Meinung zu PC Konfiguration / Fragen zu Komponenten

catchecitey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.10.2015
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo,
nach dem mir mein Laptop abgeraucht ist habe ich mich entschieden einen PC zu kaufen und gleich mal einen konfiguriert. Jetzt habe ich aber noch einige Fragen, mich würden die Meinungen bzw. ein prüfender Blick zu dem zusammenspiel der Komponenten interessieren. Außerdem habe ich zu einigen Komponenten eine Frage die ich darunter geschrieben habe. Danke gleich mal vor ab.
Einsatz: (Dual Boot) Linux (arbeit), Windows spielen (gw2, lol)
Hardware:
CPU: Intel Core i5 4460 4x 3.20GHz So.1150 BOX
Graka: 4096MB HIS Radeon R9 380 IceQ X2 Aktiv PCIe 3.0 x16

  • Welche Einbaulänge hat die Karte? Im Produktblatt finde ich nichts und auch AMD hat die länge nicht angegeben.
RAM: 4GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Single
Kühler: CoolerMaster Hyper 103 Tower Kühler (alternativ EKL Alpenföhn Brocken ECO)
Netzteil: 550 Watt Corsair VS Series Non-Modular 80+
Mainb: ASRock H97 Anniversary Intel H97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail (alternativ MSI Z97 PC Mate Intel Z97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail)
Platte: 500GB Seagate Laptop SSHD ST500LM000 64MB 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s

  • Bekomme ich die überhaupt angeschlossen da 2.5" und nicht 3,5"?
  • Wie ist es den mit dualboot und sshd? Kann der das überhaupt nutzen wenn ständig neue Daten ein/ausgelagert werden müssen?
Gehäuse: Sharkoon T28 Midi Tower ohne Netzteil schwarz/blau

  • Karte passt bis 40 cm aber welche Lüfterbreite? (CoolerMaster hat 138mm)
(alternativ BitFenix Shinobi Core USB3.0 mit Sichtfenster Midi Tower [fehlen mir leider komplett die Daten])
Sollte man bei der Wärmeleitpaste irgendwas beachten?
Ende
Mir ist bewusst das irgendwo immer ein Teil noch besser sein könnte aber es sollte sich alles um 650€ bewegen, daher diese Teilewahl.
Bin auf eure Kommentare gespannt.

Gruß
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hallo,
nach dem mir mein Laptop abgeraucht ist habe ich mich entschieden einen PC zu kaufen und gleich mal einen konfiguriert. Jetzt habe ich aber noch einige Fragen, mich würden die Meinungen bzw. ein prüfender Blick zu dem zusammenspiel der Komponenten interessieren. Außerdem habe ich zu einigen Komponenten eine Frage die ich darunter geschrieben habe. Danke gleich mal vor ab.
Einsatz: (Dual Boot) Linux (arbeit), Windows spielen (gw2, lol)
Hardware:
CPU: Intel Core i5 4460 4x 3.20GHz So.1150 BOX
Graka: 4096MB HIS Radeon R9 380 IceQ X2 Aktiv PCIe 3.0 x16

  • Welche Einbaulänge hat die Karte? Im Produktblatt finde ich nichts und auch AMD hat die länge nicht angegeben.

Bei Geizhals ist das an sich zuverlässig, da werden 27cm angegeben: HIS Radeon R9 380 IceQ X2 in PCIe Preisvergleich | Geizhals Deutschland passt also, und zu dem Gehäuse wird bei Geizhals für die Kühlerhöhe 16cm angegeben, d.h. auch die spätere Frage wg. der Kühlerhöhe ist somit beantwortet ;)


  • Bekomme ich die überhaupt angeschlossen da 2.5" und nicht 3,5"?
das klappt,beim Laptop ist nur "im Schacht" der Daten- und Stromstecker halt so integriert, als sei es "eine" einzige Buchse - ne SSD kannst du ja auch im PC oder Laptop gleichermaßen anschließen. Aber macht keinen Sinn, ne Laptop-HDD zu nehmen ^^ Du zahlst mehr als für eine 3,5er mit 1000GB, warum wählst du denn dann die 2,5er? Oder ist das die alte vom Laptop? Ich würde an Deiner stelle lieber ne normale HDD einbauen oder wenigstens für Windows eine SSD mit 120-128GB, aber DIE 50€ für 1000GB HDD oder ne SSD sollten drin sein. Auch weil die SSHD-Funktion, wie du vermutest, wohl gar nicht so zur Geltung kommen kann, wenn du mal hier mal da ein anderes OS bootest.
 
Oben Unten