• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Long War of The Chosen für XCOM 2 erschienen

McTrevor

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
317
Reaktionspunkte
337
Hallo zusammen,

nach rund zwei Jahren Entwicklungsphase hat Long War of The Chosen (LWOTC) nun den Steam-Workshop erreicht. Es handelt sich um einen Port von Long War 2 (welches für XCOM2 entwickelt wurde) nach War of the Chosen und profitiert von den Features der XCOM2-Erweiterung wie deutlich besserer Performance, Soldier Bonds und den namensgebenden Chosen.

Der Mod ist ein kompletter Overhaul des Basis-Spiels, der die Kampagnendauer erheblich erhöht. Der Techtree wurde deutlich ausgebaut (es gibt 5 Waffenstufen statt 3), mehr Soldatenklassen (8 statt 4, ohne die Fraktionshelden), größere Squads, mehr Equipment, mehr und schwerere Gegner etc. Die taktische und strategische Tiefe gegenüber dem Basisspiel wurde immens erhöht.

Wie schon in Long War 1 (für XCOM EW) wird versucht, das Gefühl einer größeren Kampagne zu vermitteln. Missionen müssen erst gefunden und dann tagelang infiltriert werden. Während dieser Infiltration stehen die teilnehmenden Soldaten nicht für anderes zur Verfügung. Das führt dazu, dass man im Vergleich zum Basisspiel sehr viel mehr Soldaten verwenden muss. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man in der Mitte einer Kampagne 40-50 Soldaten in 6 oder 7 Squads gleichzeitig auflevelt. Zum Vergleich: Im Basis Spiel hat man oft ein Alpha- und vielleicht noch ein Beta-Team und das war es. Den Verlust eines Soldaten kann man in Long War also deutlich eher verkraften.

Der Schwierigkeitsgrad dieser Mod-Serie ist notorisch bekannt und man sollte ein-zwei Schwierigkeitsstufen runter gehen gegenüber dem Schwierigkeitsgrad, den man im Basisspiel wählt.

Für nicht wenige Spieler sind die Long War Mods die besten Rundentaktik-Spiele, die es gibt.

Long War 2 Wiki (Ufopaedia; Link zu LWOTC findet sich dort)
Steam Workshop
Playthrough Legend Ironman von DerAva
 
Oben Unten