Grafikkarte im Idle sehr warm.

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Servus nochmal :-D


So langsam nervt es micht selber, das ich fast jeden Tag ein Thema für irgendwas auf machen muss. Aber irgendwie ist die Karte heute extrem Warm, also üblicher weise wird die Karte unter volllast nicht wärmer als 71Grad. Aber heute bei Battlefield 3 wird die schon bis zu 76Grad. Dass ist ja noch keine dramatische Temeratur, aber jetzt kommt ja schon das nächste. Wenn der PC 15 minuten an ist, wird die Grafikkarte im Idle 60Grad warm und die Taktrate ist 1040MhZ. Hab mal 2 Screennshots gemacht. Einen nach dem er hoch gefahren ist(Die werte hatte ich normalerweise IMMER, wenn ich nicht gespielt habe) und die werte nachdem der PC 15 minuten an ist.

Woran kann des jetzt schon wieder liegen, weil normal ist das ja nicht o.O


Danke schon mal für die Hilfe
 

Anhänge

  • CCC_normal.jpg
    CCC_normal.jpg
    541 KB · Aufrufe: 65
  • CCC_unnormal!.jpg
    CCC_unnormal!.jpg
    549 KB · Aufrufe: 59

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.393
Reaktionspunkte
3.782
schon mal sauber gemacht?
daneben hilft auch schon ein Küfter der Kalte Luft ansaugt
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
also, wenn sie so hoch taktet, ist die Temp normal - aber es ist nicht normal, DASS sie hochtaktet ^^ hast Du denn auch Last auf dem Chip? Das kann man ja zB im MSI-Afterburner nachsehen. Hast Du die Karte manuell übertaktet?
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ja habe den heute Sauber gemacht und einen neuen 2 Lüfter eingebaut, nachdem ich das gesehen habe. Ich verstehe des nicht. Vorallem weil die Taktraten bei 100% sind, obwohl ich keine Anwendung laufen habe, bis auf den Webbrowser, aber daran kann es ja auch nicht liegen, weil des ja gestern noch nicht war^^
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
also, wenn sie so hoch taktet, ist die Temp normal - aber es ist nicht normal, DASS sie hochtaktet ^^ hast Du denn auch Last auf dem Chip? Das kann man ja zB im MSI-Afterburner nachsehen. Hast Du die Karte manuell übertaktet?


Ich habe nichts bis auf den Webbrowser an, aber wie schon beschrieben, war des gestern noch kein Problem ^^ Ja und Afterburner kann ich ja auch nicht mehr nehmen, da sich dann meistens mein PC aufhängt ^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, da stimmt irgendwas nicht - erneuer mal alle Treiber, auch Board usw., und dann check mal, ob da nicht irgendein Tool aktiv ist, was da stören könnte. zB ein Update-Check-Tool oder ein Player oder Maussoftware oder so.
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
An blödheit ist des ja nicht mehr zu toppen. Ich habe das problem gefunden -.-*

Also ich gucke ja immer TV über den Webbrowser und habe mein Browser so eingerichtet, dass mehrere Startfenster auf gehen und dazu gehört auch eine TV Seite die ich mal testen wollte. Normalerweise muss ich immer einwilligen, wenn da Bild und Ton gestreamt werden soll, aber ich habe die einstellungen wohl gespeichert, so dass der direkt anfängt zu streamen wenn ich den Browser öffne. Das habe ich nicht mit bekommen, weil der Stream immer lautlos ist. Jetzt habe ich es mal ausgemacht bzw, meinen eigentlichen Stream laufen lassen und siehe da, alles wieder im grünen Bereich ^^

Peinlich ist des ja irgenwie schon :-D

Aber um mal auf die Temeratur bei Battlefield zu kommen. Ich habe nun 2x 120mm lüfter eingebaut, die ich über die Lüftersteuerung auf volllast laufen lasse. Würde es was bringen wenn ich noch einen 3. Lüfter einbauen würde, der an der Decke befestigt ist und da die Luft raus bläst? Oder ist des dann zu viel? Und wenn ich 2 Lüfter zum ansaugen nutze und 2 um die Luft raus zum blasen, geht des?
Ich weiß dass es eigentlich unsinn ist und viel zu viel, aber die 2 zusätzlichen lüfter kosten mich 10€ also muss ich dann nicht am Hungertuch nagen. Nur wenn es absolut garnichts bringen würde, würde ich es lassen :P
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Die Temp bei BF ist völlig unkritisch, grad bei der R9 290-Serie. Da sind 75-80 Grad quasi das, was bei anderen Karten 55-65 Grad wären ;) allein schon weil da nur ein klitzekleiner Punkt so "heiß" wird und nicht der ganze Chip.
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ja das hab ich auch schon gelesen ^^ Aber mit 2 zusätzlichen lüftern kann ich noch mal 2-3Grad raus holen oder? :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Wozu? Du hast dann maximal mehr Stromverbrauch und Lärm ;)
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Ja für bessereen "Airflow" :-D Aber des bisschen Strom stört mich nun wirklich nicht, ich spare schon da ich kein TV habe ^^ Und die lautstärke ist auch nicht so wichtig. Aber wenn du sagst, dass es absolut nix bringt, lasse ich es ^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Es kann sein, dass es was bringt - aber es wäre halt nicht nötig ;) wie viele Lüfter sind denn schon im Gehäuse? Laut Geizhals hat es vorne 2 - einer "hinten" wäre auf jeden Fall nicht verkehrt
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Also der hat einen vorne und einen Hinten, da waren nur 2 bei. Ich würde dann noch einen oben um die Warme luft raus zu blasen einbauen und einen am Boden um noch warme rein zu saugen. ^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nee, wenn, dann würde ich eher einen nehmen, der von oben etwas Luft nach unten bläst. Aber nur langsam.
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Echt ist des andere keine gute Idee?
Ich dachte vielleicht oben noch was um die Warme luft schneller raus zu befördern, da die warme luft ja aufsteigt und wenn ich von oben Kalte luft ansauge, stört des doch dabei die warme luft, die nach oben entweicht oder?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Im Prinzip denkst Du da richtig - aber es kann unter dem PC auch warm werden, dann ist die Luft, die er ansaugt, gar nicht sooo kühl - und du saugst auch ggf. mehr Staub mit rein. Von oben aber etwas frische Luft, also: die Luft ist zwar oben eh eher warm, aber wenn Du dann frische Luft reinbringst, verwirbelt das eh, aber Du hast halt um die CPU herum insgesamt kühlere Luft, was die Gesamtkühlung EHER positiv beeinflusst als wenn Du einfach von ganz unten Luft einbringst.

Ich würde jedenfalls eher oben als unten nen weiteren einbauen, und den oberen kannst Du dann testweise entweder frischluft-reinsaugend oder aber warmluft-rausblasend montieren, was davon mehr bringt. Aber noch besser erst mal vorne noch nen zweiten, der den Gesamtluftstrom unterstützt.


Ansonsten isses so, dass es da verschiedene Konzepte gibt: es gibt "unten rein, oben raus" wie hier EVGA GTX 770 SC running too hot. [Solved] - GPUs - Graphics & Displays wobei da jetzt unten nicht noch einer drin ist, aber das würde am Prinzip nix ändern. Es gibt aber auch zB so was How is this airflow for this case? wo oben "vorne" frische Luft reinkommt.
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Also ich lade noch mal ein Bild hoch, wo man an meinem PC sieht wie ich es vor habe, nur weiß ich nicht, ob der 2. Frontlüfter was bringt, da der direkt vor dem Festplaatenkäfig sitzen würde.

(Ich weiß, ich muss die Kabel mal vernünftig verlegen :P )
 

Anhänge

  • 10836384_196498913858582_1876180511_n.jpg
    10836384_196498913858582_1876180511_n.jpg
    267,4 KB · Aufrufe: 123

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Der würde schon was bringen können, das die Luft dann durch die Grafikkartenlüfter dahingeleitet würde. Im "schlimmsten" Fall geht die Luft erst übers Netzteil und dann halt erst zur Karte
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Gut, dann werde ich 2 weitere Lüfter holen, so dass ich es dann wie oben auf dem Bild habe also 2 Mal vorne und 2 für die Abluft. Und selbst wenn es dann erst übers Netzteil geht, ist es immer noch Kühler als die vorhandene Luft ^^

Dank dir wieder mal :P
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hol aber bloß keine schnellen Lüfter - das soll ja nur was Supporten. 800 U/Min reichen dicke.

Außerdem: sind denn die aktuellen Gehäuselüfter an einem Stromkabel vom Netzteil angeschlossen oder direkt am Board? Dein Board hat ja nicht unendlich viele Anschlüsse ;)
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Warum? Sind schnelle lüfter schlecht? o.O Hab schon welche bestellt jetzt ^^

Ich habe die jetzigen an die Lüftersteuerung angeschlossen, da ist noch ein weiterer Stecker für ein Lüfter, und am Board habe ich auch noch 2 oder 3. Also genügned Platz ^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nee, schlecht sind die schnellen nicht - ich dachte da jetzt eher an den "Lärm" - aber wenn Du ne Steuerung hast, ist das ja egal ;)
 
TE
Typhalt

Typhalt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
373
Reaktionspunkte
26
Also ich wollte man ein feedback geben. Habe heute die Lüfter bekommen und eingebaut, habe ausgiebig getestet und muss muss mit freuden feststellen, dass die Karte im Idle von 43° auf 34°- 36° gefallen ist. Und in Battlefield hatte ich vorher 78° und nun habe zwischen 69° und 71°.

Ich hätte niemals gedacht, dass die Lüfter so viel ausmachen, konnte es auch nicht richtig glauben, aber egal womit ich gemessen habe, es sind immer die selben Temperaturen! So mag ich des ^^
 
Oben Unten