• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Frostpunk 2: Die Fortsetzung zum Aufbau-Hit verspricht Großes

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.543
Reaktionspunkte
621
Jetzt ist Deine Meinung zu Frostpunk 2: Die Fortsetzung zum Aufbau-Hit verspricht Großes gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Frostpunk 2: Die Fortsetzung zum Aufbau-Hit verspricht Großes
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
889
Reaktionspunkte
113
Nach Company of Heroes 3, die nächste Überraschung. Damit habe ich auch nicht unbedingt gerechnet. Der erste Teil gehört zum besten, was das Aufbauspielgenre zu bieten hat. Auch dies wäre ein Spiel, was man auf der "Gamescom Opening Night" hätte ankündigen können. Hoffentlich werden die 2 Stunden nicht wieder so langweilig, wie letztes Jahr.
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
703
Reaktionspunkte
197
Nach Company of Heroes 3, die nächste Überraschung.

Ja ich freu mich auf die erste Runde Frostpunk, muß ich noch nachholen.

PS: CoH3 kommt, ist ja kraß! Wußte ich garnicht, was ich Teil 1 gezockt habe bis zum Abwinken, hatte vor ein paar Monaten nochmal viel Spaß mit einem erneuten Durchlauf. Leider war Teil 2 weit weniger gelungen, das habe ich dann auch schnell wieder beiseite gelegt. Die Wahl der Doktrinen, diese selbst und das Punkte hineinverteilen und anderes fand ich generell ansprechender bei Teil 1 als bei Teil 2.

Wir sehen aber, daß es eher das Grundgerüst von CoH1 war, was genial ist. Gutes altes RTS, jedoch auf Koks! :-D Es kamen ja auch schon seltsame Neuerungen bei Teil 1 in den Addons bzw. DLCs dazu. Ich kann mich da an seltsame Spielmodie erinnern und irgendwelche Pseudoheldeneinheiten, also der letzte Dreck. Da kannst dann Teile der Kampange, die letzteren Teile, gar nicht mehr zocken vor Brechreiz.

Jetzt schau ma mal. Die sollten eigentlich bei Teil 3 erstmal nur Teil 1 "neuauflegen". Sprich die geniale Kernmechanik behalten und halt einige Schwächen ausbügeln. Bin mal gespannt wo se es diesmal spielen laßen.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.963
Reaktionspunkte
4.701
CoH 3 muss da aber noch ganz viel arbeiten.
 
Oben Unten