Mehr Arbeitsspeicher: wovon wieviel?

D

Delacroix

Gast
Hallo,
ich möchte mir gerne etwas mehr Arbeitsspeicher zulegen. Ich hatte dabei an 1-2GB gedacht.

Derzeit benutze ich:
- Infineon 1024 DDR, 400, CL3
- Infineon 512 DDR, 400, CL3
Mainboard:
- ASUS A8N-E

Was empfiehlt sich denn da? Wenn ich jetzt 2x 1024-Riegel von einem anderen Hersteller kaufe, sollte ich dann nur die beiden neuen benutzen oder kann/sollte der 1GB von Infineon auch mit rein? Oder sollte ich dafür dann 2x 1GB von Infineon kaufen, so dass nachher 3x 1GB Infineon im Rechner werkeln? Empfiehlt es sich überhaupt drei Riegel zu benutzen, bzgl. Dual-Channel oder ist es sinnvoller dann nur die beiden neuen reinzusetzen? Marken-RAM sollte es schon sein, so weit bin ich ;) Empfiehlt sich da irgendwas besonders?

Ich rendere keine Videos oder sonst was, sondern zocke nur und gammel in Windows rum ;)

Hoffe es kann jemand helfen. Danke schon mal :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
das ist ein sockel 939, da solltest du 2 oder 4 riegel neutzen, aber nicht 3, sonst hast du kein dualchannel, was dir nen lesitungsschub gibt. ich würd an deiner stelle die alten riegel verkaufen, oder EINEN 1GB infineon / quimoda (so heißen die jetzt) neu: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=36022
 
TE
D

Delacroix

Gast
Ok. Danke für die schnelle Antwort. :)
 
Oben Unten