Far Cry 6: Bestmögliche Qualität auf allen Plattformen, erste Details für PS5 & Xbox Series X

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Far Cry 6: Bestmögliche Qualität auf allen Plattformen, erste Details für PS5 & Xbox Series X gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Far Cry 6: Bestmögliche Qualität auf allen Plattformen, erste Details für PS5 & Xbox Series X
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.131
Reaktionspunkte
251
Optisch wirklich ein Leckerbissen. Sieht echt hammer aus! Und auch das Gameplay scheint spaßig zu werden. Bin nach dem Gameplaytrailer recht optimistisch was FC6 angeht. :)
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Grafisch hat sich ja wenig getan. Nur mehr Vegetation und höhere Texturauflösung. Klar, das gibt schöne Screenshots. Aber Bewegungen, Physik, KI, Einschläge der Geschosse, die maßgeblich zur Atmosphäre beitragen sind weiterhin nur auf Niveau der Vorgänger.

Ich hätte mir da wesentlich mehr erhofft als diesen Stillstand. Auf eine höhere Auflösung hätte ich im Gegenzug gerne verzichtet. Wie es besser geht, zeigt z.B. Horizon Forbidden West.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.878
Reaktionspunkte
4.487
Hoffe ja auch sehr dass Far Cry Arcade incl. dem Editor noch weiter ausgebaut wird, also auch abseits der neuen Bau-Elemente/KI Figuren, Tiere etc. von FC6
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
406
Reaktionspunkte
147
Das bewährte Cross-Plazttform-Syndrom schlägt wieder zu: Die neuen Konsolen sehen mit den besseren Texturen, Auflösungen und Lichteffekten natürlich besser aus, aber alles andere bleibt altbacken.

Ki? Jo nech, nehmen wir die paar Zeilen Code, die wir hier schon seit 10 Jahren liegen haben. Dort, in dieser abgeranzten Schublade da.
Animationen? Ja wat solln wa da ändern? Die andere Schublade liegt genau darunter!
Physik? Nehmn wa halt wieder das jute alte Havok, das seit knapp 20 Jahren auf dieser Diskette da rumgeistert.
Zerstörung? ja tülich jibt es das! Schau ma her, wie ich diesen Zaun kaputt fahr. Vrömm vrömm!
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.598
Reaktionspunkte
772
Das bewährte Cross-Plazttform-Syndrom schlägt wieder zu: Die neuen Konsolen sehen mit den besseren Texturen, Auflösungen und Lichteffekten natürlich besser aus, aber alles andere bleibt altbacken.

Ki? Jo nech, nehmen wir die paar Zeilen Code, die wir hier schon seit 10 Jahren liegen haben. Dort, in dieser abgeranzten Schublade da.
Animationen? Ja wat solln wa da ändern? Die andere Schublade liegt genau darunter!
Physik? Nehmn wa halt wieder das jute alte Havok, das seit knapp 20 Jahren auf dieser Diskette da rumgeistert.
Zerstörung? ja tülich jibt es das! Schau ma her, wie ich diesen Zaun kaputt fahr. Vrömm vrömm!
Als ob deine Aufzählungen was mit der LastGen zutun hat...Der Wille der Entwickler ist einfach nicht da.

Wer ein Spiel für 4-5 Plattformen realisieren will/muss, muss wohl auch abstriche in kauf nehmen.
Bei AC regt sich niemand darüber auf?! Da gibt es weder wirklich zerstörbare Objekte noch eine ausgefallen Physik
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.131
Reaktionspunkte
251
Grafisch hat sich ja wenig getan. Nur mehr Vegetation und höhere Texturauflösung. Klar, das gibt schöne Screenshots. Aber Bewegungen, Physik, KI, Einschläge der Geschosse, die maßgeblich zur Atmosphäre beitragen sind weiterhin nur auf Niveau der Vorgänger.

Ich hätte mir da wesentlich mehr erhofft als diesen Stillstand. Auf eine höhere Auflösung hätte ich im Gegenzug gerne verzichtet. Wie es besser geht, zeigt z.B. Horizon Forbidden West.
Abwarten. Bei HzD FW gab es jetzt keine Close Ups oder der gleichen zu sehen, die die Texturqualität unter Beweis gestellt hätte. Auch bei der Vegetation sehe ich FC6 und HzD FW bislang gleichauf. Beide Titel sind sehr hübsch, hzd2 wirkt mit seinen weichzeichnern und dem Motion blur vielleicht noch ein wenig mehr polished, aber insgsamt und auch bei den Gesichtsanimationen wirkt FC6 dafür noch etwas realistischer im Gesamtlook. Kurz gesagt: Bis jetzt kann man nicht final sagen welches Spiel hübscher wird. Nur das beide Spiele schön werden gilt als sicher. :)
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
406
Reaktionspunkte
147
Als ob deine Aufzählungen was mit der LastGen zutun hat...Der Wille der Entwickler ist einfach nicht da.

Wer ein Spiel für 4-5 Plattformen realisieren will/muss, muss wohl auch abstriche in kauf nehmen.
Bei AC regt sich niemand darüber auf?! Da gibt es weder wirklich zerstörbare Objekte noch eine ausgefallen Physik
Natürlich hat es nicht nur was mit Last Gen zu tun, das hätte ich vllt erwähnen sollen. Aber Last Gen ist eben auch ein wesentlicher Faktor bei sowas + was du ansprichst mit dem Willen der Entwickler. Ja, das kommt dazu. Ubisoft ist auch ziemlich faul was das angeht.

Naja, kann oder sollte man überhaupt in dieser Hinsicht ein Far Cry mit Ac vergleichen? Bis auf ein paar Schiffschlachten, war Zerstörung auch nie der Fokus in AC Titeln. Aber in Spielen wie Far Cry, in denen ständig mit Granaten und anderen explosiven Objekten hantiert wird, sollte die Zerstörung einfach besser sein und damit auch die Physik.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Abwarten. Bei HzD FW gab es jetzt keine Close Ups oder der gleichen zu sehen, die die Texturqualität unter Beweis gestellt hätte. Auch bei der Vegetation sehe ich FC6 und HzD FW bislang gleichauf. Beide Titel sind sehr hübsch, hzd2 wirkt mit seinen weichzeichnern und dem Motion blur vielleicht noch ein wenig mehr polished, aber insgsamt und auch bei den Gesichtsanimationen wirkt FC6 dafür noch etwas realistischer im Gesamtlook. Kurz gesagt: Bis jetzt kann man nicht final sagen welches Spiel hübscher wird. Nur das beide Spiele schön werden gilt als sicher. :)

Nichts für ungut, aber Du hast mein Anliegen komplett ignoriert. :-D
Exakt das was Du beschreibst habe ich doch eigentlich angekreidet. ;)
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.661
Reaktionspunkte
745
Nichts für ungut, aber Du hast mein Anliegen komplett ignoriert. :-D
Exakt das was Du beschreibst habe ich doch eigentlich angekreidet. ;)
Oder nicht ganz klar ausgedrückt, ich habe Dein Post auch eher Pro HzD gelesen. :rolleyes:
Der Satz ist der Grund und genau hierzu merkt FeralKid etwas an das es eben nicht zeigt das es besser ist weil weichgezeichnet und geblurt.
Wie es besser geht, zeigt z.B. Horizon Forbidden West.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.131
Reaktionspunkte
251
Oder nicht ganz klar ausgedrückt, ich habe Dein Post auch eher Pro HzD gelesen. :rolleyes:
Der Satz ist der Grund und genau hierzu merkt FeralKid etwas an das es eben nicht zeigt das es besser ist weil weichgezeichnet und geblurt.

...oder eben nochmal konkretisiert: Man weiß noch nicht, ob es wirklich besser aussieht. Es wirkt halt schon sehr polished, was grundsätzlich ja nicht schlecht ist,aber dennoch gut möglich, dass FC6 nachher bspw eben doch die knackigeren Texturen hat, da man dass auf Basis des bisher gesehenen noch nicht abschließend beurteilen kann. Bluring und Weichzeichner können vieles kaschieren und machen schnell ein auf den ersten Blick stimmiges Gesamtbild.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Oder nicht ganz klar ausgedrückt, ich habe Dein Post auch eher Pro HzD gelesen. :rolleyes:
Der Satz ist der Grund und genau hierzu merkt FeralKid etwas an das es eben nicht zeigt das es besser ist weil weichgezeichnet und geblurt.
Mal die Grafik mit Weichzeichner außen vor gelassen, bietet Horizon Forbidden West aber genau das, was in meiner Kernaussage gemeint war:
Bessere Bewegungen, Physik, KI, Einschläge der Geschosse, die maßgeblich zur Atmosphäre beitragen. ;)

Im Gameplay Trailer von Far Cry 6 erkennt man es eindeutig. Das ist das alte Far Cry nur mit neuem Setting und höher aufgelösten Szenen. Alles weitere bleibt auf dem gleichen Niveau der Vorgänger. Also Dinge die zur Atmosphäre und Gameplay beitragen und das ganze mal frisch erscheinen lassen würden fehlen.

Stattdessen bekommt man überflüssige Modifizierungen von Autos/Kleidung und Waffen, wahrscheinlich mit einem Inventarsystem der Hölle aka The Division 1 & 2, an denen man sich schon seit Jahren satt gefressen hat.

Zum anderen habe ich Horizon Forbidden West nur als Beispiel genannt, weil es gerade so aktuell wie FC6 ist.

Nochmal zum Gameplay Trailer. Ich kann mir wirklich kaum vorstellen, dass sich bis zum Release das Spiel auf wundersame Weise noch weiterentwickeln wird. Vor allem das Setting wirkt nicht ganz getroffen und schon eher ausgelutscht. Ich weiß, den Satz werden sicher einige gerne kritisieren. :)

Und ich weiß, Far Cry hat seine Fans und sie werden Spaß daran haben. Für mich ist Ubisoft jedoch mehr zum Spielverderber geworden, weil sie bewußt (oder unbewußt?) Spielspaß vorenthalten.
Das hat jetzt nicht einmal etwas mit der Technik zu tun, mehr mit Gameplay Entscheidungen, die nicht nachvollziehbar sind, weil einfach zu altbacken, mehr noch: Altbacken nervig.

Ich kann jetzt auch nur nach der Trailer Analyse daraus vorurteilen. Das Gameplay kann im Endeffekt auf wundersame Weise doch funktionieren und Spaß machen. Je nachdem wie das glückt, wird das Spiel entsprechend Erfolg verbuchen.

Normalerweise werden die Magazine eine solide 80er Wertung vergeben. Das ist halt schon klar.
Hat das Spiel zu viele Macken, wird es nach unten rutschen.
Überrascht das Spiel sogar noch beim Gameplay, wird es entsprechend nach oben rutschen.

Für mich ist klar, dass ein altbackenes 2000er Spielprinzip mit den immer gleichen Mechaniken und Gamepad orientierter Steuerung nicht hinterm Ofen hervorlocken wird. Grafik-Updates gab es schon in jedem Teil.
Für mich ganz klar ein 70er Titel. Kein Muss, aber für nen 5er nimmt man es halt mal mit.
 
Zuletzt bearbeitet:

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.661
Reaktionspunkte
745
Stattdessen bekommt man überflüssige Modifizierungen von Autos/Kleidung und Waffen, wahrscheinlich mit einem Inventarsystem der Hölle aka The Division 1 & 2, an denen man sich schon seit Jahren satt gefressen hat.
Och, in Relation mit NMS finde ich es schon fast exzellent. :rolleyes:

Zum "satt fressen" muß man aber auch die Kost gegessen haben, was vielleicht bei Dir der Fall ist, aber sicherlich nicht für jeden spricht.

Im übrigen fand ich das Inventarsystem bei Horizon jetzt auch nur bestenfalls durchschnittlich, mal sehen wie lernfähig sie insgesamt sind, besonders natürlich im Hinblick auf (Neben)Quests, Vertonungssync.
Zudem bin ich gespannt wie Abwechselungsreich die Landschaften werden, bis auf wenige Hotspots waren die Gegenden schon recht generisch, da kann FC6 sicherlich mehr bieten.

Grundsätzlich ist es mir aktuell aber eh einerlei, Horizon wird brauchen bis es auf den PC kommt und ob ich meine generelle UPlay Antipathie überwinden kann steht in den Sternen. :rolleyes:
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.253
Reaktionspunkte
1.169
Ich weiß nicht.. irgendwie fand ich das Setting und die Umgebung extrem motivierend. Und ich finde insgesamt sah das schon gut aus. Wenn sie noch hinbekommen dass NICHT dauernd Action ist, dann haben sie mich. Schön die Gegend da erkunden, auch noch mit diversen Fahrzeugen... klingt nicht so schlecht.

Eventuell schön fluffig am Fernseher mit dem Controller, irgendwie hätte ich da Lust drauf.

Mich hat ja lange kein Far Cry mehr abgeholt, aber irgendwie.. hat das was für mich. Bin da echt in Versuchung.

Mal sehen wie sich das noch entwickelt bis Oktober.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.131
Reaktionspunkte
251
Ich weiß nicht.. irgendwie fand ich das Setting und die Umgebung extrem motivierend. Und ich finde insgesamt sah das schon gut aus. Wenn sie noch hinbekommen dass NICHT dauernd Action ist, dann haben sie mich. Schön die Gegend da erkunden, auch noch mit diversen Fahrzeugen... klingt nicht so schlecht.

Eventuell schön fluffig am Fernseher mit dem Controller, irgendwie hätte ich da Lust drauf.

Mich hat ja lange kein Far Cry mehr abgeholt, aber irgendwie.. hat das was für mich. Bin da echt in Versuchung.

Mal sehen wie sich das noch entwickelt bis Oktober.

So gehen die Meinungen auseinander. Gerade das Setting schreckt micht bei HzD einfach ab. Robodinos in einer Endzeit Welt ist mir zu sehr.... Ich weiß auch nicht... "Power Rangers", oder ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Es passt einfach alles nicht so richtig zusammen. Ich würde es nach wie vor begrüßen, Guerilla würde ein neues Killzone machen. Die IP haben sie aber leider zu Grabe getragen.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Ich weiß nicht.. irgendwie fand ich das Setting und die Umgebung extrem motivierend. Und ich finde insgesamt sah das schon gut aus. Wenn sie noch hinbekommen dass NICHT dauernd Action ist, dann haben sie mich. Schön die Gegend da erkunden, auch noch mit diversen Fahrzeugen... klingt nicht so schlecht.

Eventuell schön fluffig am Fernseher mit dem Controller, irgendwie hätte ich da Lust drauf.

Mich hat ja lange kein Far Cry mehr abgeholt, aber irgendwie.. hat das was für mich. Bin da echt in Versuchung.

Mal sehen wie sich das noch entwickelt bis Oktober.
Und das gönne ich Dir. Hauptsache man hat Spaß am Spiel, egal was die anderen sagen.
Da hoffe ich schon mal für Dich, dass die ein schönes Gameplay raushauen. :)
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
So gehen die Meinungen auseinander. Gerade das Setting schreckt micht bei HzD einfach ab. Robodinos in einer Endzeit Welt ist mir zu sehr.... Ich weiß auch nicht... "Power Rangers", oder ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Es passt einfach alles nicht so richtig zusammen. Ich würde es nach wie vor begrüßen, Guerilla würde ein neues Killzone machen. Die IP haben sie aber leider zu Grabe getragen.
So geht es mir auch. Diese Sci-Fi Komponente wirkt irgendwie seltsam, obwohl sie sicher gut erklärbar ist.
Bisher habe ich das Spiel noch nicht gespielt, das Setting spricht mich aber auch nicht so stark an, dass ich es gleich kaufen muss.

Trotzdem gebe ich meinen Respekt an die Entwickler, die einen tollen Charakter erschaffen haben und eine wirklich tolle Technik bieten. Ich begrüße es immer, wenn Entwickler mal neue Richtungen ausprobieren und diese dann sehr gut umsetzen. Mal sehen, wann ich dann auch mal zum Anspielen komme. Bin gespannt wie es mir gefallen wird.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
...
Im übrigen fand ich das Inventarsystem bei Horizon jetzt auch nur bestenfalls durchschnittlich, mal sehen wie lernfähig sie insgesamt sind,

Zudem bin ich gespannt wie Abwechselungsreich die Landschaften werden, bis auf wenige Hotspots waren die Gegenden schon recht generisch, da kann FC6 sicherlich mehr bieten.

Grundsätzlich ist es mir aktuell aber eh einerlei, Horizon wird brauchen bis es auf den PC kommt und ob ich meine generelle UPlay Antipathie überwinden kann steht in den Sternen. :rolleyes:
Das Inventarsystem ist der Kummer der Videospielewelt. Kaum einer versteht es dies richtig umzusetzen, bzw zu designen. Die gloreichen Tage des PC Inventars liegen bei AAA Studios schon lange zurück...

Abwechslungsreiche Levels in unserer heutigen Zeit? Fast ein Luxus. ;)
Meist liegt das Problem im Detail. Was bringt es, wenn nur die Bodentextur verändert wird? :-D

@UPlay: Das Ding heißt doch jetzt Ubisoft Connect! xD
Und da fühle ich ganz mit Dir. Ich habe durch fragwürdige Entscheidungen seitens Ubisoft letztendlich auch eine Antipathie entwickelt. Um so schlimmer, dass das neue Anno nur mit deren Client läuft. Bisher habe ich es nicht gekauft... ;( ... na was solls, kostet ja doch nur viel Zeit...

...und zudem gibt es Indie Entwickler, die uns PCler so behandeln, wie wir es verdient haben. ;)
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.253
Reaktionspunkte
1.169
So gehen die Meinungen auseinander. Gerade das Setting schreckt micht bei HzD einfach ab. Robodinos in einer Endzeit Welt ist mir zu sehr.... Ich weiß auch nicht... "Power Rangers", oder ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Es passt einfach alles nicht so richtig zusammen. Ich würde es nach wie vor begrüßen, Guerilla würde ein neues Killzone machen. Die IP haben sie aber leider zu Grabe getragen.

Öhhmm.. meine Aussagen bezogen sich auf Far Cry 6 .....

Aber HzD hat mir auch gefallen.
 
Oben Unten