DVD-Laufwerk hat keine Lust

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
979
Da ich mich nicht sonderlich mit PC-Hardware oder der Software, die dahintersteckt, auskenne, frage ich mal hier nach. Folgendes Problem:

Mein DVD-Brenner verweigert meist kurz nach dem Start seine Arbeit und wird auch nicht mehr im Arbeitsplatz/Gerätemanager (OS: Win7) angezeigt, unabhängig davon, ob eine Disc eingelegt ist bzw. eingelegt wird oder nicht. Oftmals hängt sich der Explorer auch auf, wenn ich auf die Disc zugreifen will. Dasselbe gilt für iTunes oder dem Media Player, wenn ich eine CD importieren möchte. Auch kann ich den Prozess nicht beenden und muss den Rechner neustarten. Manchmal klappt es dann, manchmal nicht.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und ich das beheben kann? Ist das mehr ein Hardwareproblem und ich sollte mal ein neues Laufwerk kaufen oder stimmt da was im Bios nicht? Aktuelle Treiber des Laufwerks sind installiert. Habe mal gegoogelt aber nichts gefunden, was mir direkt weiterhilft.

Bin dankbar für jede Antwort. =)
 

quaaaaaak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.11.2010
Beiträge
761
Reaktionspunkte
26
Das laufwerk wird aber im bios erkannt oder? hast du alcohol 120% oder ähnliches installiert? chipsatztreiber aktuell?
schon mal folgendes gelöscht: Start > Ausführen > regedit
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-
11CE-BFC1-08002BE10318}
Lower- und UpperFilter entfernen
zuvor natürlich die zweige sichern ;)
 
TE
Desardh

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
979
"Was ähnliches", ja. Aber hatte das Problem auch schon vorher. Chipsatztreiber müsste aktuell sein. Werde ich aber mal überprüfen. Das mit der Registry probiere ich dann auch mal. Danke soweit.
 
TE
Desardh

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
979
Das mit den Registry-Einträgen hat nicht funktioniert. LowerFilter gibt es nicht, nachdem ich den UpperFilter entfernt habe, bekam ich dann nur von iTunes den Hinweis, dass Registrieungseinträge zum Importieren von CD's/DVD's fehlen.
 
K

Kerkilabro

Guest
Das mag dich einfach nichtmehr, das hat bestimmt wem anders liebgewonnen:X. Kommt davon wenn man ihn mit Müll füttert! :-D. Oder es ist soooooooooo alt sodas du ihn in Rente schicken musst. R. I. P.
Versuche mal ein anderes Laufwerk an den selben Steckplätzen, Wenn das Problem weiterhin besteht dann kommst du an einer Neuinstallation von Win nicht drumherum. Hier musst du dann aber über USB booten wenn es nicht anders geht.
 
Oben Unten