• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

F1- Saison 2022

TE
TE
McDrake

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
1&1 stemmt einen Großteil der Finanzierung und die haben auf Mick bestanden (Quelle: Netflix :B)
Durch die Trennung von Uralkali bleibt ihnen auch nicht mehr viel übrig.
1&1 bringt sicher Geld
Ein Grossteil übernimmt zZ aber wohl Gene Haas. Und durch die neue Regelung wurde die F1 ja "günstiger". Ok, die kleineneren Teams kratzen noch immer nicht am Limit :P
Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass durch den F1-Hype viele andere deutsche Firmen sich überlegen einzusteigen. Das boomt ja nicht nur in Amerika.
Besser fände ichs, wenn ein(?) grosser Sponsor für einen Deutschen GP gefunden würde.
Aber wo könnte man den reinquetschen.
Tatsache ist, dass Europa massiv an Einfluss in der F1 verloren hat, obwohl alle Rennställe da beheimatet sind
Oo....
Aber es geht halt ums Geld.

Wäre natürlich der Burner, wenn Mick jetzt in seine "Aufwachphase" kommt und dann als Deutscher bei Porsche oder Audi fahren würde :)
 
TE
TE
McDrake

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
Alfa-Romeo steigt bei Sauber per Ende '23 aus.
Ich hoffe jetzt mal ganz stark, dass das Audi vorausgesehen hat und da was draus wird.
sonst wird das wieder mal ganz übel für Sauber.
 

Chemenu

Nerd
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.467
Reaktionspunkte
2.118
Als Deutscher ist man da dank Sky echt angeschissen. Ich hasse diesen Drecksverein. Ich hab halt noch das Glück, dass ich SRF empfange. Die haben nun zumindest zum Q3 zu F1 gewechselt.
 
TE
TE
McDrake

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
Als Deutscher ist man da dank Sky echt angeschissen. Ich hasse diesen Drecksverein. Ich hab halt noch das Glück, dass ich SRF empfange. Die haben nun zumindest zum Q3 zu F1 gewechselt.
Funktionierte aber wohl auch nur dank dem Unfall beim Porschecup... verspäteter Anfang des Qualis
 
M

MichaelG

Gast
Als Deutscher ist man da dank Sky echt angeschissen. Ich hasse diesen Drecksverein. Ich hab halt noch das Glück, dass ich SRF empfange. Die haben nun zumindest zum Q3 zu F1 gewechselt.
Lieber Sky als mit Werbung bei RTL wo man die Hälfte verpaßt. Dazu ein dämlich labernder Danner.....

ARD und ZDF haben haufenweise Sportrechte eingekauft. Überwiegend Wintersport und Leichtathletik, wenig Fußball und leider keine Formel 1. :(
 
TE
TE
McDrake

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
Lieber Sky als mit Werbung bei RTL wo man die Hälfte verpaßt. Dazu ein dämlich labernder Danner.....

ARD und ZDF haben haufenweise Sportrechte eingekauft. Überwiegend Wintersport und Leichtathletik, wenig Fußball und leider keine Formel 1. :(
Ist halt das Problem:
Es wird über zu hohe Gebühren geheult, die Rechte für Übertragungen beim Sport steigen allerdings.
Wenn das Budget bei den Öffentlichen, wird gestrichen.
 

Athrun

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
362
Reaktionspunkte
109
Nach der Demonstration gestern ist die WM gelaufen es sei denn, Verstappen bekommt plötzlich die Fehlerseuche. Die meisten Strecken, die noch kommen, sind schnelle Strecken (Monza, USA, Mexiko, Brasilien, Abu Dhbai) die eher RedBull als Ferrari liegen sollten. Verstappen wird vielleicht nen neuen Rekord aufstellen in Bezug auf "Meiste Siege in einer Saison" Interessanter wäre die Frage "Schafft Mercedes dieses Jahr noch nen Sieg?" Ich tippe auf nein
 
TE
TE
McDrake

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
Nach der Demonstration gestern ist die WM gelaufen es sei denn, Verstappen bekommt plötzlich die Fehlerseuche. Die meisten Strecken, die noch kommen, sind schnelle Strecken (Monza, USA, Mexiko, Brasilien, Abu Dhbai) die eher RedBull als Ferrari liegen sollten. Verstappen wird vielleicht nen neuen Rekord aufstellen in Bezug auf "Meiste Siege in einer Saison" Interessanter wäre die Frage "Schafft Mercedes dieses Jahr noch nen Sieg?" Ich tippe auf nein
Inzwischen siehts ja so aus, dass RB sogar den Luxus hätte, Perez an Verstappen vorbeiwinken könnte in einem Rennen, um die Plätze 1 und 2 bei den Fahrern zu holen.

Bei Mercedes she ichs auch nicht mehr so plastisch.
Spannend wäre jetzt zu wissen, wie sie den Wagen für nächstes Jahr entwickeln werden.
Da ist man ja im Prinzip jetzt zu 90% dran, nehme ich mal an.
 

Athrun

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
362
Reaktionspunkte
109
Das interessante ist auch: für 2023 gibt es neue Regeln für den Unterboden. Da muß jedes Team jetzt ran. Und Mercedes muß wohl nochmal bei 0 anfangen, weil deren Konzept (kein echter Seitenkasten) unberechenbar ist. Die scheinen selber ja nicht zu wissen, warum sie mal schnell, mal langsam sind.

Was ich in spa aber toll fand waren die Doppelüberholmanöver von Ocon. Vor allem das auf der Kemmel Straight

Extern eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Fast schon ne Kopie von Häkkinen vs Schumacher 2000
 
TE
TE
McDrake

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.332
Reaktionspunkte
6.933
Fast schon ne Kopie von Häkkinen vs Schumacher 2000
Sah sehr spektakulär aus, stimmt :X

Wobei es halt irgendwie nicht so clever ist, vor der Haarnadel zu überholen.
Klar, wenn man überholen kann, dann ists gut.
Dass man auf der Kemmel wieder geschluckt wird, ist aber irgendwie sehr vorhersehbar.
 

Athrun

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
362
Reaktionspunkte
109
War heute ein sehr chaotisches Rennen. Hatte schon fast gedacht das Mercedes gewinnen würde aber Verstappen ist immer noch schneller als der Rest. Fand den englischen Stream lustig in der 1. Phase "Russell könnte Verstappen lange blockieren" und Verstappen schnupft Russell auf kurz nachdem es gesagt wurde
 
Oben Unten