Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

S

syprix

Guest
Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

Hi Leude,

ich habe mir bei Ebay für meine Audigy 2 ZS Soundkarte den externen Decoder ersteigert.

In der Lieferung war lediglich ein Kabel dabei. Das Kabel ist in 2 Anschlüsse Aufgeteilt : AD_Link 1 ; Firewire


An meiner Soundkarte habe ich jetzt einen Firewire Anschluss aber keinen AD_Link 1 Anschluss.

Im Internet habe ich jetzt Bilder der Audigy 2 ZS im Platinum Bundel gesehen, diese Karte hat den Anschluss.

Wird denn das jetzt überhaupt mit meiner Karte uneingeschränkt funktionieren oder müsste ich noch die andere Karte kaufen?

Mfg Syprix
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

syprix am 05.05.2007 15:02 schrieb:
Hi Leude,

ich habe mir bei Ebay für meine Audigy 2 ZS Soundkarte den externen Decoder ersteigert.

In der Lieferung war lediglich ein Kabel dabei. Das Kabel ist in 2 Anschlüsse Aufgeteilt : AD_Link 1 ; Firewire


An meiner Soundkarte habe ich jetzt einen Firewire Anschluss aber keinen AD_Link 1 Anschluss.

Im Internet habe ich jetzt Bilder der Audigy 2 ZS im Platinum Bundel gesehen, diese Karte hat den Anschluss.

Wird denn das jetzt überhaupt mit meiner Karte uneingeschränkt funktionieren oder müsste ich noch die andere Karte kaufen?

Mfg Syprix


was für ein decoder ist das denn überhaupt? willst du digital über EIN kabel den sound an den decoder schicken, so dass der dann surround erzeugt? das wird bei der audigy soweit ich weiß bei games NICHT gehen, falls du das vorhast.

es gibt bei digital halt mehrere möglichkeit, und zwar zB koax oder SPDIF. das eine ins andere umwandeln geht dann nur mit einem zusatzgerät.
 
TE
S

syprix

Guest
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

Also ,

ich habe vor den Receiver über ein Digitales Lichtleiterkabel an den Externen Decoder der Audigy 2 anzuschließen damit ich die Filme die in 5.1 ausgestrahlt werden auch in dem Format sehen kann bzw. hören kann.

Als ich den Decoder gekauft habe hier mal ein Bild
http://www.amazon.de/gp/product/images/B0000CDK35/ref=dp_image_0/028-4949099-3719704?ie=UTF8&n=11052861&s=pc

( ist aber das Platinum Bundel welches ich so nicht besitze)

hat der Besitzer in der Beschreibung geschrieben das er an der Audigy 2 ZS funktioniert.

Nun hat aber diese, meine Karte den breiten Stecker des AD_Link 1 Anschlusses nicht. ( siehe Link Bilder oben )

Sondern meien Karte besitzt eben nur den Firewire Anschluss.


Ich habe eben gerade versucht den Decoder über Firewire an meine Karte anzuschliessen, tut sich aber nichts die Power LED des Decoders leuchtet nicht.

Der Decoder hat allerdings einen AD_Link 2 anschluss in Form eines Firewire Anschlusses. Verbinde ich diesen Anschluss des Decoders jetzt mit dem Firewire meiner Soundkarte so leuchtet die LED grün.

Aber dann habe ich an der Soundkarte ja keinen Firewire Anschluss mehr frei um dann den Firewire Anschluss des Decoders mit einem zu verbinden.




PUH ^^ ich hoffe das war verständlich :B
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

syprix am 05.05.2007 15:26 schrieb:
Also ,

ich habe vor den Receiver über ein Digitales Lichtleiterkabel an den Externen Decoder der Audigy 2 anzuschließen damit ich die Filme die in 5.1 ausgestrahlt werden auch in dem Format sehen kann bzw. hören kann.
du hast einen externen decoder für die audigy gekauft UND du hast einen surroundreceiver...? wozu dann der decoder? der surroundreceiver hat doch schon einen. du müßtest nur deine audigy digital mit dem receiver verbinden...

und wenn du zusätzlich nen decoder hast: der macht ja scon surround, dann müßtest du diesen decoder ja wiederum per 3 kabeln am reciever anschließen...?



hat der Besitzer in der Beschreibung geschrieben das er an der Audigy 2 ZS funktioniert.

Nun hat aber diese, meine Karte den breiten Stecker des AD_Link 1 Anschlusses nicht. ( siehe Link Bilder oben )
:
also, die audigy 2 müßte mindestens einen digitalen ausgang haben. möglicherweise ist das nicht dieser tpische toslink-stecker, sondern es wird evtl. über eine der normalen buchsen übermittelt? bei laptops zB wird aus dem normalen kopfhörerausgang ein optischer ausgang, da ist halt hinten in der buchse ein "loch", durch das bei bedarf das optische signal kommt.

mail den verkäufer doch mal an, wie er das geregelt hat.
 
TE
S

syprix

Guest
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

Mein Receiver hat nur einen optischen Ausgang ( Digital)

Meine Audigy 2 hat lediglich einen Digitalel AUSGANG, in dem man einen Klinkenstecker unterbringen kann.

Deshalb der Decoder Extern. Er hat ja einen optischen EINGANG, und leitet dann das eingehende Singnal weiter an meine Audigy ( so wäre es dann ^^ )

Die Audigy gibt den Ton dann wieder über ANALOG Ausgänge, 3 Stück über Klinkenstecker weiter an mein Surroundsystem.

Nur meine Audigy hat jetzt diesen AD_Link 1 steckplatz nicht, der vermutlich dazu dient dem Decoder Spannung zu geben.

Die Weiterleitung des Sounds wird dann sicher über das Firewire kabel transportiert.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

syprix am 05.05.2007 15:45 schrieb:
Mein Receiver hat nur einen optischen Ausgang ( Digital)

Meine Audigy 2 hat lediglich einen Digitalel AUSGANG, in dem man einen Klinkenstecker unterbringen kann.

Deshalb der Decoder Extern. Er hat ja einen optischen EINGANG, und leitet dann das eingehende Singnal weiter an meine Audigy ( so wäre es dann ^^ )

Die Audigy gibt den Ton dann wieder über ANALOG Ausgänge, 3 Stück über Klinkenstecker weiter an mein Surroundsystem.

Nur meine Audigy hat jetzt diesen AD_Link 1 steckplatz nicht, der vermutlich dazu dient dem Decoder Spannung zu geben.

Die Weiterleitung des Sounds wird dann sicher über das Firewire kabel transportiert.

du willst also sound IN deine audigy bringen, die dann wiederum den sound an den dort angeschlossenen boxen ausgibt, versteh ich das richtig? aber wie soll der decoder wiederunm das signal in die soundkarte bringen? oder ist der decoder ein zusatzmodul speziell für die audgy, welches intern vebrinden wird oder so? und wieso spielst du die DVD nicht einfach am, PC ab?

wie gesagt: mail mal den verkäufer an, wie er das gemacht hat... sonst weiß ich jetzt auch nix mehr
 
TE
S

syprix

Guest
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

ja der sound soll auf jeden fall in die karte gebracht werden.

die karte wurde seinerzeit als : audigy 2 zs

und als : audigy 2 zs platinum verkauft.

eigendlich ist der unterschied lediglich der externe decoder bei der platinum der diese karte aufwertet in dem er ihr eine fernbedienung infrarot mit bringt und zusätzliche schnittstellen.

da in der artikelbeschreibung nun steht läuft an nder audigy 2 zs dachte ich eben das das gerät bei mir hinhaut, wusste aber eben nicht das die audigy 2 zs platinum so einen steckplatz hinten besitzt.


da ich ja jetzt weiss das der decoder angeht wenn ich ihn in den firewire steckplatz stecke, werde ich mir jetzt einen pci adapter besorgen der firewire kann, und die karte darüber an den ad_link 2 steckplatz am decoder anschliessen somit bekommt er schonmal power. die audio übertragung geht denek ich mal über firwire, den werde ich normal an den fire anschluss der audigy anschliessen, dann poste ich mal was passiert ist.

ja den verkäufer habe ich schon angeschrieben, thx !!!!
 
TE
S

syprix

Guest
AW: Extern Decoder an Audigy 2 ZS anschließen

Ok ein weiteres Problem hat sich mir aufgetan,

Da auf der Audigy 2 einmal ein PIN Steckplatz für Firewire ist, habe ich mir einen Adapter von einem Kumpel besorgt.

Jetzt stecke ich den Adpter auf den "onboard " Steckplatz der Audigy 2 ZS aber er reagiert nicht.

Es reagiert nur der in der PCI Blende hinten an der Karte verbauter Steckplatz.

Muss ich den "onboard " erst im treiber aktivieren?
 
Oben Unten