• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Knights of the Old Republic 3: Obsidian würde nach wie vor gerne Kotor 3 machen

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Knights of the Old Republic 3: Obsidian würde nach wie vor gerne Kotor 3 machen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Knights of the Old Republic 3: Obsidian würde nach wie vor gerne Kotor 3 machen
 

schneemaennle

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2011
Beiträge
65
Reaktionspunkte
10
Ich denke wenn es eine Zukunft für Kotor 3 gäbe würde EA eher die eigenen Entwickler bzw. Bioware bemühen und würde wohl kaum eine Möglichkeit auslassen den Umsatz einzufahren. Vieleicht tut sich ja was wenn Pillars of Eternity ausserhalb von Kickstarter erfolgreich wird.
 

PCamateur

Mitglied
Mitglied seit
22.01.2008
Beiträge
326
Reaktionspunkte
71
KOTOR 3 wär glatt ein Spiel, das ich mir zum Vollpreis holen würde, (fast) egal wers macht.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.204
Reaktionspunkte
6.432
Das wäre echt genial. Vielleicht lässt sich da irgendwann ja doch mal etwas machen.
 

steve2025

Mitglied
Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
17
Reaktionspunkte
2
Ein Kotor 3 wär echt der HAMMER und um einiges besser als dieser Star Wars Online Dreck.
 

archwizard80

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2002
Beiträge
1.418
Reaktionspunkte
25
Ich denke der Markt für so etwas wäre definitv da, wenn es gut gemacht ist. Divinity: Original Sin verkauft sich ja auch gut und dazu kommt dann noch der Star Wars Bonus. Ich mein, dass wäre fast ein Selbstläufer. Klar das Startkapital wäre nicht ohne, alleine die Lizenz etc., aber trotzdem. Also auf Kickstarter wäre ich dabei.... :)
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Alles, hauptsache keine zweites WoWMangaStyle-Star Wars: The Old Republic, so wie es uns Bioware verkauft hat.....ehhhm warte mir ja nicht....Star Wars hat meiner meinung nach ncihts mit Knallbunten Farben und Manga zu tuhen, sry, aber als ich die ersten Konzept Zeichnungen und Dcreenshots gesehen habe, mußte ich fast anfangen zu heulen....
 

Svatlas

Mitglied
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
1.232
Reaktionspunkte
163
Ich bin kein großer Star Wars Fan, aber die beiden Games haben echt Spaß gemacht. Da werden alte Erinnerungen wach :) Toll wäre das schon! Schade das so Lizenzen einfach vergammeln, nur weil ein andere keine Lust darauf hat. Es würde mich schwer wundern, wenn man daraus nicht einen Top AAA Titel machen kann. Die Lizenz hat einfach Kultstatus und ist einfach genial.
 
Zuletzt bearbeitet:

superdreaddy

Mitglied
Mitglied seit
19.02.2017
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Dann können die ja mal damit anfangen, zum Spaß den Content nachzuliefern, der aus Zeitmangel raus geschnitten wurde :p.
 
Oben Unten