Lüftersteuerung unter Linux?

Marbus16

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
Lüftersteuerung unter Linux?

Moin,

bei mir läuft seit ein paar Stunden openSuSE. Mein CPU-Kühler ist mir allrdings zu laut, er wird zwar per BIOS geregelt, aber anscheinend auch nicht so pralle. Habe dort 60° als Grenzwert eingestellt, die CPU wird (bei niedrigsten umdrehungen) 40° warm. Ich habe aber eher das Gefühl, als ob mein Lüfter full-speed und natürlich mit heftiger Lautstärke dreht.

Kennt da jemand ein Programm, mit dem man den CPU-Lüfter unter Linux/openSuSE 10.2 regeln kann (am besten als rpm-paket)?

Danke schonmal für eure Antworten! :)
 
TE
M

Marbus16

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftersteuerung unter Linux?

*push*

Niemand ne idee?
 

IgorGonzales

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftersteuerung unter Linux?

Marbus16 am 04.04.2007 20:43 schrieb:
*push*

Niemand ne idee?

Ich meine, dass es bei Software Lüftersteuerungen bei Linux ein ähnliches Problem gibt wie beim VGA übertakten. Irgendeine Komponente lässt sih da nicht richtig einbinden oder sowas. Kauf dir lieber ne manuelle Lüftersteuerung für 15€ von Revoltec ;)
 

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftersteuerung unter Linux?

Bin mir nicht sicher, geht "Speedfan" unter Linux??
 

IgorGonzales

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftersteuerung unter Linux?

Riddick1107 am 07.07.2007 14:16 schrieb:
Bin mir nicht sicher, geht "Speedfan" unter Linux??

Ist mit WineX ausführbar, zeigt aber keine Temperaturen und Lüfterdrehzalen an...
 
Oben Unten