Gehäuse gesucht

R

Relgeitz

Gast
Gehäuse gesucht

Hallo Community!

Ich bin auf der Suche nach einem geeignetem Gehäuse für mein neues System. Aussehen ist dabei eher sekundär, das Teil steht eh nur unter dem Tisch, schwarz wäre vll das Einzige was mir wichtig ist.

Was gibt es beim Kauf eines Gehäuses zu beachten? Hab schon gesehen das es unterschiedliche Mainboard Größen (siehe Links) gibt. Hab bis jetzt immer mit meinem Midi Tower gerechnet, so um die 40 Euro. Was muss wegen der Kühlung beachten? Plane einen i5 750 mit DRR3 1600er RAMs.

Folgende hätte ich mir gedacht:
www.alternate.de/html/product/Gehaeuse_Midi_Tower/Cooler_Master/Elite_330/160079/
www.alternate.de/html/product/Gehaeuse_Midi_Tower/Sharkoon/Rebel9_Economy-Edition/71582/

Ich hab vor folgende Teile zu verbauen: (wegen Platzbedarf vll nicht ganz uninteressant)
www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_1156/GigaByte/P55-UD3/357402/
www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_Radeon_HD4000/Sapphire/HD4870_Vapor-X/330008/

Danke schon mal für die Hilfe

lg
rel
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Gehäuse gesucht

hab für meinen bruder nen PC im rebel9 verbaut. problemloses, einfaches gehäuse ohne irgendwelche auffälligen nachteile.
 

JohnCarpenter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2003
Beiträge
885
Reaktionspunkte
0
AW: Gehäuse gesucht

Ich werde mir wohl auch demnächst nen Rechner mit i5-750 zusammenstellen. Warum nimmst du 1600er RAM, die sind doch teurer und die i5-Cpu's sind für 1333 spezifiziert? Oder willst du am Takt schrauben und wie ändern sich dann die Timings?
 
TE
G

Gunter

Gast
AW: Gehäuse gesucht

die coolermaster elite-serie ist IMHO wirklich sehr gut für das geld - ich würd eventuell vorne noch nen zweiten 120mm-lüfter einbauen, ansonsten tadellos. habe ich schon selbst mehrmals für bekannte genommen.
 
TE
R

Relgeitz

Gast
AW: Gehäuse gesucht

Danke für die Tips, werd wohl das CM nehmen, und noch eine 120 und einen 80 reinschmeißen. Muss noch beim Einbau beachten? Hab bis jetzt noch nie ein Mainboard eingebaut, den Rest (bis auf den CPU, natürlich schon) - aber der CPU sollte kein Platzproblem haben ^^. Lüfter und dergleichen sollten locker reinpassen oder?

PS: Danke für den Tip mit den RAM, hab grad gesehen, dass der Kern keine 1600er unterstütz, nur sie waren halt billiger als 1333^^
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
AW: Gehäuse gesucht

Da sollten alle handelsüblichen Kühler reinpassen, bei totalen Monstern wie dem Scythe Orochi könnte es allerdings etwas eng werden.
 
TE
R

Relgeitz

Gast
AW: Gehäuse gesucht

Wie schaut das mit der Kühlung aus? In das CM kann ich nur 2x 120er Lüfter einbauen, in das Sharkoon 2x 80 und 3x 120. Reicht das die Kühlung beim CM auch schon oder ist da das Sharkoon doch besser? (DDR3 RAM, HD4890, i5 750, 2 HDD, 550er Netzteil)
 
Oben Unten