Mass Effect 4: "Das bislang größte Mass Effect" - Neue Infos und Artworks

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Mass Effect 4: "Das bislang größte Mass Effect" - Neue Infos und Artworks gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Mass Effect 4: "Das bislang größte Mass Effect" - Neue Infos und Artworks
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
809
Reaktionspunkte
102
Ja, das sagen sie immer! Freue mich aber drauf! Hoffe es kommt nicht erst 2017! ;) :(
 

Dormok

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2014
Beiträge
20
Reaktionspunkte
2
Der ganze Aufstand wegen ein paar Artworks?^^ Naja, ich denke mit handfesten Informationen können wir erst nach dem Release von DA:I rechnen. Und mit handfest meine ich handfest-hieß es denn nicht schon vor einem 3/4 Jahr, dass es eine spielbare Version geben würde? Ein paar Gameplay-Screenshots wären schon was feines *festdiedaumendrück*.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.662
Reaktionspunkte
4.344
spätestens auf der nächsten E3 kommt Gameplay
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
Ich freu mich drauf - bis auf das miese Ende von ME3 waren es gute Spiele.

Wenn sie zu ME3 wieder ein bisschen mehr RPG Elemente einbauen würden und man etwas mehr Freiheiten hätte, dann wäre ich schon zufrieden :)
 

matrixfehler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
853
Reaktionspunkte
246
So mies war das Ende von ME3 überhaupt nicht.
Ja, es war Geschmackssache. Aber eigentlich fand ich auch das Ende ziemlich episch...
 

N3krO83

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Pls bring it for Wii U to show us the love for games!!! The Mass Effect 3 Title was perfectly ported for this finest quality console. I love Bioware games!!! (Not under EA Games)
 

Urbs11

Gesperrt
Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
523
Reaktionspunkte
51
Sieht beeindruckend aus... kenne Mass Effect nur aus den Medien, von daher will ich nicht urteilen... aber nachdem ich Destiny und daran fühle ich mich erinnert, so als Enttäuschung empfunden habe, bin ich hier erstmal nur abwartend... nicht das es am Ende doch nur hübsche Trailer sind
 

nuuub

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
1.376
Reaktionspunkte
610
1. Egal wie groß ME4 werden sollte, der Epische Kampf gegen einen so übermächtigen Gegner wie die Reaper kann nicht übertroffen werden.

2. Seit dem ende von ME3 ist das spiel für mich gestorben.

Es wurde versprochen dass die Entscheidungen die man trifft einen einfluss haben werden auf das Ende.
Es wurde versprochen dass es verschiedene enden geben wird.

Hatte damals mehrere Chars, einen mit "guten" Entscheidungen, einen mit "bösen" Entscheidungen, einen wie ich entscheiden würde, und einen mit den restlichen die noch übrig waren.

Um in ME2 mit dem Bonus anzufangen, musste man ME1 mit dem höchstem Lvl abschließen, das wiederum konnte man nur wenn man mit dem selben char ME1 zwei mal durchgespielt hat. Bei erstem durchgang in ME1 mit den dlc´s konnte man höchstens den Lvl 55 erreichen, wenn ich es noch richtig im Kopf habe.

Das bedeutet ich habe das ME1 8 mal durchspielen müssen um meine 4 chars auf 100% zu bringen.

Dann kam ME3... War vorbestellt... Die N7 CE...

Nach dem absolut lächerlichem ende wo man die Wahl zwischen 3 farben hatte, wurde das Spiel deinstalliert und nie wieder angefasst.

Das ende von ME2 war 1000 mal besser als das ende von ME3.

Es ist egal was sie ankündigen, für mich ist ME gestorben. Genau wie BioWare. IMHO die größte Enttäuschung der Gaming Geschichte.
 

Malifurion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
1.532
Reaktionspunkte
187
Naja ma sehen mit was sie daherkommen. Ist ja modern, nen Franchise bis zum letzten Tropfen ausbluten zu lassen. ME1-3 haben mir super gefallen. Das wird schwer jene drei Teile zu übertreffen.
 

staplerfahrer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
282
Reaktionspunkte
53
Läuft jetzt die große hypewelle für die nächsten 2 Jahre an? :/ Naja, ich freu mich auf ein weiteres Spiel im ME Universum, auch wenn das (erste) Ende von ME3 immer noch für Kopfschütteln sorgt. Ich hoffe die haben diesmal aus der DLC-Geschichte was gelernt, sonst wird's eine GotY Edition.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.277
Reaktionspunkte
3.769
Naja ma sehen mit was sie daherkommen. Ist ja modern, nen Franchise bis zum letzten Tropfen ausbluten zu lassen. ME1-3 haben mir super gefallen. Das wird schwer jene drei Teile zu übertreffen.

Solange ME nicht jedes Jahr erscheint, dürften die Abnutzungserscheinungen eher gering ausfallen. ;)
 

batesvsronin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.10.2004
Beiträge
257
Reaktionspunkte
51
Bioware macht bestimmt den Enden-Fehler nochmal absichtlich, nur um euch zu trollen...

Ja das Ende war echt ein bisschen doof, aber die Reise dahin mit eine der besten die ich je gespielt habe...
 

Soulja110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
45
Hoffe wirklich auf mehr Erkundungsmissionen und mehr Missionen in den Städten. Ballern macht zwar auch Spaß in ME aber in Teil 3 war der Shooter Anteil für meinen Geschmack deutlich zu hoch.
 
Oben Unten