• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Microsoft: Windows 10-Event angekündigt - "Es wird Zeit über Windows-Spiele zu reden"

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
984
Jetzt ist Deine Meinung zu Microsoft: Windows 10-Event angekündigt - "Es wird Zeit über Windows-Spiele zu reden" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Microsoft: Windows 10-Event angekündigt - "Es wird Zeit über Windows-Spiele zu reden"
 

springenderBusch

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Wie kann man eine Frage nach DX12 für XBone mit PC Spielen in Verbindung bringen ?
In grüner Schrift steht "sprechen über PC Spiele", darunter "sprechen über Windows Spiele".
Für mich zwei verschieden paar Schuhe. Bei Microsoft kann ich mir inzwischen vorstellen spezielle DX12 Eigenheiten exklusiv für die Bone zu bringen, genauso ein entschlackteres Spiele-Windows......Alles um die Bone nach vorne zu treiben.
Microsoft kann nicht daran interessiert sein den PC Spiele Markt zu stärken. Ihr Betriebssystem verkaufen sie so oder so, ihre Konsole im Gegenzug nicht unbedingt.
 

Vagabound

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
34
Reaktionspunkte
7
jetzt wo, dank Chris Roberts und Star Citizen, die Weltraum Simulationen wieder so Boomen könnte ja Kleinweich mal darüber nachdenken der Marke Freelancer wieder Leben einzuhauchen.
Ich würde das echt feiern^^
 

AC3

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
steam hat an die 100 mio registrierte nutzer und viele entwickler erwähnen windows doch gar nicht mehr.
da steht nur noch > steam.
microsoft hat schon vor langer zeit sämtliche user an steam, origin etc. verloren.

des weiteren hat sich mantle bereits etabliert. dx12 wird da vermutlich nur die zweite geige spielen.
ende 2015 erscheint dx12 - bis es spiele gibt vergehen nochmal 1 bis 2 jahre.

Ihr Betriebssystem verkaufen sie so oder so

die zeiten sind auch vorbei. wenn man android, tablets, smart phones etc. berücksichtigt dann ist windows absolut am absteigenden ast.

MeekerWintel1.jpg

viele leute benötigen kein windows. bei denen tut es ein ios tablet oder der smart tv.
steam os steht ebenso in den startlöchern.

klar werden wir auch weiterhin unter windows "spielen" aber zukünftig erscheinen immer mehr titel auch für OSX / steam os (linux) und mantle wird diesen vorgang hoffentlich beschleunigen.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.215
Reaktionspunkte
6.435
Sie könnten ja die Halo- oder Gears of War Spiele für den PC bringen, zum Beispiel.
 
Oben Unten