• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

FIFA 20: Neuer Trailer mit Spielszenen - seht hier die Gameplay-Verbesserungen

David Martin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.532
Reaktionspunkte
71
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu FIFA 20: Neuer Trailer mit Spielszenen - seht hier die Gameplay-Verbesserungen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: FIFA 20: Neuer Trailer mit Spielszenen - seht hier die Gameplay-Verbesserungen
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.195
Reaktionspunkte
6.425
Das blöde bei FIFA in den letzten Jahren ist ja immer. Es gibt teilweise richtig gute Ansätze, es stimmt wohin das Spiel geht und auf einmal patcht EA vieles um und das Spiel spielt sich plötzlich anders. Warum machen die das immer? Wegen den E-Sportlern?
Deswegen weiß man nie woran man bei FIFA ist.
 

Siriuz

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
387
Reaktionspunkte
141
Das blöde bei FIFA in den letzten Jahren ist ja immer. Es gibt teilweise richtig gute Ansätze, es stimmt wohin das Spiel geht und auf einmal patcht EA vieles um und das Spiel spielt sich plötzlich anders. Warum machen die das immer? Wegen den E-Sportlern?
Deswegen weiß man nie woran man bei FIFA ist.

Ehemaliger FIFA "Pro" hier. Nein, EA patcht nicht wegen den e-Sportlern, sondern wegen den Casuals. Letztes Jahr war FIFA 19 für einige zu "schwer". Man hat dann viel gepatcht und ja. Für mich wird FIFA aber niemals ein guter e-Sport Titel werden. Die ständigen Patches, die viel zu viel verändern und dazu noch das bestätigte Momentum - so wird das nichts.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.195
Reaktionspunkte
6.425
Ehemaliger FIFA "Pro" hier. Nein, EA patcht nicht wegen den e-Sportlern, sondern wegen den Casuals. Letztes Jahr war FIFA 19 für einige zu "schwer". Man hat dann viel gepatcht und ja. Für mich wird FIFA aber niemals ein guter e-Sport Titel werden. Die ständigen Patches, die viel zu viel verändern und dazu noch das bestätigte Momentum - so wird das nichts.

Ach so, danke für die Info. Ich find's einfach sehr schade, weil z.b. bei den Demos oder am Anfang nach dem Release spielt sich Fifa oft toll, ist viel simulationslastiger und dann wird es immer so gepatcht, dass das weniger ist.
Sie könnten ja optional einführen, dass man das einstellen kann. "Simulations- und Arcade-Modus" oder so.
 

Siriuz

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
387
Reaktionspunkte
141
Ach so, danke für die Info. Ich find's einfach sehr schade, weil z.b. bei den Demos oder am Anfang nach dem Release spielt sich Fifa oft toll, ist viel simulationslastiger und dann wird es immer so gepatcht, dass das weniger ist.
Sie könnten ja optional einführen, dass man das einstellen kann. "Simulations- und Arcade-Modus" oder so.

Ja, so ist es fast jedes Jahr. Zu Anfangs spielt es sich ganz gut, dann wird aber verschlimmbessert. Ich bin auf PES umgestiegen.
 

Neo282

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2008
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
Ich steig ab dieses Jahr auch auf PES um. FIFA 19 hat sich selbst den Gnadenstoß gegeben. Es wurde von Patch zu Patch immer schlimmer, und es war dann auch nix mehr übrig vom ursprünglichen Gameplay.
 
Oben Unten