Jedi Knight: Dark Forces 3 - Rimmer's Rest in Unreal Engine 4

Khaddel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
245
Reaktionspunkte
3
Jetzt ist Deine Meinung zu Jedi Knight: Dark Forces 3 - Rimmer's Rest in Unreal Engine 4 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Jedi Knight: Dark Forces 3 - Rimmer's Rest in Unreal Engine 4
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.780
Reaktionspunkte
5.841
War ne tolle Zeit für SW Spiele!
Wobei Squadrons und Fallen Order auch wieder klasse Games sind. Aber Squadrons heb ich mir für VR auf. Schon die erstem zwei Missionen empfinde ich als äusserst stimmungsvoll. Aber in VR muss das doch der Hammer sein.
 

HolyMoly1984

Benutzer
Mitglied seit
30.11.2017
Beiträge
79
Reaktionspunkte
33
Sieht generell fantastisch aus, finde aber auch, das es etwas zu sehr auf Hochglanz getrimmt wurde. Könnte/ sollte man eher ans grandiose Original anlehnen. Schade auch, dass der Barkeeper durch eine Blechbüchse ersetzt wurde.
Jedi Knight ist und bleibt immer noch ein fantastisches Spiel. Auch nach heutigen (Gameplay-)Maßstäben. Grafisch/stilistisch ist es sehr gut gealtert und läuft immer noch auf fast jedem Rechner :-D
Grandios! Das wäre mal ein ordentliches Remake wert.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.399
Reaktionspunkte
3.783
Wobei Squadrons und Fallen Order auch wieder klasse Games sind. Aber Squadrons heb ich mir für VR auf. Schon die erstem zwei Missionen empfinde ich als äusserst stimmungsvoll. Aber in VR muss das doch der Hammer sein.

auch wenn das Gejammer EA Typisch bei Battlefront 4 Groß war, es war ja kein schlechtes Spiel
Das Große Problem Aktuell ist weniger dass die Spiele schlecht sind, eher dass es so wenige gibt und man halt dem "Goldenen Jahrzehnt" der SW Spiele hinterher trauert
 
Oben Unten