gothic friert ein - bitte helft mir

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
also ich fang gleich an ...
mein pc steht ja unten in der sig.

gothic (auch sämtliche andere anwendungen) frieren bei mir nach einer kurzen zeit ein und nur ein neustart hilft ...
ich hab den pc erst letzdens formatiert bzw gestern. g3 ging auch bis jetzt....
helft mir büdde
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
kallin am 16.02.2007 18:11 schrieb:
also ich fang gleich an ...
mein pc steht ja unten in der sig.

gothic (auch sämtliche andere anwendungen) frieren bei mir nach einer kurzen zeit ein und nur ein neustart hilft ...
ich hab den pc erst letzdens formatiert bzw gestern. g3 ging auch bis jetzt....
helft mir büdde

neuste Treiber drauf?
nein? drauf machen!
neustes bios?
nein? drauf machen!
:-D
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
light-clocker am 16.02.2007 18:57 schrieb:
kallin am 16.02.2007 18:11 schrieb:
also ich fang gleich an ...
mein pc steht ja unten in der sig.

gothic (auch sämtliche andere anwendungen) frieren bei mir nach einer kurzen zeit ein und nur ein neustart hilft ...
ich hab den pc erst letzdens formatiert bzw gestern. g3 ging auch bis jetzt....
helft mir büdde

neuste Treiber drauf?
nein? drauf machen!
neustes bios?
nein? drauf machen!
:-D

ich kenn mich da net wirklich aus ... das bios muss doch mit meinem mainboard kompatibel sein, wenn ja wo muss ich mir das dann runterladen ???
ich hab jetzt catalyst 7.1 drauf gemacht
müsst ich nur noch nach treibern für den prozzi gucken oda ???
weil RAM braucht ja kein treiber denk ich jetzt einfach ma
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
kallin am 17.02.2007 08:26 schrieb:
light-clocker am 16.02.2007 18:57 schrieb:
kallin am 16.02.2007 18:11 schrieb:
also ich fang gleich an ...
mein pc steht ja unten in der sig.

gothic (auch sämtliche andere anwendungen) frieren bei mir nach einer kurzen zeit ein und nur ein neustart hilft ...
ich hab den pc erst letzdens formatiert bzw gestern. g3 ging auch bis jetzt....
helft mir büdde

neuste Treiber drauf?
nein? drauf machen!
neustes bios?
nein? drauf machen!
:-D

ich kenn mich da net wirklich aus ... das bios muss doch mit meinem mainboard kompatibel sein, wenn ja wo muss ich mir das dann runterladen ???
ich hab jetzt catalyst 7.1 drauf gemacht
müsst ich nur noch nach treibern für den prozzi gucken oda ???

irgendwie hab ich das gefühl das ich bios erst kaufen muss :confused:
schickt mia ma en link wo ich des (kostenlos) downloaden kann
weil RAM braucht ja kein treiber denk ich jetzt einfach ma
 

DarthTobi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.10.2001
Beiträge
137
Reaktionspunkte
2
kallin am 17.02.2007 09:56 schrieb:
kallin am 17.02.2007 08:26 schrieb:
light-clocker am 16.02.2007 18:57 schrieb:
kallin am 16.02.2007 18:11 schrieb:
also ich fang gleich an ...
mein pc steht ja unten in der sig.

gothic (auch sämtliche andere anwendungen) frieren bei mir nach einer kurzen zeit ein und nur ein neustart hilft ...
ich hab den pc erst letzdens formatiert bzw gestern. g3 ging auch bis jetzt....
helft mir büdde

neuste Treiber drauf?
nein? drauf machen!
neustes bios?
nein? drauf machen!
:-D

ich kenn mich da net wirklich aus ... das bios muss doch mit meinem mainboard kompatibel sein, wenn ja wo muss ich mir das dann runterladen ???
ich hab jetzt catalyst 7.1 drauf gemacht
müsst ich nur noch nach treibern für den prozzi gucken oda ???

irgendwie hab ich das gefühl das ich bios erst kaufen muss :confused:
schickt mia ma en link wo ich des (kostenlos) downloaden kann
weil RAM braucht ja kein treiber denk ich jetzt einfach ma


Nein!
Bevor du irgendwas am Bios patchst und nachher garnix mehr geht.... mach mal alle Treiber neu...
Grafiktrreiber
Chipsatztreiber
Soundkartentreiber
Windows updaten
Festplatte defragmentieren
......

P.S.
dein Rechner ist ein wenig schwach für das game.
 

Homerclon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2001
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
8
sicher das dein PC kühl genug ist?

Bei mir freezt nämlich auch oft nach relativ kurzer Zeit alles ein und es hilft nur ein neustart.
Bei mir überhitzt die GraKa.

Deine GraKa hat wahrscheinlich noch keine Temperatur-Diode, da bleibt also nur eins: KÜHLEN!
1. Möglichkeit: PC Sauber machen, also aufschrauben und Staub entfernen.(sei vorsichtig)

2. möglichkeit: Seitenteil abnehmen, das reduziert manchmal ein paar Grad die Temperatur.

2.b möglichkeit: Seitenteil abnehmen und ein Ventilator davor stellen.


Wenn dann alles läuft war etwas überhitzt.
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
DarthTobi am 17.02.2007 10:02 schrieb:
kallin am 17.02.2007 09:56 schrieb:
kallin am 17.02.2007 08:26 schrieb:
light-clocker am 16.02.2007 18:57 schrieb:
kallin am 16.02.2007 18:11 schrieb:
also ich fang gleich an ...
mein pc steht ja unten in der sig.

gothic (auch sämtliche andere anwendungen) frieren bei mir nach einer kurzen zeit ein und nur ein neustart hilft ...
ich hab den pc erst letzdens formatiert bzw gestern. g3 ging auch bis jetzt....
helft mir büdde

neuste Treiber drauf?
nein? drauf machen!
neustes bios?
nein? drauf machen!
:-D

ich kenn mich da net wirklich aus ... das bios muss doch mit meinem mainboard kompatibel sein, wenn ja wo muss ich mir das dann runterladen ???
ich hab jetzt catalyst 7.1 drauf gemacht
müsst ich nur noch nach treibern für den prozzi gucken oda ???

irgendwie hab ich das gefühl das ich bios erst kaufen muss :confused:
schickt mia ma en link wo ich des (kostenlos) downloaden kann
weil RAM braucht ja kein treiber denk ich jetzt einfach ma


Nein!
Bevor du irgendwas am Bios patchst und nachher garnix mehr geht.... mach mal alle Treiber neu...
Grafiktrreiber
Chipsatztreiber
Soundkartentreiber
Windows updaten
Festplatte defragmentieren
......

P.S.
dein Rechner ist ein wenig schwach für das game.

vorher lief es ja nahezu perfekt :) ich hab des halt opimiert also die .ini da ihr wisst schon...
könntet ihr mir links zu den dowloads geben ??? ich weiß nicht wo ich gucken soll -.-
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Homerclon am 17.02.2007 10:49 schrieb:
sicher das dein PC kühl genug ist?

Bei mir freezt nämlich auch oft nach relativ kurzer Zeit alles ein und es hilft nur ein neustart.
Bei mir überhitzt die GraKa.

Deine GraKa hat wahrscheinlich noch keine Temperatur-Diode, da bleibt also nur eins: KÜHLEN!
1. Möglichkeit: PC Sauber machen, also aufschrauben und Staub entfernen.(sei vorsichtig)

2. möglichkeit: Seitenteil abnehmen, das reduziert manchmal ein paar Grad die Temperatur.

2.b möglichkeit: Seitenteil abnehmen und ein Ventilator davor stellen.


Wenn dann alles läuft war etwas überhitzt.

das werde ich mal versuchen !!! thx für deine tipps
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
kallin am 17.02.2007 11:24 schrieb:
Homerclon am 17.02.2007 10:49 schrieb:
sicher das dein PC kühl genug ist?

Bei mir freezt nämlich auch oft nach relativ kurzer Zeit alles ein und es hilft nur ein neustart.
Bei mir überhitzt die GraKa.

Deine GraKa hat wahrscheinlich noch keine Temperatur-Diode, da bleibt also nur eins: KÜHLEN!
1. Möglichkeit: PC Sauber machen, also aufschrauben und Staub entfernen.(sei vorsichtig)

2. möglichkeit: Seitenteil abnehmen, das reduziert manchmal ein paar Grad die Temperatur.

2.b möglichkeit: Seitenteil abnehmen und ein Ventilator davor stellen.


Wenn dann alles läuft war etwas überhitzt.

das werde ich mal versuchen !!! thx für deine tipps
EDIT: ich glaub das es der prozzi ist . die graka wawr nicht so heiß wie der prozzi also nachdem es eingefriert ist -.- bestimmt ist der kühler zu schlecht.

mein prozzi ist letzdens erst futsch gegangen und mit ihm der kühler .
dann hat mein nachbar (er ist aus der pcbranche ausgestigen als half life rauskam :-D ) den gleichen prozzesor wieder gekauft bzw reklamiert. dann hatten wir nur noch kein kühler und er ist so in das nächste elektronikfachgeschäfft gefahrn und hat einen gekauft . vllt ist der kühler zu schwach
 

gothic3mezger

Gesperrt
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
Mein Tipp: Schalte AGP Fastwrites ein, falls es ausgeschaltet ist (Am besten im Bios)

Ein ausgeschaltetes AGP-Fastwrites führt bei einer 9600 Pro und 9800 Pro bei den meisten Spielen nach kurzer Zeit zu Frezzes.
Fragt mich nicht woher ich das weiss, ich weiss es einfach.
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
gothic3mezger am 18.02.2007 01:24 schrieb:
Mein Tipp: Schalte AGP Fastwrites ein, falls es ausgeschaltet ist (Am besten im Bios)

Ein ausgeschaltetes AGP-Fastwrites führt bei einer 9600 Pro und 9800 Pro bei den meisten Spielen nach kurzer Zeit zu Frezzes.
Fragt mich nicht woher ich das weiss, ich weiss es einfach.

und jetzt muss ich mal was fragen ^^ wo muss ich das umstellen ??? ich war bei bios erst einmal damit er von der cd booted deswegen
sagt mir dann mal welcher menüpunkt das von oben oder unten ist weil ich mich halt in bios nicht auskenn und nichts reskieren willl
danke im vorraus

kallin
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.137
Reaktionspunkte
745
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

http://www.planet3dnow.de/faq/grafikkarten/index.shtml
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???
 

Homerclon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2001
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
8
kallin am 18.02.2007 10:12 schrieb:
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???
ich hab sowohl AMD CPU als auch eine Radeon 9800, und da ist Fastwrite aktiv, zumindest meldet dass das CCC und EVEREST Home Ed..

das kommt mir irgendwie "spanisch" vor.

Du kannst Fast Write auch im CCC(Catalyst Control Center) einstellen.
Und zwar unter "Smartgart"
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Homerclon am 18.02.2007 11:51 schrieb:
kallin am 18.02.2007 10:12 schrieb:
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???
ich hab sowohl AMD CPU als auch eine Radeon 9800, und da ist Fastwrite aktiv, zumindest meldet dass das CCC und EVEREST Home Ed..

das kommt mir irgendwie "spanisch" vor.

Du kannst Fast Write auch im CCC(Catalyst Control Center) einstellen.
Und zwar unter "Smartgart"

thx ich versuch mal ^^
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
kallin am 18.02.2007 10:12 schrieb:
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???

Du bringst da einiges durcheinander.
Chipsatz = Mainboard
CPU = Prozessor
Fastwrites =Option im Grafikkartentreiber

Das ist alles unabhängig voneinander (oh mann, ich weiß, für diesen Spruch werde ich von unzähligen Klugscheißern an die Wand gestellt und gesteinigt werden), das heißt, egal welchen Mainboard-Chipsatz Du mit welcher CPU hast, kann im Grafikkartentreiber die Option "Fastwrites" (de)aktiviert werden.

Du sagst, Du hast neuinstalliert, kann also durchaus sein, daß die Option bei ner anderen Treiberversion standardmäßig ne andere Einstellung hat.

Zum Überprüfen Rechtsklick auf dem Bildschirmhintergrund (nicht in einem Fenster), dann das ATI CATALYST CONTROL CENTER auswählen (sollte ganz oben stehen), im Treibermenü dann den Eintrag SMARTGART wählen, da findet sich die entsprechende Option.

Allerdings hat diese Option gothic3metzger nur bei Gothic3 geholfen, bei Dir friert das System bei egal welchem Programm nach einiger Zeit ein, deswegen wird das wohl nicht die Lösung ein, einen Versuch ist es aber allemal wert!

Mögliche andere Ursachen:

- beim Prozessor- bzw. Kühlerwechsel ist gepfuscht worden.
Wärmeleitpaste (nicht zuviel, nicht zuwenig, gleichmäßige Verteilung), richtige Platzierung und fester Sitz des Kühlers auf dem DIE (das winzige Rechteck oben in der Mitte der CPU) sind zu beachten, damit die Wärme auch wirklich zum Kühler gelangt und abgeführt werden kann.

- Nach dem Neuaufsetzen des Systems sind Treiber vergessen worden?
Nach Neuaufsetzen von Windows immer erst die Chipsatztreiber (manchmal muß der AGP Treiber zusätzlich installiert werden, sprich er wird nicht im Standard-Paket der CD mitinstalliert), dann Treiber für GraKa und andere Zusatzgeräte, dann den üblichen Windows-Sicherheits Kram.

- 1000 andere, leider... :(
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
keithcaputo am 18.02.2007 13:38 schrieb:
kallin am 18.02.2007 10:12 schrieb:
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???

Du bringst da einiges durcheinander.
Chipsatz = Mainboard
CPU = Prozessor
Fastwrites =Option im Grafikkartentreiber

Das ist alles unabhängig voneinander (oh mann, ich weiß, für diesen Spruch werde ich von unzähligen Klugscheißern an die Wand gestellt und gesteinigt werden), das heißt, egal welchen Mainboard-Chipsatz Du mit welcher CPU hast, kann im Grafikkartentreiber die Option "Fastwrites" (de)aktiviert werden.

Du sagst, Du hast neuinstalliert, kann also durchaus sein, daß die Option bei ner anderen Treiberversion standardmäßig ne andere Einstellung hat.

Zum Überprüfen Rechtsklick auf dem Bildschirmhintergrund (nicht in einem Fenster), dann das ATI CATALYST CONTROL CENTER auswählen (sollte ganz oben stehen), im Treibermenü dann den Eintrag SMARTGART wählen, da findet sich die entsprechende Option.

Allerdings hat diese Option gothic3metzger nur bei Gothic3 geholfen, bei Dir friert das System bei egal welchem Programm nach einiger Zeit ein, deswegen wird das wohl nicht die Lösung ein, einen Versuch ist es aber allemal wert!

Mögliche andere Ursachen:

- beim Prozessor- bzw. Kühlerwechsel ist gepfuscht worden.
Wärmeleitpaste (nicht zuviel, nicht zuwenig, gleichmäßige Verteilung), richtige Platzierung und fester Sitz des Kühlers auf dem DIE (das winzige Rechteck oben in der Mitte der CPU) sind zu beachten, damit die Wärme auch wirklich zum Kühler gelangt und abgeführt werden kann.

- Nach dem Neuaufsetzen des Systems sind Treiber vergessen worden?
Nach Neuaufsetzen von Windows immer erst die Chipsatztreiber (manchmal muß der AGP Treiber zusätzlich installiert werden, sprich er wird nicht im Standard-Paket der CD mitinstalliert), dann Treiber für GraKa und andere Zusatzgeräte, dann den üblichen Windows-Sicherheits Kram.

- 1000 andere, leider... :(

ich hab jetzt ein altes catalyst drauf gemacht und bis jetzt sind alle programme nicht eingefroren^^ aber ich kann halt kein G3 zoggn da ich halt für das game die neusten treiber benötige ;( ich installier jetzt einfach ma das neuste catalyst und probier aus ob es noch einfriert.

ich hab bei catalyst geguckt und da war des schon eingestellt
 

DarthTobi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.10.2001
Beiträge
137
Reaktionspunkte
2
kallin am 18.02.2007 13:16 schrieb:
Homerclon am 18.02.2007 11:51 schrieb:
kallin am 18.02.2007 10:12 schrieb:
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???
ich hab sowohl AMD CPU als auch eine Radeon 9800, und da ist Fastwrite aktiv, zumindest meldet dass das CCC und EVEREST Home Ed..

das kommt mir irgendwie "spanisch" vor.

Du kannst Fast Write auch im CCC(Catalyst Control Center) einstellen.
Und zwar unter "Smartgart"

thx ich versuch mal ^^

Wenn du das Spiel gestartet hast, stell bevor du ein Spielstand lädst einfach mal die Schatten im Menü auf aus...

Bei mir ists auch immer eingefroren wegen der Schatten (allerdings unter Vista). Ohne Schatten läufts einwandfrei!!!

Unter Xp liefs mit Schatten bei mir :confused:
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
DarthTobi am 18.02.2007 23:32 schrieb:
kallin am 18.02.2007 13:16 schrieb:
Homerclon am 18.02.2007 11:51 schrieb:
kallin am 18.02.2007 10:12 schrieb:
HanFred am 18.02.2007 10:08 schrieb:
fastwrites geht nur wirklich auf intel-chipsätzen.

und was kann ich sonst noch machen ????weil ich möchte langsam wieder gothic spielen können ;(
also man kann des nicht bei einem amd cpu einstellen wenn ich das richtig verstanden habe-.-
also habe ich imprinzip ein sau schlecht zusammen gestellten pc oder ???
ich mein die graka brauch fastwrites und der prozzi unterstützt des nicht-.-
aber warum lief des dann früher ganz normal ???
ich hab sowohl AMD CPU als auch eine Radeon 9800, und da ist Fastwrite aktiv, zumindest meldet dass das CCC und EVEREST Home Ed..

das kommt mir irgendwie "spanisch" vor.

Du kannst Fast Write auch im CCC(Catalyst Control Center) einstellen.
Und zwar unter "Smartgart"

thx ich versuch mal ^^

Wenn du das Spiel gestartet hast, stell bevor du ein Spielstand lädst einfach mal die Schatten im Menü auf aus...

Bei mir ists auch immer eingefroren wegen der Schatten (allerdings unter Vista). Ohne Schatten läufts einwandfrei!!!

Unter Xp liefs mit Schatten bei mir :confused:

vorher ging´s ja auch aber ich probier´s mal

ich geh eigt davon aus das irgendetwas zu heißt wird gibt es irgendein programm wo man die temperatur überprüfen kann ??weil bei bf2142 friert er auch ein
weil ich hab imoment das seitenteil weg und es dauert länger als sonst bis er einfriert
 

Homerclon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2001
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
8
kallin am 19.02.2007 13:48 schrieb:
ich geh eigt davon aus das irgendetwas zu heißt wird gibt es irgendein programm wo man die temperatur überprüfen kann ??weil bei bf2142 friert er auch ein
weil ich hab imoment das seitenteil weg und es dauert länger als sonst bis er einfriert

"Motherboard Monitor(klick mich)" überwacht die Temperatur.
Da kann man auch einstellen das es ab einer bestimmten Temperatur eine Warnmeldung bringt.
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Homerclon am 20.02.2007 11:43 schrieb:
kallin am 19.02.2007 13:48 schrieb:
ich geh eigt davon aus das irgendetwas zu heißt wird gibt es irgendein programm wo man die temperatur überprüfen kann ??weil bei bf2142 friert er auch ein
weil ich hab imoment das seitenteil weg und es dauert länger als sonst bis er einfriert

"Motherboard Monitor(klick mich)" überwacht die Temperatur.
Da kann man auch einstellen das es ab einer bestimmten Temperatur eine Warnmeldung bringt.

so es klappt !!!! ich muss den ventilator schon vor dem start anschalten !!^^
aber ich werde mir ein neuen kühler besorgen müssen
zu was muss so ein kühler kompatibel sein ??
das sind alles dinge die ich von meinem cpu weiß :
-2400+ Amd
-sockel-a (ich hoff ja ma derbst das es net mit dem sockel kompatibel sein muss)
-in ebay erstellt
-50Euro

so das wars hoffe ihr könnt mir helfen !! zur not nehme ich auch wasserkühlung was aber bestimmt nicht mit meinem pc geht !!!^^
 
TE
K

kallin

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
mein nachbar war da und hat mein pc mal inspiziert ^^
ich soll mir folgendes kaufen :
-sockel-a kühler mit drei nasen-halterrung+wärmeleitpaste
-80mm lüfter mit molex anschluss(klein 3watt!)

und ich sollte mir folgendes dowloaden falls das problem weiterhin besteht:
-3dmark2003
-ati omega treiber

MFG

kallin
 
Oben Unten