• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Laptop für die Arbeit und Gelegenheitsspieler

TE
S

Schl4fmu3tz3

Benutzer
Mitglied seit
21.09.2016
Beiträge
95
Reaktionspunkte
1
Also, sofern der Shop keine Probleme macht, würde ich widerrufen, wenn es dir wichtig ist. Es wäre halt möglich, dass die nicht alles erstatten, weil du es ne Weile benutzt und nicht nur "ausprobiert" hast. Bei MM hab ich neulich nen LCD-TV, den ich online bestellt hatte, nach mehr als 14 Tagen in die Filiale zurückgebracht (als Kundenkarteninhaber darf man länger widerrufen) und das ganze Geld anstandslos wiederbekommen. Ich weiß nicht, wie gut oder schlecht dann Notebooksbilliger ist, falls du dort gekauft hattest.

Oder du holst Dir halt ne Xbox One Al Digital, knappe 200€, und spielst Diablo 3 dort ;)

So hab mich gegen das Notebook entschieden, hab nun alle meine kleinen games mal installiert gehabt. Selbst Diablo 3 läuft auf FullHD bei sehr reduzierten Einstellungen nur auf 35-45 fps, Tendenz sinkend da der Laptop schnell warm wird.

Und nur zum tippen/surfen ist er mir zu teuer. Dann lieber 200-300 drauflegen und eine brauchbare GPU mitbekommen für FullHD Spiele wie Diablo 3 & co

..... Schade, sonst war er sehr gut.
 
Oben Unten