Fallout 4: So reagiert Bethesda auf die 2.000 Kronkorken eines Fans

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Ort
Nürnberg
Jetzt ist Deine Meinung zu Fallout 4: So reagiert Bethesda auf die 2.000 Kronkorken eines Fans gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Fallout 4: So reagiert Bethesda auf die 2.000 Kronkorken eines Fans
 

Peterparker87

Benutzer
Mitglied seit
07.04.2006
Beiträge
96
Reaktionspunkte
9
Ort
Berlin
Es geht doch nichts über virales Marketing aber so eine kreative Idee sollte belohnt werden. Für beide Seiten also eine Win-Win Situation.
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.113
Reaktionspunkte
528
Ort
NRW
Ich finds zwar gut, dass Bethesda das erfüllt hat - die Art und Weise mit der Gator das allerdings angegangen ist war ziemlich bescheiden. Für diejenigen die zu faul sind nach dem Beitrag zu suchen - sinngemäß zitiert "und ich hoffe dass die PR Abteilung von Bethesda sich nicht traut mir das abzulehnen".

Äh ja... hurra und so.
Davon abgesehen ist das mit "erste Person" sehr mit Vorsicht zu genießen - aber sei's drum: gute günstige Publicity und Bethesda kann sich wieder einmal als nette Firma präsentieren. Mich freuts für Bethesda mehr als für den "Fan" ;)
 

BxBender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
343
Reaktionspunkte
104
Auf jeden Fall eine schöne Geste von Bethesda.
So etwas ist für einen Entwickeler aber auch immer so eine Zwickmühle.
Wenn man solchen Dingen nicht entgegenkommt, kann das am Ende schnell zu einem weltweiten Shitstorm ausarten.
Dann kann man wirklich lieber einmalig paar Euros opfern.
Das kann aber bedeuten, dass es wiederum Trittbrettfahrer auf den Plan rufen wird, die darin eine günstige Gelegenheit zum Abstauben sehen.
 

BigKahuna01

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.01.2015
Beiträge
360
Reaktionspunkte
85
Auf jeden Fall eine schöne Geste von Bethesda.
So etwas ist für einen Entwickeler aber auch immer so eine Zwickmühle.
Wenn man solchen Dingen nicht entgegenkommt, kann das am Ende schnell zu einem weltweiten Shitstorm ausarten.
Dann kann man wirklich lieber einmalig paar Euros opfern.
Das kann aber bedeuten, dass es wiederum Trittbrettfahrer auf den Plan rufen wird, die darin eine günstige Gelegenheit zum Abstauben sehen.

Eben, dass mit den Trittbrettfahrern war auch mein erster Gedanke. "Wo kommen wir denn hin, wenn jetzt jeder Kronkorken sammelt, um gratis Fallout 4 zu erhalten?":|
Ist mal ne nette Geste von Bethesda aber die Leute sollten sich bewusst bleiben, dass solche Fälle die absolute Ausnahmen sind und sein müssen.
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Was bekommt man wenn man ihnen 4000 Geckos schickt?

Spaß beiseite, Grundlagen des Marketing erfolgreich umgesetzt. Weitermachen und Fallout 4 in einem spielbaren Zustand veröffentlichen!
 

Hjorgar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2004
Beiträge
155
Reaktionspunkte
180
Ort
Berlin
Ich glaube, sie haben nicht ohne Grund erwähnt, dass er der erste Kronkorken sammelnde und verschickende Spieler gewesen sei. ;) Damit deuten sie ja an, dass dies eine Ausnahme ist und alle Nachahmer und Trittbrettfahrer raus sind. Was ich persönlich auch gut finde. :)
 

Meisterhobbit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.04.2015
Beiträge
404
Reaktionspunkte
203
Fast schon hart, dass die Gierschlunde überhaupt so lange (knapp/fast ne Woche?) mit sich hadern mussten, bis sie sich schließlich ein Herz gefasst und die Idee mit einer Kopie belohnt haben.
Aber okay, da sie es ja letztlich doch noch gemacht haben, alles gut. Nur die "keine Nachahmer"-Thematik hätten sie vielleicht besser etwas deutlicher ausdrücken können... die bisherige Formulierung schließt sowas ja eigentlich nicht wirklich aus, also werden wohl in den nächsten Tagen und Wochen reichlich Leuts die Idee aufgreifen und ihre Kronkorken-Sammlung einsenden.
 

baummonster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60
Fast schon hart, dass die Gierschlunde überhaupt so lange (knapp/fast ne Woche?) mit sich hadern mussten, bis sie sich schließlich ein Herz gefasst und die Idee mit einer Kopie belohnt haben

Naja also so schlimm würd ich das jetzt nicht sehen. Zwischen den beiden Posts von dem Typen, also dem wo er erzählt dass er die Kronkorken verschickt hat und der Reaktion von Bethesda, liegen neun Tage. Klingt erstmal viel, aber wenn man bedenkt dass ja wohl min 2-3 Tage für den Versand drauf gegangen sind, ein Wochenende dazwischen lag usw find ich die Reaktionszeit ok. Zumal sie sich sicherlich intern erstmal beraten haben lassen wie sie am besten darauf antworten sollen um zu verhindern dass jetzt nicht jeder Knallkopp auf den Zug aufspringt, es sind immerhin die USA. Da würd ich mir vorher auch absichern, vorallem rechtlich :B
 

irresponder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.05.2008
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Schade das ich meine ca. 3.000 Deckel Augustiner Bier weg geworfen habe!
 

Meisterhobbit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.04.2015
Beiträge
404
Reaktionspunkte
203
Zumal sie sich sicherlich intern erstmal beraten haben lassen wie sie am besten darauf antworten sollen um zu verhindern dass jetzt nicht jeder Knallkopp auf den Zug aufspringt, es sind immerhin die USA. Da würd ich mir vorher auch absichern, vorallem rechtlich :B
Also haben sie ne Woche Brainstorming gebraucht, um sich etwa auf die Formulierung "coole Idee, bist der erste, der uns Kronkorken schickt" zu einigen :D (Deutung des Artikels, nicht der Original-Nachrichten)? Auch nicht viel besser, zumal sowas eben absolut nicht explizit Nachahmungstäter ausschließt (wieder: interpretiere hier nur, was im PCG-Artikel steht, ist im Original womöglich (hoffentlich^^) etwas deutlicher formuliert).
Da fällt mir ganz spontan auch ohne ein ganzes Marketing-Team im Rücken besseres ein, zum Beispiel: "geile Idee, Kleiner, klar kriegst du dafür das Spiel. Ach was, war so ein guter Lacher im Büro, du kriegst die Pip-Boy-Edition! An alle anderen: bitte schickt uns nicht noch mehr Kronkorken, der Witz ist bloß einmal lustig." :D
 

PcJuenger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2008
Beiträge
1.190
Reaktionspunkte
162
Ort
Nipawomsett
Fast schon hart, dass die Gierschlunde überhaupt so lange (knapp/fast ne Woche?) mit sich hadern mussten, bis sie sich schließlich ein Herz gefasst und die Idee mit einer Kopie belohnt haben.
Aber okay, da sie es ja letztlich doch noch gemacht haben, alles gut. Nur die "keine Nachahmer"-Thematik hätten sie vielleicht besser etwas deutlicher ausdrücken können... die bisherige Formulierung schließt sowas ja eigentlich nicht wirklich aus, also werden wohl in den nächsten Tagen und Wochen reichlich Leuts die Idee aufgreifen und ihre Kronkorken-Sammlung einsenden.

Meiner Meinung nach wäre es auch komplett okay gewesen, wenn sie gar nichts getan hätten. Nur weil dir irgendwer irgendwas schickt, bist du noch lange nicht dazu verpflichtet, ihn zu beschenken. Nette Idee ja, aber ich hoffe für ihn, dass er da nicht mit der Erwartung rangegangen ist, dass sie ihm jetzt ein Spiel schenken müssen.
 

Atuan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2009
Beiträge
514
Reaktionspunkte
221
Könnte für uns Europäer interessant sein, wenn hier, wie beim Dollar, auch "1 Bottle Cap = 1 Euro" gilt :P
 

MrIL

Benutzer
Mitglied seit
18.05.2015
Beiträge
35
Reaktionspunkte
1
Ort
Wo die Zeit nicht vergeht
Sehr gute Werbung, und mal ehrlich, als würde Bethesda keine 60 Euro locker haben, besonders da viele Leute das mit den Kronkorken mitbekommen haben.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.693
Reaktionspunkte
1.264
Gratulation Bethesda nu könnt ihr schon mal einen Dauervertrag mit einem Entsorgungsunternehmen abschließen. :D
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.268
Reaktionspunkte
692
Ort
Hannover
Fast schon hart, dass die Gierschlunde überhaupt so lange (knapp/fast ne Woche?) mit sich hadern mussten, bis sie sich schließlich ein Herz gefasst und die Idee mit einer Kopie belohnt haben.
Aber okay, da sie es ja letztlich doch noch gemacht haben, alles gut. Nur die "keine Nachahmer"-Thematik hätten sie vielleicht besser etwas deutlicher ausdrücken können... die bisherige Formulierung schließt sowas ja eigentlich nicht wirklich aus, also werden wohl in den nächsten Tagen und Wochen reichlich Leuts die Idee aufgreifen und ihre Kronkorken-Sammlung einsenden.

Unglaublich...Man kann sich kaum vorstellen das es in einem großen Unternehmen auch noch etwas anderes gibt als Fan Post zu beantworten :B
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.113
Reaktionspunkte
528
Ort
NRW
Meiner Meinung nach wäre es auch komplett okay gewesen, wenn sie gar nichts getan hätten. Nur weil dir irgendwer irgendwas schickt, bist du noch lange nicht dazu verpflichtet, ihn zu beschenken. Nette Idee ja, aber ich hoffe für ihn, dass er da nicht mit der Erwartung rangegangen ist, dass sie ihm jetzt ein Spiel schenken müssen.


Doch. Genau mit dieser Erwartung ist er da herangegangen, siehe meinen ersten kommentar in diesem Thread :)
 
A

alu355

Guest
Also wenn Trittbrettfahrer sich das antun wollen...gebt ihnen halt eine Version.
Hat jemand von euch mal solche Kronkorken gesammelt und davon 2000 Stück?
Das macht man nicht mal eben über mittag - selbst wenn jemand nach der Nachricht anfangen sollte, wird es Fallout 4 mit allen DLCs auf dem Grabbeltisch für n' 5er geben, bis derjenige mit der Sammelei fertig wird.
Kronkorken landen normalerweise im Hausmüll, also eine Abkürzung á la Pfandflaschen ist auch nicht drin und die Abfüllstationen werden euch was husten, wenn ihr dort versucht Kronkorken zu erstehen.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Der Typ war clever und das Ding ist durch. Bei F5 funktioniert der Trick sicher nicht mehr.
 
C

Celerex

Guest
Ich finds zwar gut, dass Bethesda das erfüllt hat - die Art und Weise mit der Gator das allerdings angegangen ist war ziemlich bescheiden. Für diejenigen die zu faul sind nach dem Beitrag zu suchen - sinngemäß zitiert "und ich hoffe dass die PR Abteilung von Bethesda sich nicht traut mir das abzulehnen".

Welchen Beitrag meinst du? Ich habe nur den hier gefunden, kann aber das von dir "sinngemäß" übersetzte Zitat nicht finden.
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.113
Reaktionspunkte
528
Ort
NRW
Welchen Beitrag meinst du? Ich habe nur
den hier gefunden, kann aber das von dir "sinngemäß" übersetzte Zitat nicht finden.


"I'm hoping if this post gets popular enough their PR department will be too nervous to turn me down."

So steht es dort und das habe ich nicht "sinngemäß" sondern sinngemäß übersetzt - ich kann nix dafür dass der Kerl so penetrant und wenig sympathisch ist sondern vielmehr raffgierig und manipulativ wirkt.
 
C

Celerex

Guest


"I'm hoping if this post gets popular enough their PR department will be too nervous to turn me down."

So steht es dort und das habe ich nicht "sinngemäß" sondern sinngemäß übersetzt - ich kann nix dafür dass der Kerl so penetrant und wenig sympathisch ist sondern vielmehr raffgierig und manipulativ wirkt.

Okay, danke. :D
 

baummonster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60
Also wenn Trittbrettfahrer sich das antun wollen...gebt ihnen halt eine Version.
Hat jemand von euch mal solche Kronkorken gesammelt und davon 2000 Stück?
Das macht man nicht mal eben über mittag - selbst wenn jemand nach der Nachricht anfangen sollte, wird es Fallout 4 mit allen DLCs auf dem Grabbeltisch für n' 5er geben, bis derjenige mit der Sammelei fertig wird.
Kronkorken landen normalerweise im Hausmüll, also eine Abkürzung á la Pfandflaschen ist auch nicht drin und die Abfüllstationen werden euch was husten, wenn ihr dort versucht Kronkorken zu erstehen.

Man geht ja auch nicht zur Abfüllstation, sondern zur Fabrik vom Hersteller. Davon gibts in DE zwar nicht mehr viele, aber dort kannst dir Kartonweise die Dinger kaufen. Oder man schaut einfach mal bei ebay und co. Die Geschichte wird damit zwar nichtmehr ganz umsonst, aber naja. Trotzdem immer noch günstiger als das Spiel im Laden kaufen. Und natürlich die drei Minuten internet fame :B
 
Oben Unten