Fragen GPU wechsel

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
hey ich werde meine AMD gpu ( 7850 1gb) zu einer Nvidia GPU wechseln ( 660 2gb)

gibt es irgendwas zu beachten ? da ich am ende nicht mit einem backscreen da stehen möchte :(

1) mein netzteil teil hat genug power 560W

2) mein mainboard steckplatz geht auch habe pci e 2.0 x16 ( kann mann ja auch 3.0er reinstecken sollte keinen verlust geben außer ich lasse 3 GPUS im sli laufen )





so werde ich vorgehen: ich werde im geräte manager die alte grafikkarte deinstallieren also amd treiber runter

dann werde ich den pc austellen saft abdrehen alte raus neue rein und anstellen


reicht das? oder muss sonst noch etwas gemacht werden :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Willst Du das echt machen? Eine GTX 660 ist nur ca 10% schneller als eine 7850, und wegen der 2 statt 1 Gigabyte wirst Du nur in sehr wenigen Games mehr als nur 10% Zusatzleistung haben ^^ Was soll der Spaß denn kosten?


Ansonsten: es reicht, bei der Systemsteuerung/Programme die AMD-Treiber zu deinstallieren. Und das Netzteil reicht bestimmt, die GTX 660 verbraucht ähnlich viel Strom. Und die PCI-Slots sind zueinander kompatibel - die AMD 7850 hat ja auch PCIe3.0 ;)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.323
Reaktionspunkte
3.757
ich sag es immer wieder, da du auch die CPU austauschen willst, hast du vielleicht jetzt eine passende Karte, in Naher Zukunft eine Lahme Krücke
 
TE
W

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
ja und wenn ich jz. doch die 270x nehm?

habe mal in meinen spielen geschaut was die cpu und gpu leistung sind

MetroLL auf max glaube AA und Tesselation auf low cpu so 30-40 und gpu 99

Skyrim auf hoch mit ENB und noch vielen anderen mods :-D ( best aussehendes spiel was ich besitzte :) ) Cpu 40-50 und gpu wieder 99

Tomb Raider CPU so bei 60-70 und gpu 99

Batman Arkham Origins alles Max 44fps cpu 50 gpu 99

und bei bf4 eig egal da ich es nicht spiele :-D

habe es mir so überlegt gpu upgraden ihr meint ja die 270x :/ (bisschen bottleneck is kein problem hauptsache ich kann noch in medium zocken )

gpu upgraden anderes so lassen wie es ist


geld spaaren ca 6-9 monate und dann ein komplett neues system
habe mir damals blind ein fertigschrott pc gekauft weil ich keine ahnung hatte/habe :-D
und will den nicht immerwieder aufrüsten also einen komplett neuen her
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Die 270X ist locker 20-25% schneller als die GTX 660. Und je nach dem, was Du für die GTX 660 zahlst, wäre es Unsinn, die GTX 660 zu nehmen, selbst FALLS Deine CPU die R9 270X vlt etwas "bremst" - falls Du wiederum in absehbarer Zeit eine neue CPU kaufen willst, wäre es vlt besser, direkt eine noch stärkere Karte als die R9 270X zu nehmen.

Wobei ich im Moment mit einer ähnlich starken Karte (AMD 7950) alles auf hohen Details spielen kann mit nem Xeon als CPU (ähnlich core i7)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.323
Reaktionspunkte
3.757
ja
und am besten Spart noch mehr Geld wenn man nicht jetzt noch um die 180€ für 10% Extra ausgibt
 
TE
W

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
ich werde mir auf jedenfall ne neue graka holen und das war es für das alte system. Also die 270x is doch besser in der combo mit einem amd a10 5700 ?
weil monate lang mit der alten graka rumzulungern gefällt mir gar nicht :(

dann wird angefangen zu spaaren für ein komplett neues system
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Ne 270X wäre keine schlechte Wahl, die bringt dann auch mit ner neuen CPU höhere Details - zwar keine "maximalen" Details, aber höher als nur "mittel". Aber die GTX 660 wäre schon jetzt auch mit ner guten CPU eher nur für mittlere Details noch okay und kaum besser als die 7850, das lohnt sich nur, wenn Du für die GTX 660 effektiv vlt 30-40€ zahlst.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.323
Reaktionspunkte
3.757
also ich würde die auch nur bei Ebay kaufen, weil ja, sonst lohnt das nicht
 
TE
W

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
also dann werd ich mir ne 270x holen und solange mit meinem a10 laufen lassen wie Herbboy sagt FALLS die cpu bremst bin ich trotzdem bestimmt noch in der lage fein zu spielen :) :-D

und wenn ich dann genu geld gespaart habe so 800-1000€ besorg ich mir nen komplett neuen pc

stelle mir was nettes zusammen und lasse es mir dort auch zuzsammenbauen gibt es ja oder? für 30€ oder so
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Klar, kannst Du machen. bzw. du kannst auch erst die 270X drinlassen und schauen, ob Dir die Leistung erst mal reicht. ICH spiele wie gesagt alles noch auf hohen Details mit ner 270X und einem Xeon 1231, der so stark wie ein core i7-4790 für 250-300€ ist.
 
TE
W

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
ja eine frage noch muss ich dann auch die amd catalyst software und amd gaming evolved runterschmeißen?
ich verlasse amd ja nicht und die treiber sind die selben :/
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
eigentlich musst du nix runterschmeissen, aber lad Dir bei der Gelegenheit direkt mal die neuesten Treiber bei AMD runter, die Dir bei Auswahl der R9 270X passend für Dein Windows angezeigt werden
 
TE
W

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
also wenn ich von amd auf amd wechsle muss ich jetz doch nix runterschemeißen :-D? oder lieber vorsichtshalber den treiber deinstal.? ihr wisst besser bescheid
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
An sich müsstest Du nicht mal unbedingt was deinstallieren, wenn du ne Nvidia einbaust - da würde maximal eine Meldung kommen, FALLS ein AMD-Tool geladen wird, dass es keine AMD-Karte findet ;) aber wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, dann deinstallier die alte Software ruhig.
 
TE
W

Wasserpflanze

Benutzer
Mitglied seit
25.10.2014
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
ich lass catalyst drauf weil ich da i wie meine beiden bildschrime drüber laufen hab ka :-D ich deinstalliere treiber der graka müsste ja reichen
genug saft is da steckplatz passt
:)
 
Oben Unten