl aber auch nur, wenn der Preis bei ca 330 liegt. Aber am besten fährst du da wie schon erwähnt mit der Palit.
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Übertakten hab ich eh nicht vor. Ist irgendwie nicht mein Fall :D

Dann danke für die Hilfe ;)
 

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ort
Koblenz
Des ist auch so eine sache mit dem übertakten, wollte es halt erwähnt haben ;)
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Jop
Aber hab mich vor ein paar Monaten dagegen entschieden und so bleibt das auch erstmal ^^
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
wobei, ich muss dann doch noch die Frage stellen:
Weißt du das du ein neues NT brauchst oder denkst du nur das du eines brauchst?

Es ist nunmal nicht sonderlich ungewöhnlich das viele den Stromverbrauch einfach Massiv überschätzen
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Ich weiß das ich ein neues brauch ^^
Meins hat zurzeit nur 350W ist zwar von BeQuiet aber wird definitiv nicht reichen ^^
Zumal es auch schon vier Jahre aufem Buckel hat und es langsam Zeit für ein neues ist ^^
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
hm nja, ich glaube da ist ein neues nicht verkehrt
wie gesagt, viele neigen da zur Überschätzung und wollen so 1000Watt Monster einbauen wo 430 reichen
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Ja 1000 Watt würde auch niemals einbauen ^^
Wie siehts eigtl aus mit dem spulenfieben? Ist das immernoch so weit verbreitet und extrem wie zu Anfang?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
Das kann man sehr schwer sagen, weil sicher etliche Kunde, die KEIN Spulenfiepen haben oder vlt nicht mal was von dem "Problem" wissen und es nicht bemerken, sich nicht melden "hey Leute - kein Spuelenfiepen! Schönen Tag noch!!!", sondern es werden sich fast nur die melden, die eines bemerken...

und bei Zeitschriften/Onlinemagazinen wiederum: die kaufen ja nicht 100 Karten ein und machen da ne große Stichprobe, sondern holen nur eine Karte pro Modellreihe. Wenn dann DEREN zB Palit GTX 970 Spulenfiepen hat, dann kann das nur Pech sein, oder wenn sie KEIN Fiepen hat isses vlt nur pures Glück... ;)

Generell SOLLEN die neueren Nvidias eher Probleme haben - aber ich sag mal so: wenn sie wirklich fieses Fiepen hat, kannst du sie ja zurücksenden. Ich würde mich aber nicht verrückt machen und Flöhe husten hören wollen, also geht bloß nicht extra nah ran, nur um dir selber zu bestätigen, dass man "was hört"
 
TE
S

sbj

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.01.2015
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Gut danke für die ausführliche Antwort ;)
 
Oben Unten