• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Sony kauft Star Trek & Co.? PlayStation-Hersteller greift nach den Sternen und will sich Star Wars-Konkurrenz schnappen

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.672
Reaktionspunkte
17
Würde mich sehr wundern wenn Sony einen der anderen Major's schlucken würde. Ob sich das lohnt, sei mal dahin gestellt.

Wer würde wohl nachrücken im Konzert der Big Five?
 
Naja selbst wenn Sony es schafft den Deal durchzuziehen und genug Kohle aufbringen kann, wurd garantiert KEIN Spiel für diese Konsolen gen rauskommen auch nicht für eine PS5 pro. Als Redakteur müsste man eigentlich wissen, wie lange es im Durchschnitt dauert ein Blockbuster Spiel zu entwickeln. 4-8 Jahre sind da locker drin.
 
Steht da jetzt auch nicht im Artikel das StarTreck oder Mission Impossible als PS5 Spiel raus kommt...sondern nur das Sony eventuell Paramount kaufen möchte.Sollte einem als Leser auch aufgefallen sein
 
Steht da jetzt auch nicht im Artikel das StarTreck oder Mission Impossible als PS5 Spiel raus kommt...sondern nur das Sony eventuell Paramount kaufen möchte.Sollte einem als Leser auch aufgefallen sein
eben, es geht um das Filmstudio (und deren Streamingdienst) also natürlich auch (primär) um die Filme und Serien aus dem Hause Paramounth
 
Steht da jetzt auch nicht im Artikel das StarTreck oder Mission Impossible als PS5 Spiel raus kommt...sondern nur das Sony eventuell Paramount kaufen möchte.Sollte einem als Leser auch aufgefallen sein

eben, es geht um das Filmstudio (und deren Streamingdienst) also natürlich auch (primär) um die Filme und Serien aus dem Hause Paramounth

na ja, also eigentlich steht da schon was von potentiellen game-umsetzungen: "Und wer weiß? Vielleicht springt ja auch noch das ein oder andere Star Trek-Spiel für eine mögliche PlayStation 5 Pro heraus. "

das ist zwar ein reines hirngespinst des autors, um noch ein paar keywords unterzubringen und das zeichenlimit zu erreichen, aber es steht da. 🤷‍♂️

was hingegen nicht da steht: bislang ist das angebliche sony-angebot lediglich ein gerücht. an sich verhandelt paramount exklusiv mit skydance (theoretisch jedenfalls). und sollte da dennoch was dran sein, ist der paramount-streaming-service mit einiger sicherheit gerade nicht der grund (wenn überhaupt eher ein hinderungsgrund), anders als ebenfalls insinuiert.
 
Zurück