• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Führt Paramount tatsächlich NFTs in Star Trek ein?

Martina

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2015
Beiträge
566
Reaktionspunkte
284
Dir können alle machen was sie sollen, so einen Unsinn kaufe ich nicht
 

AgentDynamic

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2011
Beiträge
202
Reaktionspunkte
155
Haben die CEOs von Paramount & Co. rein zufällig ungewöhnlich große Ohren?

NFTs und Play-to-Earn in Star Trek - was plant Paramount?

Der Preis für das günstigste Paket wird 250 US-Dollar (circa 230 Euro) betragen und ist gleichzeitig eine Eintrittskarte für das Play-to-Earn-Spiel Star Trek Continuum.


009Gelegenheit plus Instinkt gleich Profit.
010Gier ist unendlich.
016Ein Geschäft ist ein Geschäft … bis ein besseres daherkommt.


Was ist Star Trek Continuum?

Der Verkauf von automatisch generierten Raumschiffen aus Star Trek für 250 US-Dollar stellt Season 0 von Star Trek Continuum dar. In Season 1 können Spieler schließlich eine Crew zusammenstellen, bis sie in Season 2 endlich das tatsächliche Spiel zocken können.

Müsste es dann nicht Star Trek Latinum heißen?

048Je breiter jemand lacht, desto schärfer ist sein Messer.
062Je riskanter der Weg, desto größer der Profit.


Die Einführung von NFTs im Star Trek-Universum ist Teil der neuen Strategie von Paramount. In Zukunft will man auch in anderen Franchise virtuelle Gegenstände zum Verkauf anbieten, die sich dann über einen Marktplatz untereinander handeln lassen.

095Expandiere oder verrecke.
098Jeder Mann hat seinen Preis.
190Höre alles, glaube nichts.
263Lass niemals Zweifel Deine Lust nach Latinum trüben.

299 Wenn du jemanden ausgebeutet hast, dann lohnt es sich zu bedanken. So ist es einfacher, denjenigen nochmals auszubeuten.


Hoffentlich ist das alles auch von de FCA abgesegnet!
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
907
Reaktionspunkte
174
Wie kann man diese Marke StarTrek nur mit diesen Mist verunstalten? Das geht ja gar nicht!
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.416
Reaktionspunkte
3.829
Ja ne lass mal. Wenn irgendwelche Idioten fuer sowas GEld ausgeben wollen, viel Spass. Mit mir werden sie da sicher nix dran verdienen.

Schon ironisch irgendwie, diesen erzkapitalistischen Dreck genau bei einem Franchise einzubauen, das mal damit anfing, dass wir von einer Zukunft traeumen duerften, in der sich die Menschheit mental so weit weiterentwickelt hatte, dass so etwas wie Geld gar nicht mehr noetig war. :B
 
M

MichaelG

Gast
Na leck mich doch. Scheiß NFTS. Manche bekommen den Hals echt nicht voll. :(
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.994
Reaktionspunkte
9.633
Selbst, wenn man das Spiel so machen will - wofür braucht man da NFTs?
Das geht doch alles auch so mit einem für das Spiel bereit gestellten Server wie die letzten Jahrzehnte auch schon für sämtliche Server basierten Spiele.
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
539
Reaktionspunkte
165
..... Gene dreht sich im Grab um, traurig sowas mit ausgerechnet der Marke zu machen :(
 

Celsi_GER

Benutzer
Mitglied seit
08.06.2021
Beiträge
71
Reaktionspunkte
37
Warum nicht. Sie demontieren Star Trek seit Jahren mit Filmen und Serien, die mit Star Trek nur noch den Namen gemeinsam haben.
Da schockt auch mich als "Alt-Trekkie" kein NFT mehr. Ich habe mich schon lange von Star Trek abgewendet.
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
907
Reaktionspunkte
174
Ich finde die neuen prima, gerade Picard interessiert mich sehr, da ich alles der Borg vershclinge und mir wesentlich mehr Einblicke dort wünschen würde.
 

angeldbh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.04.2022
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Bin einfach froh, dass NFTs aus Star Trek Resurgence rausgehalten werden. Da freue ich mich auch schon drauf.
 
Oben Unten