MDT zu empfehlen?

N

nintendo-maniac

Guest
Hallo, ich wollte bald neuen RAM kaufen. Momentan habe ich 2x 512 MB Corsair drinnen, die sollen raus und stattdessen 2x 1024 MB rein. Mein momentaner Favorit sind die MDT RAMs, sind sogar Made in Germany. Deswegen wollte ich mal eure Erfahrungen mir MDT haben, denn ich möchte die deutsche Wirtschaft unterstützen :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
nintendo-maniac am 02.05.2007 13:36 schrieb:
Hallo, ich wollte bald neuen RAM kaufen. Momentan habe ich 2x 512 MB Corsair drinnen, die sollen raus und stattdessen 2x 1024 MB rein. Mein momentaner Favorit sind die MDT RAMs, sind sogar Made in Germany. Deswegen wollte ich mal eure Erfahrungen mir MDT haben, denn ich möchte die deutsche Wirtschaft unterstützen :)


bei DDR1-RAM sind die bis auf 1-2 boards absolut top, problemlos. ist aber halt kein übertakter RAM. bei DDR2 hängt es vom board ab
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Ich hab jetzt seit über einem Jahr drei Riegel von MDT verbaut und kann die Marke nur weiterempfehlen.

Bis jetzt lief der RAM auf zwei Mainboards auch kombiniert mit Riegeln anderer Marken absolut stabil und fehlerfrei.

Zur Übertaktbarkeit kann ich nichts sagen, da ich nicht übertakte.
 
TE
N

nintendo-maniac

Guest
Also übertakten ist nicht nicht so wichtig, wichtig ist nur ob der RAM ansich gut ist. Gibt es von MDT übrigens 2x 2048 MB DDR Riegel?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
nintendo-maniac am 02.05.2007 13:51 schrieb:
Also übertakten ist nicht nicht so wichtig, wichtig ist nur ob der RAM ansich gut ist. Gibt es von MDT übrigens 2x 2048 MB DDR Riegel?


als DDR2 gibt es das, wenn du mal bei MDT im shop schaust, als DDR1 nicht. aber 1 x 2GB ist spürbar teurer als 2x1GB.

und zB bei alternate: 2x1GB DDR533 kosten 108€ - 2x2GB kosten 292€. d.h. EIN 2GB riegel kostet 146€ - fast 50% mehr als 2x1GB...

hast du denn nun DDR1 oder DDR2 ?
 
TE
N

nintendo-maniac

Guest
Ich brauche aber DDR1. Dann kaufe ich mir bei Alternate die 2x 1024 MB Riegel wenn es noch keine 2x 2048 MB gibt.
 

Christian1487

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.06.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Läuft MDT zuverlässig auf nem Asus P5W DH Deluxe ? (DDR2 800er MDT RAM)
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Christian1487 am 13.06.2007 09:21 schrieb:
Läuft MDT zuverlässig auf nem Asus P5W DH Deluxe ? (DDR2 800er MDT RAM)
Afaik hat Asus bei seinen S775 Boards mit aktuellem Bios keine Probleme mehr mit MDT-Ram.
 

eXitus64

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
3
Ort
Auenland
Ich habe bisher in jeden meiner Rechner (Sockel A, 478, 754, 939) MDT RAM verbaut und war immer zufrieden, was Stabilität und Preis angeht. Einzig die OC Funktion ist Verhältnismäßig schlecht.

Ich bin gespannt ob mich meine neuen 2GB DDR2 800MHz Module auch Überzeugen werden.....

in der PCGH wurde dieser RAM bei 5-5-5-15 2T stabil mit 480MHZ Betrieben bei 1,8V.....
 
Oben Unten