Madden NFL 20: EA Sports sagt den 54. Super Bowl voraus

AndreLinken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
256
Reaktionspunkte
34
Jetzt ist Deine Meinung zu Madden NFL 20: EA Sports sagt den 54. Super Bowl voraus gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Madden NFL 20: EA Sports sagt den 54. Super Bowl voraus
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
463
Reaktionspunkte
197
Ich würde eher auf die 49ers tippen... die Laufverteidigung von den Chiefs ist lausig bis gar nicht vorhanden. Das werden die 49ers nutzen können, desweiteren haben die Chiefs selber auch keine Lauf-offensive, sie kommen nur über Passspiel, die 49ers haben aber einen sehr sehr starken Pass-Rush und allgemein ne gute Defensive. die den Chiefs eher abgeht. Ich denke die 49ers werden 1-2 Turnover schaffen, und das wird dann auch die Partie entscheiden... ja die Passoffensive der Chiefs ist alles-überragend... aber ist im Grunde auch das einzige Aushängeschild. Die 49ers sind ein komplettes Team, sehr starke Defensive, und eine offensive die sowohl über den Lauf als auch auch das Passen kommt, und ist allgemein auch physisch überlegen und dürfte die Line of Scrimmage dominieren.

Hoffe aber das es ein knappes Spiel wird, und ich persönlich würde mir auch einen Sieg der Chiefs wünschen, aber die 49ers gehen wohl doch eher als Favorit ins Spiel da sie über das komplettere Paket als Mannschaft verfügen.

Achja was die hier erwähnte simulation über Madden 20 angeht... da ich das Spiel habe kann ich dazu auch sagen, die 49ers sind hier ganz arg unterbewertet. Und zwar in allen Mannschaftsteilen. Außerdem sind sehr schnelle Receiver in dem Spiel völlig overpowered, und Tyreeke Hill ist der schnellste... egal was man macht, er läuft sich immer frei weil ihm einfach keiner folgen kann. Fast schon ein cheat im Spiel den Mann im Kader zu haben. In der echten NFL reicht reines Tempo nicht aus um immer frei zu sein...
 
Oben Unten