• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Final Fantasy 7 Remake: Erstmals die deutsche Sprachausgabe im Video - hier anschauen

David Martin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.516
Reaktionspunkte
70
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Final Fantasy 7 Remake: Erstmals die deutsche Sprachausgabe im Video - hier anschauen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Final Fantasy 7 Remake: Erstmals die deutsche Sprachausgabe im Video - hier anschauen
 

schmoki

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2011
Beiträge
546
Reaktionspunkte
89
Kampfsystem schockt mich jetzt nicht unbedingt und die deutsche Syncro von Cloud spricht mich auch nicht an aber die von Aeris und Barret sind super. Das Feeling wird auch gut überliefert in dem was ich bisher gesehen habe.

Als FF7 fan werd ichs mir aufjedenfall angucken aber große Erwartungen das es so gut wie das alte wird hab ich leider noch nicht :3
 
C

Celerex

Gast
Die Synchronsprecher von Cloud und Sephiroth finde ich perfekt, Barret geht gerade noch so, aber der Rest gefällt mir nicht so wirklich. Ich hoffe nur, dass sie die Handlung auch in diesem neuen Gewand gut erzählen können. Die Story von FF7 gehört für mich heute noch zum Besten der Gaming Branche, insbesondere wenn man sich tiefer damit befasst. Deshalb hoffe ich auch, dass sie so "Kleinigkeiten" wie Notizen oder Gespräche mit NPC's nicht aus Zeitgründen oder Faulheit weglassen, da einiges davon extrem wichtig für die Hintergründe ist. Meine Sorgen sind nicht ganz unbegründet, wenn man sich die letzten 20% von FF 15 so ansieht. Von dem her finde ich es auch gut, dass sie FF7 in drei Teile aufteilen, nun müssen sie sich nur noch die Zeit für jeden einzelnen lassen.
 

matrixfehler

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
992
Reaktionspunkte
309
Naja, ich warte wie immer auf die PC-Version.
Wäre ja schon paradox, wenn sie alle Teile für PC rausbringen und ausgerechnet 7-Remake dann gar nicht.
 
Oben Unten