jET AIRBOX XXL

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.334
Reaktionspunkte
5.563
Servus

ein Kollege von mir braucht nen nen neuen GamePC.
Was ist von diesem Angebot zu halten:
http://s33958591.shoplite.de/sess/utn;jsessionid=1545e54e1b56319/shopdata/0430_GAMER_INTEL/product_details.shopscript?article=0030_=22jET%2BAirbox%2BXXL=22%2BINTEL%2BCore%2B2%2BDuo%2B=22Conroe=22%2BE6600%2B=282x%2B2=252E40GHz=29%2B4MB%2BCache%2B2=2C0GB%2BDDR2%2BRAM%2BNvidia%2BGeForce%2B8800GTS%2B640MB%2B300%2BGB%2B18xDVD-RW%2BDL%2BLightscribe%2B=283422-1999=29

Prozessor: Intel Core 2 Duo E6600 (2x2.4GHz) FSB 1066, 4MB Cache

CPU-Kühler: ARC-FREEZER-7 2500 rpm / 77 m3-h / 0.9 sone / copper heatpipe, Lüfter: 92mm

Profi-Mainboard: Giga-Byte GA-965P-DS3
Chipsatz: Intel P965+ ICH8 Chipset

Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR2-RAM Dual Channel PC 667/PC 5300 SuperTalent (2x1024) max. 8,0 GB (4 Slots) supports 800MHz

Grafikkarte: Graphicscard Gainward Bliss 8800GTS 640MB DDR3 PCI-Express
nVIDIA GeForce 8800GTS / 500 MHz 640 MB, 1.1ns DDR3, Component, S-Video & Composite Out, DVI + DVI + Video-Out

Festplatte: Samsung SAH-HD300LJ 300GB 3.5" SATA-II , 8.9 ms; Rotational Speed: 7200rpm
RAID: 0,1,0+1,5

Laufwerk: DVD-Rewriter Lightscribe 18xSuper Multi DVD-Brenner. brennt alles - liest alles.

6 x USB 2.0
6 x SATA

Interne Schnitstellen:
6 SATA 3Gb/s connectors
2 PCI Express x 16 slot
3 PCI Express x 1 slot
2 PCI slots
1 IDE connectors

Anschlüsse Rückseite:
1 PS/2 keyboard port
1 PS/2 mouse port
1 parallel port
1 SPDIF out port (coaxial)
1 SPDIF out port (optical)
1 COMA port
4 USB 2.0/1.1 ports
1 IEEE1394a port
1 RJ-45 port
6 audio jacks (Line In / Line Out / MIC In/Surround Speaker Out (Rear Speaker Out) / Center / Subwoofer Speaker Out / Side Speaker Out)

Netzteil: 550W: hochwertig und sehr leise, Lüfter: 14 cm

Software: PowerDVD 6.0, Nero 6.0 OEM, Nortron Security 2005 OEM, Easy Tune 5, Adobe Acrobat Reader

Preis: CHF 1.999,00 ~ € 1300.-

Ist ein Komplettsystem. Ich glaub, er will auch nicht gross rumschrauben, sondern nur auspacken und losspielen ;)
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
McDrake am 28.02.2007 10:57 schrieb:
Ist ein Komplettsystem. Ich glaub, er will auch nicht gross rumschrauben, sondern nur auspacken und losspielen ;)

sieht gut aus, wenn er auf langesicht nicht gross rumschrauben und direkt losspielen will ist der top.
Das einzigste was mir nicht gefällt ist der Arbeitsspeicher, ein markenspeicher wie Corsair oder Kingston währen besser für die stabilität.
 
TE
McDrake

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.334
Reaktionspunkte
5.563
cbw249 am 28.02.2007 11:40 schrieb:
sieht gut aus, wenn er auf langesicht nicht gross rumschrauben und direkt losspielen will ist der top.
Das einzigste was mir nicht gefällt ist der Arbeitsspeicher, ein markenspeicher wie Corsair oder Kingston währen besser für die stabilität.

ok, danke.
Vielleicht kann man da was ändern. Muss ich mal nachschauen.
 

Der-Aggro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
0
McDrake am 28.02.2007 11:58 schrieb:
cbw249 am 28.02.2007 11:40 schrieb:
sieht gut aus, wenn er auf langesicht nicht gross rumschrauben und direkt losspielen will ist der top.
Das einzigste was mir nicht gefällt ist der Arbeitsspeicher, ein markenspeicher wie Corsair oder Kingston währen besser für die stabilität.

ok, danke.
Vielleicht kann man da was ändern. Muss ich mal nachschauen.

kann man ;)

Corsair ist (wenn ich nicht halb blind bin) die einzige, aber gute Möglichkeit.
 
R

ruyven_macaran

Guest
McDrake am 28.02.2007 11:58 schrieb:
cbw249 am 28.02.2007 11:40 schrieb:
sieht gut aus, wenn er auf langesicht nicht gross rumschrauben und direkt losspielen will ist der top.
Das einzigste was mir nicht gefällt ist der Arbeitsspeicher, ein markenspeicher wie Corsair oder Kingston währen besser für die stabilität.

ok, danke.
Vielleicht kann man da was ändern. Muss ich mal nachschauen.


ansonsten ist der ram auch so gut genug, wenn er nicht übertackten will.
ich würde mir eher gedanken übers netzteil machen - wer ein markenbord der unteren mittelklasse als "profi-mainbord" verkauft, mit allen möglichen "ready", "schön", "super",... nen pc beschreibt, der hat vielleicht auch seine eigene vorstellung von "extrem leise" und "hochwertig".
(was nicht heißt, dass das ganze schlecht sein muss - insgesamt wirkt es einigermaßen durchdacht, aber abgesehen von der grafikkarte ist das ding halt ne bunte mittelklasse zusammenstellung und kein high-end. und auch die graka zeichnet sich ja vor allem durch ihr p/l verhältniss aus)
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
ruyven_macaran am 06.03.2007 17:43 schrieb:
ansonsten ist der ram auch so gut genug, wenn er nicht übertackten will.
ich würde mir eher gedanken übers netzteil machen - wer ein markenbord der unteren mittelklasse als "profi-mainbord" verkauft, mit allen möglichen "ready", "schön", "super",... nen pc beschreibt, der hat vielleicht auch seine eigene vorstellung von "extrem leise" und "hochwertig".
(was nicht heißt, dass das ganze schlecht sein muss - insgesamt wirkt es einigermaßen durchdacht, aber abgesehen von der grafikkarte ist das ding halt ne bunte mittelklasse zusammenstellung und kein high-end. und auch die graka zeichnet sich ja vor allem durch ihr p/l verhältniss aus)

Das ding kommt so vom Händler, wenn das netzteil zusammenbricht, dann wird der Händler auch ein anderes daraufsetzen.
Aber diese zusammenstellung reicht von der leistung her um die nächsten 3-4 jahre ohne probleme durchzuzocken. oder nicht?
 
Oben Unten