Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Hallo liebe Community!

Einige Spieler aus der World of Gothic Community haben das Addon schon und die Kommentare dieser sind nicht gerade positiv:

segobi: So leute macht euch auf ne Menge Bugs gefreut..habs gerade gespielt. Beim Laden vom Savegame erstmal Crash. Dann stand über einer Kiste "Key/Lockpick" also Übersetzungsfehler. Einige Dialoge passen nicht in die Kästchen über den Leuten wenn man mit Ihnen redet..(Dialog box zu klein). Bäume und Sträucher sehen schlechter aus als in G3 und Performance Gewinn kann ich keinen feststellen...was für eine Enttäuschung Jetzt bin ich echt sauer dafür Geld ausgegeben zu haben. Gebe ich glaube ich wieder zurück! Da bringt auch ein release patch nichts...da helfen eher 20 patches. die Jowoods melken und echt wie Kühe die Geld geben...einfach so ein Indien Team dranlassen die es noch mehr verbuggen als G3 beim Start war....naja ihr werdet schon sehen was ihr davon habt. Traurig zu sehen wie Tief Gothic gesunken ist...man kann nur hoffen dass G4 wieder anständig wird...sonst ist die Serie warscheinlich beendet.

kirilinho: Ich muss ehrlich sagen ich habe G3 trotz bugs sehr gerne 4 mal durchgespielt aber Götterdämmerung ist selbst mir (Alle Gothic Spiele auf dem Altar im Wohnzimmer stehen haben mit Kerzen umringt und Bildern der Piranhas)
zu viel. Ich glaube das steht morgen bei eBAY. Mein Rechner ist echt gut denke ich und die Performance ist sowas von besch... selbst bei min Einstellungen. Ich habe das Gefühl Jowood wollte aus der Marke G3 noch das maximum an Kapital raushauen, denn es sind so Idioten wie ich auch Fans genannt bei denen die Hoffnung zuletzt stilbt. Wir denken es kann ja nur besser werden und da kommt Trine daher. Wobei Jowood wahrscheinlich wieder auf einen unfertigen Release bestanden hat. Sorry für mich wars das mit Jowood

vivo0815: Habe mir heute Gothic 3 - Götterdämmerung gekauft und sofort installiert.
Ca. 2 Stunden gespielt und dann entnervt abgedreht.

Dieses Spiel hat so viele Bugs das es keinen Spass macht Quests zu erfüllen.

Hier eine Auflistung der Probleme (aus 2 Stunden zocken):

-Unsichtbare NPC`s
-Namenlose NPC`s
-Tonprobleme mitten in Gesprächen
-Untertitel bei Gesprächen funktionieren teilweise nicht
-Von Scavengern bekommt man Fleisch manchmal nicht

Also ich bin von der Erweiterung sehr Enttäuscht

Jowood scheint nichts, aber gar nichts aus Gothic 3 gelernt zu haben. Wie ich gelesen hab, ist auch schon gleich der erste Release-Patch geplant. :S
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Shadow_Man am 19.11.2008 09:28 schrieb:
Jowood scheint nichts, aber gar nichts aus Gothic 3 gelernt zu haben.
Schade, wirklich Schade. Ich dachte Gothic³ wäre nur ein Ausrutscher gewesen.
 
S

smooth1980

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

fiumpf am 19.11.2008 09:34 schrieb:
Shadow_Man am 19.11.2008 09:28 schrieb:
Jowood scheint nichts, aber gar nichts aus Gothic 3 gelernt zu haben.
Schade, wirklich Schade. Ich dachte Gothic³ wäre nur ein Ausrutscher gewesen.

Warum war mir das klar im Voraus ? Ach ja wir reden ja immerhin über Jowood oder ?
Vielleicht mal aus der Videothek leihen wenn die es haben aber blind kaufen werde Ich kein Jowood Spiel mehr !
MFG Smooth1980
:$ :$ :$ :$ :$ :$ :$
 

Volcom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
935
Reaktionspunkte
0
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

es ist traurig wie sich jowood niedermacht.
Die spiele ideen waren immer gut wenn ich an die gothicserie, söldner usw denke. Aber von Jahr zu Jahr sinkt die qualität der Spiele. Früher das geniale Die Völker, heute das lausige G3-Addon. Und man muss sagen, in g3 steckt äußerst viel portenzial, genauso wie früher in Söldner.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Sicherlich ein Trauerspiel, aber mal ehrlich: Hat bei den Rahmenbedingungen wirklich jemanden mit einem zumindest halbwegs soliden AddOn gerechnet?
Release kurz vor Weihnachten
Indischer Entwickler "Trine Studios"
Publisher Jowood
Ausgangsbasis Baustelle Gothic 3
Keine bezahlten Medienberichte mit hohen Wertungen Reviews
Nicht einmal für ne "nromale" PR-Propaganda hat das Geld gereicht
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Mich hätte es, ehrlich gesagt, gewundert, wenn es anders aussähe.

Für mich steht seit spätestens seit 2006 fest, dass JoWood ein erbärmlich inkompetenter Haufen ist, dessen ganze Geschäftspolitik daraus besteht, den Karren immer wieder mit voller Absicht gegen die Wand fahren zu lassen, solange es noch Gewinne für die Aktionäre abwirft.

Die Verantwortlichen selbst haben anscheinend schon lange das Interesse an den Spielen selbst, oder dem Ruf der Firma verloren.
Anders lässt sich dieses fortlaufende Desaster nicht erklären.
Daneben gibt es seit Jahren brancheninterne Kritik an JoWood, nicht wenige Entwickler, ehemals bei JoWood unter Vertrag, ziehen nicht schlecht vom Leder, wenn man in geselliger Runde ein Gespräch mit ihnen führt...

Wo JoWood draufsteht, gilt die Maxime, Finger weg!
 
S

smooth1980

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Spassbremse am 19.11.2008 20:23 schrieb:
Wo JoWood draufsteht, gilt die Maxime, Finger weg!

Nenn mich krank aber Ich werds mir morgen zum Preis von 14.99 Euro bei meinem Händler des Vertrauens zulegen ! Bin mal gespannt wie viele Bugs ich zu spüren kriege ! Bei Gothic 3 zum Release hatte ich nämlich keine Bugs deshalb geh Ich mal davon aus das es mir bei diesem Addon ähnlich ergehen wird und bei dem Preis tuts auch nicht weh wenn ich ein paar Bugs haben sollte !
 

Martinie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
510
Reaktionspunkte
0
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Ich finde es im Grunde einfach nur Schade was aus Gothic geworden ist!

Wieviel Stunden Tage Woche oder gar Monate hatte ich mit Gohtic 1 und 2 verbracht, ach wie oft hatte ichs durchgespielt und dann Gothic 3, finde ich einfach nur sehr Schade!
Aber ich habs auch nich anders erwartet, viell. wird ja Gothic 4 dann endlich mal ein JowoodBugfreies Spiel!

Gothic 3 hab ich keinmal durchgespielt weil sichs an einer Stelle immer aufgehängt hat usw.!

Mit dem Community Patches war es dann ein Superspiel aber warum krigen das die Entwickler nich gleich so auf die Reihe.
Wenn die Götterdämmerung genau so wird, dann gute Nacht, aber auch ich werde es mir vielleicht kaufen, bin (war :| ) eigentlich großer Gothic Fan!
 

noxious

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
5.362
Reaktionspunkte
119
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

smooth1980 am 19.11.2008 22:11 schrieb:
Nenn mich krank aber Ich werds mir morgen zum Preis von 14.99 Euro bei meinem Händler des Vertrauens zulegen !
Bekommst du da ein Supersonderangebot? Kostet ja normalerweise das Doppelte.

Ich habe das Add-On nicht mitverfolgt.
Ist das Stand-Allone oder wieder so integriert, wie in Gothic2, dass die gesamte Geschichte erweitert wird, man also alles nochmal spielt?
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

noxious am 19.11.2008 22:37 schrieb:
smooth1980 am 19.11.2008 22:11 schrieb:
Nenn mich krank aber Ich werds mir morgen zum Preis von 14.99 Euro bei meinem Händler des Vertrauens zulegen !
Bekommst du da ein Supersonderangebot? Kostet ja normalerweise das Doppelte.

Ich habe das Add-On nicht mitverfolgt.
Ist das Stand-Allone oder wieder so integriert, wie in Gothic2, dass die gesamte Geschichte erweitert wird, man also alles nochmal spielt?
Götterdämmerung ist ein Stallone (Redaktionskalauer für das Unwort "Stand-Alone-Add-on"), es baut sich nicht in die Geschichte von Gothic 3 ein, sondern spielt danach, soll also die Lücken zu Gothic 4 Arcania: A Gothic Tale schließen. Varant und Nordmar sind nicht erreichbar, der Spieler ist also in Myrtana unterwegs.
 
S

smooth1980

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

noxious am 19.11.2008 22:37 schrieb:
smooth1980 am 19.11.2008 22:11 schrieb:
Nenn mich krank aber Ich werds mir morgen zum Preis von 14.99 Euro bei meinem Händler des Vertrauens zulegen !
Bekommst du da ein Supersonderangebot? Kostet ja normalerweise das Doppelte.

Ich weiß auch nicht warum das so günstig ist ! Gilt allerdings bei meinem Händler nur für den ersten Verkaufstag der morgen sein wird und dann wirds wieder teurer werden , so hat er es mir zumindestens gerade bei nem Bierchen bei mir erklärt und mehr konnt ich nicht aus ihm heraus kitzeln warum und wie es möglich ist es zu dem Preis anzubieten ? Zu meiner Freude bekomm ichs eben zu dem Preis !
Mal schauen ob ich mich morgen immer noch freue oder darüber ärgere ?
Wenn letzteres eintritt kann ichs bei meinem Händler ja innerhalb von 7 Tagen ohne Angabe von Gründen zurück geben . Gilt allerdings nur für Produkte ohne DRM Schutz !

MFG Smooth1980
 
G

gamerschwein

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Burtchen am 19.11.2008 22:41 schrieb:
noxious am 19.11.2008 22:37 schrieb:
smooth1980 am 19.11.2008 22:11 schrieb:
Nenn mich krank aber Ich werds mir morgen zum Preis von 14.99 Euro bei meinem Händler des Vertrauens zulegen !
Bekommst du da ein Supersonderangebot? Kostet ja normalerweise das Doppelte.

Ich habe das Add-On nicht mitverfolgt.
Ist das Stand-Allone oder wieder so integriert, wie in Gothic2, dass die gesamte Geschichte erweitert wird, man also alles nochmal spielt?
Götterdämmerung ist ein Stallone (Redaktionskalauer für das Unwort "Stand-Alone-Add-on"), es baut sich nicht in die Geschichte von Gothic 3 ein, sondern spielt danach, soll also die Lücken zu Gothic 4 Arcania: A Gothic Tale schließen. Varant und Nordmar sind nicht erreichbar, der Spieler ist also in Myrtana unterwegs.
Habt ihr in der Redaktion schon ein Exemplar und seid dabei den Schund zu ertragen zu Spielen? Könnt ihr das Berichtete bestätigen?
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

gamerschwein am 19.11.2008 23:15 schrieb:
Burtchen am 19.11.2008 22:41 schrieb:
noxious am 19.11.2008 22:37 schrieb:
smooth1980 am 19.11.2008 22:11 schrieb:
Nenn mich krank aber Ich werds mir morgen zum Preis von 14.99 Euro bei meinem Händler des Vertrauens zulegen !
Bekommst du da ein Supersonderangebot? Kostet ja normalerweise das Doppelte.

Ich habe das Add-On nicht mitverfolgt.
Ist das Stand-Allone oder wieder so integriert, wie in Gothic2, dass die gesamte Geschichte erweitert wird, man also alles nochmal spielt?
Götterdämmerung ist ein Stallone (Redaktionskalauer für das Unwort "Stand-Alone-Add-on"), es baut sich nicht in die Geschichte von Gothic 3 ein, sondern spielt danach, soll also die Lücken zu Gothic 4 Arcania: A Gothic Tale schließen. Varant und Nordmar sind nicht erreichbar, der Spieler ist also in Myrtana unterwegs.
Habt ihr in der Redaktion schon ein Exemplar und seid dabei den Schund zu ertragen zu Spielen? Könnt ihr das Berichtete bestätigen?
Es wird einen Release-Patch geben. Wenn man dann die Vorgeschichte und die von Nali beschriebenen Umstände kennt, braucht es keine weiteren Worte ... :B
 
G

gamerschwein

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Burtchen am 19.11.2008 23:19 schrieb:
Es wird einen Release-Patch geben. Wenn man dann die Vorgeschichte und die von Nali beschriebenen Umstände kennt, braucht es keine weiteren Worte ... :B
Zusammen mit dem
verspricht das ja mal wieder ein käferiges Vergnügen zu werden. Ich hoffe ihr habt Kammerjäger im Redaktionsgebäude!
 

The-Witcher

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.01.2007
Beiträge
299
Reaktionspunkte
0
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

ziegenbock am 11.11.2008 21:13 schrieb:
ich bin jetzt mal so offen und sage, das ich mir das addon vorbestellt habe. und ich freue mich auch schon drauf (das ist jetzt keien ironie!).

so schlecht wird es schon nicht werden.

Na komm schon ich warte, erzähl mal..........
 
H

Huskyboy

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

darf ich die wertung für den mist erraten?

"sind zwar bugs drin, die auch mit dem patch nicht behoben werden aber hey 88%"..

Das man zum Testen mal nicht releasefertige versionen hat ok, aber wir haben die releaseversionen dann und wenn die voller Bugs sind da geht einem die Hutschnur hoch, vielleicht sollte man dazu übergehen Spiele mit bugs (auch wenn es betas zum testen sind!) entsprechend abzuwerten und nachher wenn die verkaufsversion bugfrei ist erst hochzustufen? Obwohl das kann man auch nicht, dann tut man Firmen die sich wirklich die mühe machen Bugs zu entfernen unrecht, Die alternative wär sonst meiner meinung nach nur fertige Verpackte zu testen, aber dann ist das meist schon zu Spät um den test zeitnah im Heft zu haben.. ganz blöde sache, vielleicht sollte man aus prinzip JoWood Spiele um 50% abwerten, verdient hätten sie das, aber das ist unseriös

hab von dem Spiel auch schon 6 exemplare verkauft, 3 kamen zurück "läuft nicht richtig", und das kann ich defintiv bestätigen, programmabstürze, grafikfehler in masse (und dabei sieht das tatsächlich sogar schlechter aus als Gothic 3, ich wollte schon die GPU austauschen bei meinem Testrechner, aber das meinen die wirklich ernst) einige texte lassen sich garnicht lesen weil die einfach unten verschwinden, Plotstopper bugs etc etc..

das ding ist (zumindestens ohne Patch) absolut unspielbar, und wer bekommt den Ärger ab? Nicht JoWood, die bekommen den später, erstmal bekomm ich den ab und ich kann verstehen das Kunden stink sauer sind, leider auf den falschen, ich habs nicht programmiert ich verkaufe den mist nur..

Kann PCGames mal wen nach JoWood schicken und in die "Testabteilung" einschleusen, ich wette fast drauf das türschild hängt an der Besenkammer ..

das geilste ist da Handbuch, das ist einfach das Gothic 3 handbuch mit nen paar seiten weniger, aber dem selben inhaltsverzeichniss..

krass auch das schon die Betatester am kotzen sind das JoWood ihre reports scheinbar direkt in ablage P geworfen hat, das wird samstag lustig wenn deren verschwiegenheitserklärung abläuft, schae das sich keiner anonym traut
 
Z

ziegenbock

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

The-Witcher am 20.11.2008 00:49 schrieb:
ziegenbock am 11.11.2008 21:13 schrieb:
ich bin jetzt mal so offen und sage, das ich mir das addon vorbestellt habe. und ich freue mich auch schon drauf (das ist jetzt keien ironie!).

so schlecht wird es schon nicht werden.

Na komm schon ich warte, erzähl mal..........

ich würde dir ja gerne was erzählen, aber ich habe von amazon noch nicht mal ne versandbestätigung bekommen.

laut meinen konto bei amazon wird es zwischen dem 21. und 24. november verschickt.

wegen dem preis: ich habe es für 21,95 vorbestellt. jetzt wollen die wieder 30€ dafür.
 

mmcc0810

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
353
Reaktionspunkte
2
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Huskyboy am 20.11.2008 05:57 schrieb:
darf ich die wertung für den mist erraten?

"sind zwar bugs drin, die auch mit dem patch nicht behoben werden aber hey 88%"..

Das man zum Testen mal nicht releasefertige versionen hat ok, aber wir haben die releaseversionen dann und wenn die voller Bugs sind da geht einem die Hutschnur hoch, vielleicht sollte man dazu übergehen Spiele mit bugs (auch wenn es betas zum testen sind!) entsprechend abzuwerten und nachher wenn die verkaufsversion bugfrei ist erst hochzustufen? Obwohl das kann man auch nicht, dann tut man Firmen die sich wirklich die mühe machen Bugs zu entfernen unrecht, Die alternative wär sonst meiner meinung nach nur fertige Verpackte zu testen, aber dann ist das meist schon zu Spät um den test zeitnah im Heft zu haben.. ganz blöde sache, vielleicht sollte man aus prinzip JoWood Spiele um 50% abwerten, verdient hätten sie das, aber das ist unseriös

hab von dem Spiel auch schon 6 exemplare verkauft, 3 kamen zurück "läuft nicht richtig", und das kann ich defintiv bestätigen, programmabstürze, grafikfehler in masse (und dabei sieht das tatsächlich sogar schlechter aus als Gothic 3, ich wollte schon die GPU austauschen bei meinem Testrechner, aber das meinen die wirklich ernst) einige texte lassen sich garnicht lesen weil die einfach unten verschwinden, Plotstopper bugs etc etc..

das ding ist (zumindestens ohne Patch) absolut unspielbar, und wer bekommt den Ärger ab? Nicht JoWood, die bekommen den später, erstmal bekomm ich den ab und ich kann verstehen das Kunden stink sauer sind, leider auf den falschen, ich habs nicht programmiert ich verkaufe den mist nur..

Kann PCGames mal wen nach JoWood schicken und in die "Testabteilung" einschleusen, ich wette fast drauf das türschild hängt an der Besenkammer ..

das geilste ist da Handbuch, das ist einfach das Gothic 3 handbuch mit nen paar seiten weniger, aber dem selben inhaltsverzeichniss..

krass auch das schon die Betatester am kotzen sind das JoWood ihre reports scheinbar direkt in ablage P geworfen hat, das wird samstag lustig wenn deren verschwiegenheitserklärung abläuft, schae das sich keiner anonym traut

Dein Schreibstil gefällt mir, hab bereits deine Stellungnahme zu NFS Undercover gelesen und gebe dir 100% recht.
Bei Gothic werd ich mit dem Kauf noch warten und mir es erst zulegen wenn es durch die Patches halbwegs spielbar sein sollte.

Aber es ist wirklich heftig was die Spieleentwickler in letzter Zeit so auf den Markt werfen und und es wundert mich wirklich wie gut diese Spiele von einigen Printmedien bewertetet werden :finger2:
 
H

Huskyboy

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Gothic 3? das ist bis heute noch nicht Bugfrei, wenigstens isses spielbar mittlerwele..
 
S

smooth1980

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Huskyboy am 20.11.2008 05:57 schrieb:
darf ich die wertung für den mist erraten?

"sind zwar bugs drin, die auch mit dem patch nicht behoben werden aber hey 88%"..

Das man zum Testen mal nicht releasefertige versionen hat ok, aber wir haben die releaseversionen dann und wenn die voller Bugs sind da geht einem die Hutschnur hoch, vielleicht sollte man dazu übergehen Spiele mit bugs (auch wenn es betas zum testen sind!) entsprechend abzuwerten und nachher wenn die verkaufsversion bugfrei ist erst hochzustufen? Obwohl das kann man auch nicht, dann tut man Firmen die sich wirklich die mühe machen Bugs zu entfernen unrecht, Die alternative wär sonst meiner meinung nach nur fertige Verpackte zu testen, aber dann ist das meist schon zu Spät um den test zeitnah im Heft zu haben.. ganz blöde sache, vielleicht sollte man aus prinzip JoWood Spiele um 50% abwerten, verdient hätten sie das, aber das ist unseriös

hab von dem Spiel auch schon 6 exemplare verkauft, 3 kamen zurück "läuft nicht richtig", und das kann ich defintiv bestätigen, programmabstürze, grafikfehler in masse (und dabei sieht das tatsächlich sogar schlechter aus als Gothic 3, ich wollte schon die GPU austauschen bei meinem Testrechner, aber das meinen die wirklich ernst) einige texte lassen sich garnicht lesen weil die einfach unten verschwinden, Plotstopper bugs etc etc..

das ding ist (zumindestens ohne Patch) absolut unspielbar, und wer bekommt den Ärger ab? Nicht JoWood, die bekommen den später, erstmal bekomm ich den ab und ich kann verstehen das Kunden stink sauer sind, leider auf den falschen, ich habs nicht programmiert ich verkaufe den mist nur..

Kann PCGames mal wen nach JoWood schicken und in die "Testabteilung" einschleusen, ich wette fast drauf das türschild hängt an der Besenkammer ..

das geilste ist da Handbuch, das ist einfach das Gothic 3 handbuch mit nen paar seiten weniger, aber dem selben inhaltsverzeichniss..

krass auch das schon die Betatester am kotzen sind das JoWood ihre reports scheinbar direkt in ablage P geworfen hat, das wird samstag lustig wenn deren verschwiegenheitserklärung abläuft, schae das sich keiner anonym traut

Habs mir vorhin für 14.99 Euro bei meinem Händler geholt und schon ma kurz angezockt also ca. ne halbe Stunde und muss sagen das ich am Anfang nicht mal ne Quest finden konnte . Von schwebenden Objekten fehlender Vertonung in Gesprächen und fehlenden Untertiteln weil die Box leer bleibt ganz zu schweigen . Es ist definitiv schlimmer als Gothic 3 zum Release . Ich brauche den Releasepatch , fragt sich aber nur wie groß der wird ? Patcht der vielleicht die ganzen Quests erst ins Spiel oder weiß schon jemand was genaueres ? Na Ja Ich bin eben so krank und habs mir gekauft da Ich nun mal jedes Rollenspiel kaufe , leider ! Aber bei dem Preis tut es mir nicht weh auf nen Patch zu warten ! Am besten finde ich wieder die Objekte die in der Luft hängen und das manche NPCs und auch der Held manchmal von ner anderen Stimme gesprochen werden ! Gehts noch Jowood ihr könnt euch glaub ich schon mal frisch machen was euer neustes Machwerk betrifft , Gothic 3 is dagegen sehr Bugfrei ohne ReleasePatch erschienen (Kein Scherz) ! So Ich werde jetzt mal weiter suchen nach Quests die ja irgendwie nicht vorhanden sind und werde bestimmt noch mal meinen Senf hier zum Besten geben , garantiert !!
MFG Smooth1980
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Da fragt man sich echt, welche Leute heute in der Spielebranche arbeiten. Echte Spieler oder welche, die wirklich mit dem Herzen dabei sind, können das jedenfalls nicht sein. Denn wenn jemandem sein Projekt am Herzen liegt, der würde sich doch bis auf die Knochen schämen, SO etwas zu veröffentlichen und jeder der da ihm Handbuch oder Spiel namentlich erwähnt wird, der tut mir furchtbar leid. Nein, hier werden die Fans der Serie wissentlich ausgenutzt. So nach dem Motto: "Weil Gothic draufsteht, kann man ihnen jeden Rotz andrehen und sie werden es kaufen!" Jedem Fan der Serie blutet da das Herz, wenn man sieht was Jowood daraus gemacht hat. Nein, so geht es nicht. Daher meine bitte an Jowood: Gründet lieber einen Strickverein oder schreibt Bücher über das Paarungsverhalten ostfriesischer Möwen, aber tut bitte eines: Zieht Euch aus der Spielebranche zurück und überlasst es denen, die ihr Handwerk wirklich verstehen!
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

...aber allen Appellen zum Trotz, solange es noch Leute gibt, die weiterhin in ausreichender Menge JoWood-Schrott kaufen, wird diese Firma weitermachen...leider...
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

autsch, das klingt ja gar nicht gut.
und so wird es das erste Gothic-spiel sein, welches nicht blind von mir gekauft wird. es wird erstmal gar nicht gekauft, bis ich hier lesen kann, dass die bugs grösstenteils ausgemerzt wurden.
ich bin kein geduldiger mensch und lasse mich durchaus oft auf experimente ein (entsprechend oft werde ich von bugs geplagt), aber da hier im moment noch x spiele zum fertigspielen sowie zum anfangen rumliegen, werde ich verzichten.
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Spassbremse am 20.11.2008 10:03 schrieb:
...aber allen Appellen zum Trotz, solange es noch Leute gibt, die weiterhin in ausreichender Menge JoWood-Schrott kaufen, wird diese Firma weitermachen...leider...
Leider...man kann es noch so oft in Foren erwähnen, aber einige kaufen es sich trotzdem "blind". Und was Jowood da abzieht ist einfach nur mies. Da ist ja im Vergleich sogar EA ein Samariter-Verein :-D

Die einzigen Gewinner bei der Sache sind Piranha Bytes, weil sie einfach nur froh sein können jetzt einen anderen Publisher zu haben.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Shadow_Man am 20.11.2008 10:06 schrieb:
Die einzigen Gewinner bei der Sache sind Piranha Bytes, weil sie einfach nur froh sein können jetzt einen anderen Publisher zu haben.
die haben zwar auch einiges verbrochen mit Gothic 3, ich habe aber die hoffnung, dass ihr nächster publisher eine bessere qualitätskontrolle durchführen wird.
auf das neue PB-spiel bin ich sowieso viel gespannter als auf neue Gothic-teile. auf liebloses franchise milking habe ich echt keinen bock.
 
S

smooth1980

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

So bin jetzt fast die ganze Welt abgelaufen und habe ca. 3 Quests gefunden was aber viel lustiger ist das ist die Tatsache das alle ja wirklich alle Questobjekte vom Hauptspiel noch im Addon an der selbe Stelle liegen : Angefangen von den Milchfässern über die Fischfässer in Silden und sogar Wenzels Schwert liegt noch in der gleichen Höhle an Ort und Stelle ! Auch die AlchemistenRinge sind noch auf den Pulten vertreten . Aber und jetzt kommts : man kann sie nicht mehr aufheben obwohl der Held sich bückt und es so aussieht als ob er sie aufhebt bleiben sie einfach weiter an Ort und Stelle liegen ! Was haben die sich dabei nur gedacht ? Aber mal ehrlich : Für 14.99 Euro habe ich die beste Komödie dieses Jahres gekauft denn ernst nehmen kann mans ja nun nicht das Addon !!!

Wer vorhat es für 30 Euro bei Amazon zu kaufen dem rate Ich davon ab zumal ja nichts los ist in der Welt ausser Leveln und nicht vorhandene Quests zu suchen ! Im Moment fühlt es sich an wie ein Asia Grinder Rollenspiel mehr nicht ! Na ja morgen kommt der Release Patch , mal schauen obs dann auch Quests geben wird und die englischen Bezeichnungen verschwinden ? Der Patch ist bestimmt wieder einmal nicht der erste ? Aber Ich lasse mich einfach mal überraschen Leidensfähig bin Ich allemal sonst hätt Ichs mir gar nicht erst gekauft zum SonderPreis !
 
H

Huskyboy

Gast
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Spassbremse am 20.11.2008 10:03 schrieb:
...aber allen Appellen zum Trotz, solange es noch Leute gibt, die weiterhin in ausreichender Menge JoWood-Schrott kaufen, wird diese Firma weitermachen...leider...

wobei bei solchen Bugseuchen auch diverse Spielemagazine schuld, die trotz Bugseuche hohe wertungen vergeben obwohl die releaseversionen nahezu unspielbar ist
 
TE
Shadow_Man

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Grad dort im Forum gelesen:

Das Problem von JoWooD ist, dass sie am 28.11.2008 (den Aktionären) die Geschäftszahlen von den ersten 3 Quartalen bekannt geben müssen. Ohne die Einnhamen durch das G3-AddOn wäre das vermutlich eine peinliche Null-Nummer geworden, daher wohl der vorzeitige Release.
Also kurz gesagt, der Releastag hat bei JoWooD nichts mit der Qualität des Spieles zu tun (und schon gar nicht mit dem Ergebnis von Tests), sondern mit den Quartalsbilanzen.

Da sieht man wo der Hase heute läuft. Irgendwelche Bilanzen und Aktionäre sind wichtiger, als ein ausgereiftes Produkt.
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.391
Reaktionspunkte
5.803
AW: Gothic 3 Götterdämmerung - Neue Bugrunde?

Huskyboy am 20.11.2008 14:38 schrieb:
Spassbremse am 20.11.2008 10:03 schrieb:
...aber allen Appellen zum Trotz, solange es noch Leute gibt, die weiterhin in ausreichender Menge JoWood-Schrott kaufen, wird diese Firma weitermachen...leider...

wobei bei solchen Bugseuchen auch diverse Spielemagazine schuld, die trotz Bugseuche hohe wertungen vergeben obwohl die releaseversionen nahezu unspielbar ist

Hey, genauso schuldig sind in diesem Fall die ganzen unverbesserlichen Fans, die trotz besserem Wissen immer wieder solche "Käferplagen" kaufen...
;) :finger:

Wenn ich heutzutage (ich kaufe ja seit ca. 18 Jahren Computerspiele) ein Spiel kaufe, und mir fallen bereits bei der Installation (!) grobe Bugs auf und ich kann (dank Forenabgleich) davon ausgehen, dass es nicht nur mir allein so geht - sprich, der Fehler bei mir liegt, dann wird das Spiel nicht nur postwendend wieder beim Händler meines Vertrauens abgegeben, sondern in Zukunft die Produkte dieser Firma gemieden.

Bei kleineren Fehlern, gelegentlichen Abstürzen und Co. hab ich ja kein Problem, aber wenn ein Hersteller meint, sich erdreisten zu können, mir ein vollkommen unfertiges Produkt andrehen zu wollen - nun, da kann er von mir aus dran ersticken (im Sinne von pleite gehen).

Mit DRM kann ich leben - mit Schrottware dagegen nicht.
:)
 
Oben Unten