Neuer Monitor angekommen - spiele "laggen"

Schneeerich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Hallo

habe heute meinen neuen Monitor bekommen. Den Samsung S24D300H.

Hatte vorher einen Benq v2320H (3 Jahre alt).

Obwohl ich vertical sync immer anhabe, scheint es bei dem neuen Monitor irgenwelche Probleme zu geben, was die Wiederholfrequenz angeht.
Spiele wie Far Cry 4 oder Crysis 3 liefen mit dem alten Monitor super, also normal.
Bei dem neuen ist es wie eine Art Laggen oder wie ein FPS Drop.

Angeschlossen mit HDMI. GraKa ist ne GTX970.

Was ist das?

Grüße
Eric
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Hast du denn die Auflösung und Bildwiederholfrequenz korrekt eingestellt? Wird der neue Monitor denn "erkannt" ? Kannst du alles bei Anzeige oder im Treibermenü mal nachsehen
 
TE
S

Schneeerich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Ja der wird erkannt. Habs auf 1920x1080 60Hz gestellt.

Im Monitormenü steht noch was 67,5kHz. Was ist das?
 
TE
S

Schneeerich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2005
Beiträge
103
Reaktionspunkte
2
Habe heute morgen mal noch ein wenig gezockt. Da fiel mir nichts negatives mehr auf.

Trotzdem Danke !
 
Oben Unten