Monitor schaltet sich einfach ab

Jeronimos

Benutzer
Mitglied seit
18.07.2012
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Hallo liebe PC Games Gemeinde,

seit geraumer Zeit passiert es immer wieder, dass mein Monitor sich einfach abschaltet.

Woher weiß ich, dass sich der Monitor sich einfach abschaltet? Ganz Einfach, heute wieder passiert, spielte ich Fifa 15 und zack Monitor aus, Ton läuft weiter und der PC auch. Auch das Stecker ziehen und des HDMI Kabels bringt nix weiter, so dass nur ein Neustart hilft.

Wenn ich alles raus gezogen und wieder reingesteckt habe, dann läuft der Monitor wieder... wenn der Monitor an ist und läuft, leuchtet bei mir eine Blaue LED leuchte, ist der aus dann ist die LED Leuchte aus.

Woran kann es liegen?

Habe an den PC Einstellungen rumprobiert , auch an Windows alle der Energieeinstellungen unter Windows 7 deaktiviert.

Meine PC Daten:

Prozessor: Intel Xeon E3-1231V3 - 4 x 3,4 GhZ (Im Dezember neu gekauft)

Mainboard: Asrock H97 Pro 4 (Im Dezember neu gekauft)

Arbeitsspeicher: G.Skill 1x8GB DDR 3 1600 MhZ

Grafikkarte: Gigabyte Radeon HD 7950

Festplatte1: Windows 7 auf der SSD Festplatte Crucial MX 100 - 128GB (Im Dezember neu gekauft)

Festplatte2: Spiele Crucial MX100 - 256GB (Im Dezember neu gekauft)

Soundkarte: Creative Soundblaster Z (Im Dezember neu gekauft)

Soundboxen: Logitech Z523 (Im Dezember neu gekauft)

Monitor: Iiyama ProLite E2475HDS

Woran könnte es liegen, habe auch schon in den BIOS reingeschaut. Bios Version ist 1.60. Gibt es die Möglichkeit es auf Deutsch umzustellen? Weil es auf Englisch ist.

Hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

LG Jeronimos
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Also, am BIOS kann es an sich nicht liegen, weil es ja vorher ging - und ohne bewusst was umzustellen verändert sich da auch nix.

Geht der denn IMMER aus, oder kann es sein, dass Du Fifa spielst und es einwandrei geht? Wenn es reproduzierbar ist, also immer passiert, dann wäre es ne gute Sache, wenn Du vlt mal den PC an einem LCD-TV anschließt, ob es auch da passiert. Wenn nein, dann liegt es am Monitor oder Kabel.
 
TE
J

Jeronimos

Benutzer
Mitglied seit
18.07.2012
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Manchmal geht der mal gar nicht an, als ich den hochgefahren hatte. Aber auch als ich mal Fernsehen geschaut hatte, ging der auch aus. Es war also öfter. Hm, ob es am Kabel liegt weiß ich nicht, HDMI Kabel funktioniert ja, weil es ja auch angezeigt wird, dass es auf HDMI umgeschaltet ist. Dann liegt es wahrscheinlich am Monitor...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Also wie gesagt: schließ den doch mal an einem LCD-TV per HDMI an - nicht dass Du nen neuen Monitor holst und es dann das gleiche ist.
 
Oben Unten