grafikkarte...kompatibel...einbau...etc

Macharius123

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.11.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
hiho

ich plane den kauf einer neuen grafikkarte.....wahrscheinlich wirds diese hier..https://www.alternate.de/SAPPHIRE/R9-290-OC-TRI-X-4-GB-GDDR5-Grafikkarte/html/product/1118438?

die frage ist nun....kann ich mir die karte einfach kaufen...einbauen und den neusten treiber runterladen..oder muss ich noch mehr machen..zb andere ubdates....oder gar windows neu drauf machen

mein pc zurzeit

i5 3570k
asrock z77 pro3
radeon 7850
8 gb ram 1333 mhz
128 gb ssd..und 2 tb hdd
530w 80 + bronze

ein paar gut verständliche antworten wären echt nice :)
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.642
Reaktionspunkte
7.201
Im Normal-Fall sollte es ohne Probleme laufen. Du ersetzt ja nur eine alte Radeon durch eine neue, von daher wird es da auch keine Treiber-Probleme geben.
Höchstens mal den Treiber nach dem Einbau aktualisieren, kommt der Leistung der neuen Graka nur zugute.
 

chbdiablo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2003
Beiträge
2.463
Reaktionspunkte
285
Das einzige Problem könnte die Länge der Grafikkarte werden - du solltest vor dem Kauf sichergehen, dass sie in dein Gehäuse passt.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Und schau mal, ob das Netzteil auch die nötigen zwei PCIe-Stecker hat. Die 7850 braucht nur 1x 6Pin, die R9 290 1x6pin und 1x8Pin. Die Stecker sind normalerweise 6+2, also der 6PinStecker hat noch so ein kleines Teil dranhängen, mit dem man aus ihm einen 8Pin-Stecker machen kann, bzw, die bei nem 8Pin kann man ein Teil abmachen, so dass er zum 6Pin wird
 
Oben Unten