E3 2017 - [Sammelthread]

TE
Elektrostuhl

Elektrostuhl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2014
Beiträge
1.566
Reaktionspunkte
517
Also dem Michel Ancel glaube ich auch nichts mehr. Von wegen nichts zu Beyond Good & Evil 2 auf der E3. Und Nintendo bei Ubisoft - legendär. Wobei ich von Ubisoft fast alles nehme. Skull & Bones, The Crew 2, Far Cry 5 und sogar das neue AC Origins, dass mir auf der Ubi-PK besser gefallen hat, als bei Microsoft. :)
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.147
Reaktionspunkte
2.504
Skulls & Bones, Farcry 5 und Ac Origins sehen schon mal gut aus.

Auto Rennspiele zocke ich nicht also auch wenn crew gut aussieht nix für mich.

Auf die Abenteuer von Callgirl im neuen Southpark bin ich gespannt und wenn monster hunter für den pc erscheinen soll.

Destiny 2 muss ich jetzt erstmal schauen was alles exklusiv ist und das spiel erscheint ja eh anderthalb später als die konsole.

Anthem soll ja doch jetzt Singleplayer ermöglichen. Warum sie das nicht erwähnten bei ms presskonferenz keine ahnung.

Beyond Good & Evil 2 hat mich überascht aber das wird auch länger dauern bis es erscheint.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.367
Reaktionspunkte
6.749
Anthem wird wohl ähnlich wie The Division. So SP mit PvE und Endcontent PVP. Reine Vermutung meinerseits.
 
TE
Elektrostuhl

Elektrostuhl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2014
Beiträge
1.566
Reaktionspunkte
517
Noch eine Stunde, dann wird auch Nintendo etwas zur E3 beitragen.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.588
Reaktionspunkte
3.125
Fuer mich war die E3 alles in allem ziemlich enttaeuschend.
Bethesda hat nichts wirklich neues in der Hinterhand gehabt.
Die einzigen Sachen, auf die halbwegs gespannt bin sind AC:Origins und FC5 aber das werden auch, so wie es aussieht keine wirklich tollen neuen Titel, da gefallen mir halt die Settings. Mit all den geplanten DLCs und zig Editionen und Zusaetzen und hier noch und da noch werde ich aber bei beiden wohl eher auf eine Gold Edition warten.
Mit dem neuen BioWare Titel kann ich mal so gar nichts anfange, da MMO-lastig.
Mit Beyond Good & Evil konnte ich noch nie so richtig warm werden, die Welt ist mir einfach doch ein wenig zu abgefahren, als dass ich mich da richtig reinversetzten koennte.
Die coolsten Titel hat eigentlich wirklich Sony in der Pipeline, mit so Sachen wie Detroit, aber ob ich mir dafuer wirklich auf absehbare Zeit ein PS4 zulege, das glaube ich dann doch eher nicht.

Also, das naechste Jahr wird wohl eher verwendet um den Pile of Shame ein bisschen abzuarbeiten und vielleicht hohle ich mir bei Gelegenheit mal XCOM2, wenn das Add-On raus ist. Enemy Unknown/Within hat mir eigentlich sehr gut gefallen. Ausserdem hoffe ich, dass man in ein paar Monaten sich mal ein bisschen in der Alpha 3.0 von Star Citizen austoben kann.

Ich hoffe aber wirklich, dass dann 2018 wieder mehr bei rumkommt. Hatte Bethesda nicht mal gesagt, sie arbeiten an zwei neuen IPs? Weil davon war ja nichts zu sehen, dieses Jahr, nur bereits bekannte IPs (oder hbe ich das missverstanden?). Und vielleicht schaffte es CDProjekt Red ja bis dahin auch ein paar Szenen zu Cyberpunk 2077 zu zeigen. Also, viel langweiliger als dieses Jahr kann es aber eigentlich eh nicht werden. ;)
 
TE
Elektrostuhl

Elektrostuhl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2014
Beiträge
1.566
Reaktionspunkte
517
Metroid Prime 4 und Gamefreak entwickelt ein Core Pokemon. Die Switch Verkaufszahlen werden durch die Decke gehen!
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
Metroid Prime 4 und Gamefreak entwickelt ein Core Pokemon. Die Switch Verkaufszahlen werden durch die Decke gehen!
Beide Titel werden aber vermutlich frühestens 2018 erscheinen.
Durch die Decke wird das Gerät in diesem Jahr wegen Mario Odyssey gehen. ;)
 

Clover81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.11.2015
Beiträge
181
Reaktionspunkte
53
Gibt es eigentlich dieses Jahr keine Stände von Entwicklern ohne PK? Irgendwie liest man überall nur jeden Informationsfitzel zu den großen Ankündigungen aus den Pressekonferenzen gefühlte zehnmal pro Website und Tag. Ich wünschte, ich hätte das Geld gehabt, selbst hinzufliegen, wo doch jetzt auch gemeines Fußvolk eingelassen wird. Sonst waren die Informationen immer minimal breiter gefächert.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.149
Reaktionspunkte
5.573
Website
twitter.com
Gibt es eigentlich dieses Jahr keine Stände von Entwicklern ohne PK? Irgendwie liest man überall nur jeden Informationsfitzel zu den großen Ankündigungen aus den Pressekonferenzen gefühlte zehnmal pro Website und Tag. Ich wünschte, ich hätte das Geld gehabt, selbst hinzufliegen, wo doch jetzt auch gemeines Fußvolk eingelassen wird. Sonst waren die Informationen immer minimal breiter gefächert.

Die eigentliche Messe hat ja erst gestern Abend (deutscher Zeit) begonnen.
 

Clover81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.11.2015
Beiträge
181
Reaktionspunkte
53
Ah, okay. Danke, dann werde ich mich in Geduld üben. :)
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.147
Reaktionspunkte
2.504
von square enix gabs nichts neues oder ?
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.147
Reaktionspunkte
2.504
das war ja bekannt dachte gestern von der square enix pk ;)
 

p1ngu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.06.2017
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Mich hat die E3 jetzt auch noch nich vom Hocker gehauen, aber mal schaun wenn die Titel dann kurz vorm Release sind ob man auch ne Beta spielen kann und sich sein eigenes Bild nochmal verschärft.

Battlefront 2 hat mich jetzt irgendwie auch noch nich überzeugt, Far Cry 5 naja.. und von Need for Speed will ich erst gar nich sprechen....

Aber Geschmack ist ja bekanntlich sehr unterschiedlich :)
Mal schaun was so daraus wird.
 
Oben Unten