Anschluss PC an Fernseher funktioniert mit neuem Monitor nicht

S

sverige83

Gast
Hallo,
ich habe heute meinen alten 19 Zoll-Monitor von Medion gegen einen ASUS VN248H ausgetauscht. Meine Grafikkarte ist eine Nvidia Geforce GTX760 mit 2 DVI-Anschlüssen und 1 HDMI-Anschluss.

BISHER hatte ich den Monitor per DVI an den PC angeschlossen und über den HDMI-Anschluss der Grafikkarte den PC mit einem Fernseher (Sharp LC-32D44E-BK) verbunden, um das PC-Bild auf den Fernseher zu bringen.

JETZT ist es aber so, dass der ASUS-Monitor keinen DVI-Anschluss hat, sondern nur VGA und 2x HDMI. Also muss ich nun den Monitor per HDMI mit dem PC verbinden. Deshalb kann ich das HDMI-Kabel zum Fernseher nun nicht mehr direkt an die Grafikkarte anschließen (der einzige HDMI-Port ist ja durch den Monitor belegt), sondern nutze für den Fernseher-Anschluss den 2. HDMI-Anschluss direkt am Monitor.

Nun habe ich aber leider kein Bild mehr auf meinem Fernseher, wenn ich das HDMI-Kabel an den Monitor anschließe. Stecke ich es direkt an die Grafikkarte, ist das Bild wieder da. Es ist sicherlich nur eine Einstellungssache, aber ich finde keine Möglichkeit einzustellen, dass der 1. HDMi-Anschluss am Monitor als EINGANG für das PC-Bild gedacht ist und der 2. HDMI-Anschluss als OUTPUT für den Fernseher funktionieren soll.

Hat jemand einen Ratschlag dazu? Vielen Dank! :)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.058
Reaktionspunkte
4.437
Hol dir doch für deinen Asus Monitor einen Adapter VGA-DVI, dann kannst du TV wieder am HDMI Port anschließen. Kostet ca. 5 €uro, also nicht die Welt.
Habe ich bei mir, für meinen zweiten älteren Moni, der nur VGA hat auch gemacht, funzt ohne probleme.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
Ich würde eher ein DVI-HDMI Kabel oder -Adapter nehmen. Müsste ja gehen, wenn ich nichts falsch verstanden habe.
 
TE
S

sverige83

Gast
Jepp, DVI-HDMI-Adapter kann ich mir natürlich anschaffen, ist kein Problem. Habe mich nur gefragt, ob es auch ohne Adapter funktioniert, irgendwo für müssen die 2 HDMI-Anschlüsse ja gut sein...
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Das Signal durchschleifen geht leider nicht. Der zweite HDMI Port ist halt dafür da, um ein zweites HDMI Gerät (vlt. einen zweiten PC, Mac, Laptop, Konsole...) anzuschließen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten