Fragen zu DVB-C

MsDosFan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.02.2003
Beiträge
130
Reaktionspunkte
0
Würde gerne auf digitales Kabelfernsehen umsteigen und hätte dazu einige Frage, die hoffentlich beantwortet werden können.

Mein Kabelnetzbetreiber ist Ish, wie überall in NRW. Sind die Privatsender bei Ish verschlüsselt, oder kann man diese, wie bei dem analogen Kabelanschluss, frei / ohne Smartcard empfangen?

Gibt es eine DVB-C TV-Karte für den PCI Steckplatz welche einen optischen 5.1 Ausgang hat?

Wie sieht es mit der HDTV Fähigkeit solcher Karten aus?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
MsDosFan am 25.04.2007 11:19 schrieb:
Würde gerne auf digitales Kabelfernsehen umsteigen und hätte dazu einige Frage, die hoffentlich beantwortet werden können.

Mein Kabelnetzbetreiber ist Ish, wie überall in NRW. Sind die Privatsender bei Ish verschlüsselt, oder kann man diese, wie bei dem analogen Kabelanschluss, frei / ohne Smartcard empfangen?
wenn du digitales kabelTV haben wilst, dann musst du das bei ish bestellen, und du brauchst zwingend einen digital-receiver dafür. dann hast du ne dreistellige zahl an sendern, von denen viele halt nicht freigeschaltet sind. die "normalen" sender aber sind freigeschaltet. zusätzlich kannst du weiterhin ganz normal kabel empfangen, also das TV kabel den fernseher, da hast du die glechen sender wie zuvor. eine smartcard bekommst du automatisch dazu, die kommt halt in den receiver und identifiziert dich zwecks freischaltung von pay-TV.



Gibt es eine DVB-C TV-Karte für den PCI Steckplatz welche einen optischen 5.1 Ausgang hat?
keine ahnung. wird denn überhaupt 5.1 gesendet? ich kenn das bisher nur via digital SAT...


Wie sieht es mit der HDTV Fähigkeit solcher Karten aus?
die frage wäre eher: wie sieht es mit HDTV-gesendetem material aus...?

es gibt HDTV-fähige receiver, also müßte es sicher auch so was für PC geben bzw. zumindest mal rauskommen. aber da weiß ich nicht bescheid.
 
Oben Unten