Gaming Maus/Tastatur (kabellos)

S

Sword_CH

Guest
Ich überlege mir eine kabellose Tastatur und Maus zu kaufen, um auch vom Sessel, der ca. 2 Meter vom PC Monitor entfernt ist, zocken zu können.

Hat von euch wer Erfahrung mit der Logitech MX1100? Wie ist die Genauigkeit so bei Shootern?
Würde es im Bundle mit der Logitech Cordless Wave Tastatur geben für 109 sFr.-


Spiele hauptsächlich Strategie- und Rollenspiele am PC. Aber auch einige Shooter wie CoD:MW2 und TF 2. Meine letzte war eine Kabelmaus (Logitech MX518) und mit der war ich sehr zufrieden. Kann ich mit einer ähnlichen Präzision rechnen oder muss ich ohne Kabel mit deutlichen abstrichen rechnen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Die Unterschiede WEGEN kabellos sind lang nicht so schlimm, wie viele meinen - ist oft eher psychologisch. Grad bei MW2 hast Du viel eher Nachteile durch die Verbindung zum Host als wegen der Maus ;) Wenn Du nicht grad absoluter pro bist, sollte das an sich kein Problem sein.

Aber wie gut/präzise so eine kabellose Maus im Vergleich zu ner "gamermaus" ist, kann ich nicht sagen. Die maximale Auflösung ist mit 1600 um 200 dpi geringer als bei der MX518. Bei der MX518 war mir dieser Modus übrigens zu "schnell", hab immer die mittlere Auflösung benutzt. Inzwischen hab ich ne Sharkoon FireGlider, die hat 5 Auflösungen, da hab ich eine größere als die mittlere der MX518, aber kleiner als die maximale der 518.

bei amazon haste aber ne Menge Meinungen: http://www.amazon.de/Logitech-Refresh-optische-schnurgebunden-schwarz/dp/B0015R8M7U
 
Oben Unten