Neues ist nicht immer besser !

Zarewitsch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.03.2004
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hi - hier meine konstruktive Kritik. (bezahlen könnt Ihr mich auch später noch :rolleyes: )
Seit ca. 1993 kaufe oder abonniere ich die PC Games nun schon - seit dem macht Ihr immer wiederkehrend die selben Fehler und korrigiert sie dann meistens (dankenswerter weise ) wieder.

1) Der Einkaufsführer: Mal ganz verschwunden - dann wieder da hurra - jetzt plötzlich unabhängig von Wertung, Preis oder Alter ???
Was soll das bitteschön?. Seit Jahren orientiere ich mich verlässlich an der Wertung in den Spielesegmenten die mir liegen und habe noch nie eine Enttäuschung beim Spielekauf deshalb erlebt. Bitte wieder dahin zurück.

2) Wo sind die schönen Wallpaper auf der DVD geblieben ? Seit 2 oder 3 Ausgaben fehlen die. Sehr zu meinem bedauern. Bitte wieder draufpacken.

3) Seit längerem schon moniert und leider seit Jahren nicht korrigiert. Spiele Tipps und Lösungen. Wenn Ihr meint man soll sie nicht drucken dann packt sie doch wenigstens auf die DVD bitte. Das war mal einer der Punkte weshalb ich die PC Games gekauft habe die Spielehilfen. Mann seid Ihr bequem geworden.

4) Auch nicht so prickelnd: Abschreiben und verkaufen gleicher Inhalte- Beispiel: Hatte mir die PC Games Hardware 2/2010 gekauft. Schöner Grafikkartentest von 50 Karten drinne. In PC Games Ausgabe 2/2010 derselbe Test - naja dann auch noch das Spiel Legend drauf das ich mir kurz vorher in der PC Action 12/2009 gekauft hatte.

5) Obwohl ich das Thema auf der Games Convention vor 2 J ahren mit Frau Fröhlich (schöne Grüße !) bereits angesprochen habe ist immer noch kein Reiter - Gewinnspiele auf der PC Games Homepage angebracht worden.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Mit der Gesamtsituation sozusagen %)

Gruß Andreas
 

dancle

Benutzer
Mitglied seit
30.11.2004
Beiträge
43
Reaktionspunkte
1
....
4) Auch nicht so prickelnd: Abschreiben und verkaufen gleicher Inhalte- Beispiel: Hatte mir die PC Games Hardware 2/2010 gekauft. Schöner Grafikkartentest von 50 Karten drinne. In PC Games Ausgabe 2/2010 derselbe Test - naja dann auch noch das Spiel Legend drauf das ich mir kurz vorher in der PC Action 12/2009 gekauft hatte.
....

Gruß Andreas
Genau aus diesem Grund, lohnt es sich definitiv nicht mehr, mehr als eine Zeitschrift von Computec zu kaufen, der Inhalt wird sich eh dann ähneln. Inzwischen schreckt man ja nichtmal mehr davor zurück, Artikel zwischen den Konsolen und PC Zeitschriften auszutauschen, klar nen einmal geschriebener Artikel, nochmal zu drucken ist einfacher, als den Artikel noch mal neu zuschreiben. Zu den Vollversionen sag ich mal gar nichts mehr. Gothic3 ist ja inzwischen durch alle Zeitschriften durchgewandert, wie ich also bereits erwähnte, gibt es absolut keinen Grund mehr, mehr als nur eine Zeitschrift von Computec zu kaufen, man gibt sich gar nicht mehr die Mühe, den Leser was besonderes zu bieten.

Was die PC Action z.b. noch für eine Lebensberechtigung hat, frage ich mich ernsthaft. Diese Zeitschrift ist doch einfach nur noch Überflüssig. Auf Dauer wird eh nur noch eine PC Zeitschrift bei Computec überleben und dies wird die PC Games sein.
 

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
....
4) Auch nicht so prickelnd: Abschreiben und verkaufen gleicher Inhalte- Beispiel: Hatte mir die PC Games Hardware 2/2010 gekauft. Schöner Grafikkartentest von 50 Karten drinne. In PC Games Ausgabe 2/2010 derselbe Test - naja dann auch noch das Spiel Legend drauf das ich mir kurz vorher in der PC Action 12/2009 gekauft hatte.
....

Gruß Andreas
Genau aus diesem Grund, lohnt es sich definitiv nicht mehr, mehr als eine Zeitschrift von Computec zu kaufen, der Inhalt wird sich eh dann ähneln. Inzwischen schreckt man ja nichtmal mehr davor zurück, Artikel zwischen den Konsolen und PC Zeitschriften auszutauschen, klar nen einmal geschriebener Artikel, nochmal zu drucken ist einfacher, als den Artikel noch mal neu zuschreiben. Zu den Vollversionen sag ich mal gar nichts mehr. Gothic3 ist ja inzwischen durch alle Zeitschriften durchgewandert, wie ich also bereits erwähnte, gibt es absolut keinen Grund mehr, mehr als nur eine Zeitschrift von Computec zu kaufen, man gibt sich gar nicht mehr die Mühe, den Leser was besonderes zu bieten.

Was die PC Action z.b. noch für eine Lebensberechtigung hat, frage ich mich ernsthaft. Diese Zeitschrift ist doch einfach nur noch Überflüssig. Auf Dauer wird eh nur noch eine PC Zeitschrift bei Computec überleben und dies wird die PC Games sein.
Kennt man ein Computec-Heft, kennt man alle. Der Rest ist Geldschneiderei. Für mich ist nur noch die play3 zu ertragen.
 
F

Farragut

Gast
jetzt wo es fast jeden artikel kurze zeit später auch noch online gibt, die hefte sich zu 30% identische artikel teilen und auch sonst printmedien nicht mehr aktuell genug sind, ganz zu schweigen von den gekauften wertungen hat sich mein abo erledigt, sowohl pcgh als auch pcg sind gekündigt.

man sagt es immer und immer wieder, aber bei der pcg kann ich leider nur zustimmen...damals war alles besser
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
Ich will ja nix sagen, aber welche Artikel aus aktuellem Heft sind hier bisher aufgetaucht? Also Beispiele, keine dieser Gefühlten Artikel, dürfte leicht sein wenn was von fast alle schreibst
Und die Wertungen alle nur gekauft weil du und andere die das Spiel nicht mögen nicht damit übereinstimmen
ja ne is klar, komm, das glaubst doch selbst nicht

Außerdem
Früher war´s nie besser
es war maximal anders

Und wenn man schon mit was aufhört und das öffentlich breittrtitt, ich weiß nicht, aber ein paar Sinnvollere Gründe sollte man sich schon ausdenken bzw. nachschauen ob das noch so Aktuell ist
 
F

Farragut

Gast
Ich will ja nix sagen, aber welche Artikel aus aktuellem Heft sind hier bisher aufgetaucht? Also Beispiele, keine dieser Gefühlten Artikel, dürfte leicht sein wenn was von fast alle schreibst
Und die Wertungen alle nur gekauft weil du und andere die das Spiel nicht mögen nicht damit übereinstimmen
ja ne is klar, komm, das glaubst doch selbst nicht

Außerdem
Früher war´s nie besser
es war maximal anders

Und wenn man schon mit was aufhört und das öffentlich breittrtitt, ich weiß nicht, aber ein paar Sinnvollere Gründe sollte man sich schon ausdenken bzw. nachschauen ob das noch so Aktuell ist
ähm das debakel um gothic3 werd ich der pcg niemals verzeihen und seitdem ist es eindeutig und für mich jedenfalls klar, das die wertungen gerne mal künstlich gepusht werden.

artikel? naja ganz aktuel der bioshock 2 test, wieso sollt ich mir jetzt noch das heft holen? und jeden jetzt aufzuzählen ist mir zu aufwendig, wenn du wirklich so ignorant bist und all die artikel nicht sehen willst die wöchentlich auf der pcg news seite gepublisht werden, ist das dein ding. jeder darf seine meinung haben und diese auch, wie du so freundlich und objektiv erkannt hast, "breittreten".

und deinen spruch kannste stecken lassen, es gibt sehr wohl viele dinge die man früher besser finden darf und sie mit heut vergleichen kann. deine ignoranz bezüglich des jetzt und heute, ist hier fehl am platz.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
ähm das debakel um gothic3 werd ich der pcg niemals verzeihen und seitdem ist es eindeutig und für mich jedenfalls klar, das die wertungen gerne mal künstlich gepusht werden.

artikel? naja ganz aktuel der bioshock 2 test, wieso sollt ich mir jetzt noch das heft holen? und jeden jetzt aufzuzählen ist mir zu aufwendig, wenn du wirklich so ignorant bist und all die artikel nicht sehen willst die wöchentlich auf der pcg news seite gepublisht werden, ist das dein ding. jeder darf seine meinung haben und diese auch, wie du so freundlich und objektiv erkannt hast, "breittreten".

und deinen spruch kannste stecken lassen, es gibt sehr wohl viele dinge die man früher besser finden darf und sie mit heut vergleichen kann. deine ignoranz bezüglich des jetzt und heute, ist hier fehl am platz.
ahja, sicher doch

Schlaubuckel, nur mal so am Rande
Ein Artikel ist nicht die Mehrheit und außerdem hat sich das Unbestreitbar gebessert, wenn dann wirf mit Fakten und nicht mit Vermutungen um dich
Zumal, warum hast du nicht damals gekündigt bzw. warum nur so ein Uraltbeispiel? Wenn schon dann bring mal auch gefälligst was Aktuelles wenn schon genau das Kritisierst

Ach ja
Warum darfst eigentlich nur du dumme Sprüche bringen? Was ist die Phrase: Früher war alles besser den schon als eine gerne von Leuten mit Rosaroter Brille verwendete? Seinen wir mal ehrlich, das ist kein Killerargument sondern wird viel mehr mit Kopfschütteln aufgefasst
Eher darf ich auch mal fragen ob das nicht viel mehr deine verbohrte Ignoranz gegenüber der Vergangenheit ist, immerhin kann ich meine These untermauern mit Eva Herrmann

So, dann widerleg mich mal, aber nicht mit Phrasen sondern mit was greifbarem
 
F

Farragut

Gast
ähm das debakel um gothic3 werd ich der pcg niemals verzeihen und seitdem ist es eindeutig und für mich jedenfalls klar, das die wertungen gerne mal künstlich gepusht werden.

artikel? naja ganz aktuel der bioshock 2 test, wieso sollt ich mir jetzt noch das heft holen? und jeden jetzt aufzuzählen ist mir zu aufwendig, wenn du wirklich so ignorant bist und all die artikel nicht sehen willst die wöchentlich auf der pcg news seite gepublisht werden, ist das dein ding. jeder darf seine meinung haben und diese auch, wie du so freundlich und objektiv erkannt hast, "breittreten".

und deinen spruch kannste stecken lassen, es gibt sehr wohl viele dinge die man früher besser finden darf und sie mit heut vergleichen kann. deine ignoranz bezüglich des jetzt und heute, ist hier fehl am platz.
ahja, sicher doch

Schlaubuckel, nur mal so am Rande
Ein Artikel ist nicht die Mehrheit und außerdem hat sich das Unbestreitbar gebessert, wenn dann wirf mit Fakten und nicht mit Vermutungen um dich
Zumal, warum hast du nicht damals gekündigt bzw. warum nur so ein Uraltbeispiel? Wenn schon dann bring mal auch gefälligst was Aktuelles wenn schon genau das Kritisierst

Ach ja
Warum darfst eigentlich nur du dumme Sprüche bringen? Was ist die Phrase: Früher war alles besser den schon als eine gerne von Leuten mit Rosaroter Brille verwendete? Seinen wir mal ehrlich, das ist kein Killerargument sondern wird viel mehr mit Kopfschütteln aufgefasst
Eher darf ich auch mal fragen ob das nicht viel mehr deine verbohrte Ignoranz gegenüber der Vergangenheit ist, immerhin kann ich meine These untermauern mit Eva Herrmann

So, dann widerleg mich mal, aber nicht mit Phrasen sondern mit was greifbarem
scheinbar hast du überhaupt nicht gemerkt das mein "früher war alles besser" auf nur genau eine sache bezogen war, auf die pcg...lies dir ruhig meinen satz nochmal durch, ist explizit nur auf ein thema gemeint worden....aber sich im internet streiten...naja du "schlaubuckel" wirst den rest des satzen sicher eh schon kennen...

ich weiss nicht was dich so in rage bringt das du gleich abgehste wie das besagte zäpfchen bloss weil einer mal die pcg kritisiert, oder ob du nur einfach deine eigenen sätze lesen magst. dies ist immernoch ein offenes forum, in dem man seine eigene meinung äußern kann, oder änderte sich da was vor kurzem? ich für meinen teil haben mit jeder ausgabe mich immer öftergefragt wieso ich sie überhaupt noch bekomme und habe für MICH entschieden das es das geld schon lange nicht mehr wert ist. das interessanteste an der pcg war ganz hinten am ende..."vor 10 jahren"...

in all den letzten heften sind grad mal ne handvoll tests drin, meisten wochen zu spät, dass man sie nicht schon ausführlicher oder früher zuvor im internet lesen konnte. die previews sind auch nicht mehr das wahre, das meiste was man dort sieht....ach siehe oben, printmedien sind out und kommen nicht mehr an das schnelle informationsgeschäft heran. dann sind locker 30% der pcg entweder werbung oder direkt von der pcgh kopiert...so und jetzt kommst du, du verfechter des großen glauben und das leuchtfeuer in der realität, führe mich in deine schicke welt, raus aus meiner gräslichen rosaroten und sage mir doch mal wofür sich ein abo lohnt....

jetzt bin ich aber mal gespannt

:finger:

PS egal wie lange das G3 debakel her ist, wenn man dort einmal beschissen hat, wie kann ich dann irgendeinem test noch glauben?

PPS: 3 Tage ohne Antwort...aber hauptsache große Sprüche klopfen und wenn man mal um Fakten gebeten wird, mit Abwesenheit gläzen...sauber :)
 
Oben Unten