Hilfe! Comp startet nicht (GRUB loading, Error 22)

ssjthomas

Benutzer
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Hey, ich hab folgendes Problem:
Mein Laptop startet nicht mehr.

Hab schon gegooglet und scheint was mit Linux zu tun zu haben, jedoch hatte da keiner was ähnliches wie ich gemacht, und ich will das Ding nicht endgültig abschiessen.

Das habe ich angestellt:

Laptop mit Windows Vista (auf C:) gekauft
Wegen Studium irgendwann Ubuntu draufgemacht
Dann irgendwann den Windows 7 RC (auf D:)

Da der W7 RC jetzt ja abläuft, und ich ihn eh nur zum Ausprobieren benutzt hatte, habe ich eben die Partition gelöscht, auf die er sich befand, gelöscht.

Nun kommt beim Starten immer der Fehler:
"GRUB loading, please wait...
Error 22"

Was soll ich machen? Würde gerne Vista behalten, Ubuntu kann von mir aus weg, oder noch drauf bleiben, das ist nicht so wichtig.

Hauptsache ich kann mein Notebook wieder starten!

MfG!
 
TE
S

ssjthomas

Benutzer
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Ok, hab jetzt was ähnliches gefunden wie bei mir, ich soll

fdisk /mbr

ausführen.
bin jetzt mit hilfe einer Vista-CD in der Command Line, aber er sagt mir "Der Befehl fdisk ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht ggefunden werden"
 

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Probiere mal

fixmbr

oder BootRec /fixmbr

Einer von beiden sollte funktionieren. BootRec /fixmbr ist für Win7, ob er auch für Vista gilt weiß ich nicht.
 
TE
S

ssjthomas

Benutzer
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Du bist mein Held des Tages JAHRES!
Ich weiss garnicht, wie ich dir danken soll!!!!

Du hast mir grade ein paar Stunden meines Lebens geschenkt, in denen ich
sonst weiter verzweifelt wäre!

Wenn man keine Ahnung von Linux hat, oder mit dem Command Fenster und den ganzen Befehlen nicht aufgewachsen ist, ist man da echt aufgeschmissen!

Tausend Dank, vor allem auch, für eine so einfache und schnelle Lösung!

PS: "BootRec /fixmbr" hat geklappt ;)
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
fixmbr findet aber nur die Windows-Partitionen. Selbiges gilt, wenn du Windows nach einer Linux-Distribution installierst. Da wird Grub einfach überschrieben und du kommst in dein Linux nicht mehr rein.
Generell würde ich dir empfehlen bei Linux-Fragen bei ubuntuusers.de zu schaun oder dort Fragen zu stellen. Ist wohl die größte deutschsprachige Ubuntuu-Community (und damit auch die größte deutschsprachige Linux-Community).

Zu deinem Problem. Ausführliche Infos gibts hier http://wiki.ubuntuusers.de/GRU... Mein favorisierter Ansatz ist Grub neu zu installieren mit der Live-CD (welche man vermutlich zur Installation des Systems verwendet hat) und dort folgenden Befehl ausführen:
sudo grub-install /dev/sda
Wobei das nur zutrifft, falls von der ersten SATA-Platte gebootet wird, was jedoch meistens der Fall ist.

Ich lege mir zusätzlich sicherheitshalber immer noch eine Sicherheitskopie des MBR an.
 
TE
S

ssjthomas

Benutzer
Mitglied seit
01.10.2002
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
danke auch dir, ubuntu konnte ich echt nicht mehr starten ;)
 
Oben Unten