Gothic 3 freezes

MrWichtel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2005
Beiträge
481
Reaktionspunkte
0
Hallo,
hab jetzt seit längerer abstinenz Gothic 3 rausgekramt, allerdings habe ich nervige abstürze!

Ich Spiele ganz normal und unabhängig davon wo ich mich grade rumtreibe kommt es dazu, dass das Spiel so nach 10- 15 minuten das erste Mal stehen bleibt, Musi läuft aber ganz normal weiter und nach ca. 10 sekunden läuft das Spiel dann auch weiter.

Aber dann nach ca. 1 Stunde Spielzeit und so 3-4 hakern, freezt das Spiel komplett und egal wie lange man wartet es geht nicht weiter, die musik stockt dann auch.
Ab diesem Punkt hilft nur noch die Reset taste :(

ZU meinen Lösungsversuchen:

Das System:

asrock dual sata2
x2 4200+ (seit gestern, mit dem 3700+ davor das selbe Problem)
gf 7600 GT
2048 mb g-skill arbeitsspeicher

-> anmerkung ich glaube nicht das es daran liegt aber meine neuer dc wird etwas warm im idle @1000Mhz ->35°C; Last dann 52°c eventuel ist beim einbau des freezers 64 pro was schief gegangen, saß erst nicht richtig und das wl-pad könnte jetzt ungleichmäßig drauf sein.
Allerdings hatte ich die freezes ja auch mit meinem alten 3700+ der definitiv nicht zu warm wurde.

service pack 2 sowie aktuelle amd &nvidea treiber sind installiert.
gothic patch v1.12 is drauf

Kann mir irgendwer helfen bin echt am verzweifeln :-/
 

Sir-B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
399
Reaktionspunkte
0
Hallo

Könnte es sein, dass sich aus irgendeinem Grund dein Ram nicht mehr korrekt leert? Gerade bei Gothic 3 ist das ein Problem, da das Spiel den Ram ziemlich schnell füllt. Schau mal im Taskmanager wieviel Speicher das Spiel braucht. Wenn es zuviel ist, könntest du mit einem Tool den Ram leeren.
Weiss nicht ob meine Antwort hilft, aber mehr fällt mir nicht ein ...
 
TE
M

MrWichtel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2005
Beiträge
481
Reaktionspunkte
0
Sir-B am 29.03.2007 12:57 schrieb:
Hallo

Könnte es sein, dass sich aus irgendeinem Grund dein Ram nicht mehr korrekt leert? Gerade bei Gothic 3 ist das ein Problem, da das Spiel den Ram ziemlich schnell füllt. Schau mal im Taskmanager wieviel Speicher das Spiel braucht. Wenn es zuviel ist, könntest du mit einem Tool den Ram leeren.
Weiss nicht ob meine Antwort hilft, aber mehr fällt mir nicht ein ...

Danke du hast mich in den richtigen Weg gebracht!

Hab mal bissel gegoogelt und dann ein paar files gefunden, die die performance, auch im bezug auf den arbeitsspeicher, verbessern sollen.
Bisher Liefs jetzt nach 1 1/2 Stunden ohne Probs.

Hoffe das bleibt auch so.
 

Breezer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2004
Beiträge
238
Reaktionspunkte
0
Was sind den das für Files gewesen ! Hatte ebenso ein Freeze !
4200+läuft sonst normal ! Nur im Spiel ...peng .
 

Homerclon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2001
Beiträge
1.246
Reaktionspunkte
5
Breezer am 22.04.2007 15:23 schrieb:
Was sind den das für Files gewesen ! Hatte ebenso ein Freeze !
4200+läuft sonst normal ! Nur im Spiel ...peng .

Ich schätze er hat bearbeitete DLLs gefunden. Diese sollen die Ausnutzung des RAMs verbessern.
Wenn es die DLLs waren, so findest du diese hier(klick mich), aber nicht gleich die ersten nehmen. Es gibt 2 oder 3 verschiedene, die DLLs sind an die RAM größe angepasst. Lies den Thread, die ersten paar Seiten sollten genügen um die richtigen DLLs zu finden, ansonsten frag dort nach.
 
Oben Unten