• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

logitech maus performance mx

anthu

Mitglied
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
hallo leute
wollte mir ne neue (gaming)maus fürs notebook kaufen.
nach den mäusen logitech G5 und MX1100 sollte es wieder eine logitech sein.
hab mir also erstmal die performance mouse mx rausgesucht, unter anderem auch wegen der darkfield technologie, wg. glastischen, kleinem empfänger, vielen knöpfen und kabellos.
http://www.logitech.com/index.cfm/mice_pointers/mice/devices/5845&cl=de,de
http://www.amazon.de/gp/product/B002LXT852/ref=s9_simh_gw_p23_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0ZAC9T1FB1VV65Z9R9G5&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128
pluspunkte zur g5 wären erstmal die funkmaus, kein lästiges kabel beim arbeiten,
und im gegensatz zur mx1000 hätte sie einen micro empfänger den ich im notebook drinnenlassen könnte.
unverständlicherweise hat die mx1100 keine aufnahme mehr für den empfänger wie es z.b. noch meine alte vx revolution hatte
http://www.amazon.de/gp/product/images/B000GUA7LG/ref=dp_images_4?ie=UTF8&s=ce-de&img=4&childASIN=B000GUA7LG
deshalb also der pluspunkt für den kleinen empfänger,

was mir fragen aufwirft ist die stromversorgung/akku/batterie/aufladung bei der performance mx.
ok, da ist ein akku drinnen den man mittels usb aufladen kann, entweder übers stromnetz oder direkt am pc während des betriebes.
trotzdem: wielange hält der akku pro volladung, stunden, tage oder minuten?
tauschen kann man den ja, und auf diesem bild
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/09/Logitech_Performance_Mouse_MX_15.jpg
sieht der akku fast so aus wie eine handelsübliche (aa?) batterie.
kann man in diese maus auch eine normale aa-baterie einsetzen und damit arbeiten?
wenn ja wielange würde diese dann halten?

mfg
anthu
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
das scheint eine normale AA / Mignon zu sein. Natürlich kann man in dem Fall dann auch eine normale AA-Batterie verwenden, da muss man aber dann aufpassen, dass man die Maus nicht versehentlich per USB anschließt, da man eine normale Batterie ja nicht aufladen kann.

Wie lange die dann hält, hängt vom Einzelfall ab. Erstmal haben Akkus allein schon ab Werk unterschiedliche Kapazitäten, es gibt da locker Unterschiede von 100%, zB 600mAh vs. 1200mAh. Und normale Batterien wiederum unterscheiden sich ja auch - zB "Markenbatterien" halten meist länger als "billige" (wobei es umgerechnet in "Stunden pro Euro" die billigen nicht schlecht sind)

Dh. alles in allem ist es schwer zu sagen - vlt. schau mal nach Usermeinungen, ob da auch was zur Dauer steht. Aber es sind ganz bestimmt Tage, vlt. sogar Wochen. Moderne Mäuse halten nicht nur wenige Stunden.
 
Oben Unten