DVD-CD-Laufwerke sind weg

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Moin. Neulich hatte ich nen Bluescreen. CPU zu heiß.

Jetzt läuft der PC wieder, nur sind die Laufwerke weg. Die Gerätetreiber können angeblich nicht mehr geladen werden. Neuinstallation bringt nix. Was tun? Woran kann´s liegen? Mobo im Arsch oder doch´n Virus? Mein Paps hatte nämlich grade erst das selbe Problem.
 
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Zubunapy am 24.04.2007 19:37 schrieb:
Moin. Neulich hatte ich nen Bluescreen. CPU zu heiß.

Jetzt läuft der PC wieder, nur sind die Laufwerke weg. Die Gerätetreiber können angeblich nicht mehr geladen werden. Neuinstallation bringt nix. Was tun? Woran kann´s liegen? Mobo im Arsch oder doch´n Virus? Mein Paps hatte nämlich grade erst das selbe Problem.

Werden die Laufwerke im BIOS gefunden?
Wenn dein vater das selbe Problem hat, ist aber eher von einem Softwareproblem auszugehen (Virus o.ä.) - außer, er hat exakt das selbe Mainboard und seine CPU wurde auch zu heiß. Wäre aber sehr sehr unwahrscheinlich.

MfG Jimini
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Jimini_Grillwurst am 24.04.2007 20:15 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 19:37 schrieb:
Moin. Neulich hatte ich nen Bluescreen. CPU zu heiß.

Jetzt läuft der PC wieder, nur sind die Laufwerke weg. Die Gerätetreiber können angeblich nicht mehr geladen werden. Neuinstallation bringt nix. Was tun? Woran kann´s liegen? Mobo im Arsch oder doch´n Virus? Mein Paps hatte nämlich grade erst das selbe Problem.

Werden die Laufwerke im BIOS gefunden?
Wenn dein vater das selbe Problem hat, ist aber eher von einem Softwareproblem auszugehen (Virus o.ä.) - außer, er hat exakt das selbe Mainboard und seine CPU wurde auch zu heiß. Wäre aber sehr sehr unwahrscheinlich.

MfG Jimini
Irgendwelche Lösungsvorschläge? Nehmen wir mal an, es sei ein mechanisches Problem. Was wäre dann hinüber? Und was könnte ich dann noch tun?
 

Cpt_Kirk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.03.2001
Beiträge
144
Reaktionspunkte
4
Zubunapy am 24.04.2007 20:45 schrieb:
Jimini_Grillwurst am 24.04.2007 20:15 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 19:37 schrieb:
Moin. Neulich hatte ich nen Bluescreen. CPU zu heiß.

Jetzt läuft der PC wieder, nur sind die Laufwerke weg. Die Gerätetreiber können angeblich nicht mehr geladen werden. Neuinstallation bringt nix. Was tun? Woran kann´s liegen? Mobo im Arsch oder doch´n Virus? Mein Paps hatte nämlich grade erst das selbe Problem.

Werden die Laufwerke im BIOS gefunden?
Wenn dein vater das selbe Problem hat, ist aber eher von einem Softwareproblem auszugehen (Virus o.ä.) - außer, er hat exakt das selbe Mainboard und seine CPU wurde auch zu heiß. Wäre aber sehr sehr unwahrscheinlich.

MfG Jimini
Irgendwelche Lösungsvorschläge? Nehmen wir mal an, es sei ein mechanisches Problem. Was wäre dann hinüber? Und was könnte ich dann noch tun?

Wie wäre es, wenn du erstmal auf Frage antwortest ob die LWs im BIOS erkannt werden? :rolleyes:
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Cpt_Kirk am 24.04.2007 20:47 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 20:45 schrieb:
Jimini_Grillwurst am 24.04.2007 20:15 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 19:37 schrieb:
Moin. Neulich hatte ich nen Bluescreen. CPU zu heiß.

Jetzt läuft der PC wieder, nur sind die Laufwerke weg. Die Gerätetreiber können angeblich nicht mehr geladen werden. Neuinstallation bringt nix. Was tun? Woran kann´s liegen? Mobo im Arsch oder doch´n Virus? Mein Paps hatte nämlich grade erst das selbe Problem.

Werden die Laufwerke im BIOS gefunden?
Wenn dein vater das selbe Problem hat, ist aber eher von einem Softwareproblem auszugehen (Virus o.ä.) - außer, er hat exakt das selbe Mainboard und seine CPU wurde auch zu heiß. Wäre aber sehr sehr unwahrscheinlich.

MfG Jimini
Irgendwelche Lösungsvorschläge? Nehmen wir mal an, es sei ein mechanisches Problem. Was wäre dann hinüber? Und was könnte ich dann noch tun?

Wie wäre es, wenn du erstmal auf Frage antwortest ob die LWs im BIOS erkannt werden? :rolleyes:

Das muss ich erst noch schauen. Geh doch einfach mal von beidem Aus. sprich von ja und nein.

Der Virenscanner läuft noch. Hat aber bisher nix gefunden. Es dürfte also an der Hardware liegen. Obwohl es schon ein krasser Zufall ist, dass Papas ASROCK sA Mobo die gleiche Macke aufweist, wie mein GIGABYTE S939 :B
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
mal die IDE-channels aus dem gerätemanager gelöscht und neu gestartet? manchmal hilft das...
 

Cpt_Kirk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.03.2001
Beiträge
144
Reaktionspunkte
4
Zubunapy am 24.04.2007 20:51 schrieb:
Cpt_Kirk am 24.04.2007 20:47 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 20:45 schrieb:
Jimini_Grillwurst am 24.04.2007 20:15 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 19:37 schrieb:
Moin. Neulich hatte ich nen Bluescreen. CPU zu heiß.

Jetzt läuft der PC wieder, nur sind die Laufwerke weg. Die Gerätetreiber können angeblich nicht mehr geladen werden. Neuinstallation bringt nix. Was tun? Woran kann´s liegen? Mobo im Arsch oder doch´n Virus? Mein Paps hatte nämlich grade erst das selbe Problem.

Werden die Laufwerke im BIOS gefunden?
Wenn dein vater das selbe Problem hat, ist aber eher von einem Softwareproblem auszugehen (Virus o.ä.) - außer, er hat exakt das selbe Mainboard und seine CPU wurde auch zu heiß. Wäre aber sehr sehr unwahrscheinlich.

MfG Jimini
Irgendwelche Lösungsvorschläge? Nehmen wir mal an, es sei ein mechanisches Problem. Was wäre dann hinüber? Und was könnte ich dann noch tun?

Wie wäre es, wenn du erstmal auf Frage antwortest ob die LWs im BIOS erkannt werden? :rolleyes:

Das muss ich erst noch schauen. Geh doch einfach mal von beidem Aus. sprich von ja und nein.

Der Virenscanner läuft noch. Hat aber bisher nix gefunden. Es dürfte also an der Hardware liegen. Obwohl es schon ein krasser Zufall ist, dass Papas ASROCK sA Mobo die gleiche Macke aufweist, wie mein GIGABYTE S939 :B

Ja klar, machen wir erstmal ne Fehleranalyse aller möglichen Fälle, weil du grad keine Lust hast den Rechner kurz neu zu booten... -_-

wenn ja: fehler im Windows
wenn nein: HW-defekt --> in anderem Rechner testen

zufrieden? :rolleyes:
 
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Zubunapy am 24.04.2007 20:45 schrieb:
Irgendwelche Lösungsvorschläge? Nehmen wir mal an, es sei ein mechanisches Problem. Was wäre dann hinüber? Und was könnte ich dann noch tun?

Wenn das Mainboard durch die Überhitzung der CPU kaputtgegangen ist, dann ist sicherlich das Mainboard kaputt und die CPU...
Was du dann tun könntest? Mainboard und CPU ersetzen....

MfG Jimini
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Cpt_Kirk am 24.04.2007 21:25 schrieb:

Man. Warum gleich so angepisst?? Ich wiederhole: Vorenscanner lief noch. Hat mit keine Lust nix zu tun. So ein intensiver Scan braucht halt ne gewisse Zeit. Und ich bin doch nicht so bescheuert und starte den Scheiß neu, nur um im BIOS nachzuschauen!!

Ich hab mal den Rechner vom DVD-Laufwerk booten lassen. Ich hätte Windoof neu installieren können. An der HW liegt es also nicht. N Kumpel rief grad an und meinte, es sei ein Vista-Problem. Das gäbe es hier und da. Hat jemand, der nicht zu faul ist, zu spekulieren (!!!!), ne Idee, was ich tun könnte?

Danke im Voraus.
 
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Zubunapy am 24.04.2007 21:59 schrieb:
Das gäbe es hier und da. Hat jemand, der nicht zu faul ist, zu spekulieren (!!!!), ne Idee, was ich tun könnte?

Danke im Voraus.

Was bringt es dir, alle Möglichkeiten zu kennen, wenn du nichtmal weißt, was genau jetzt das Problem ist?
Du zäumst das Pferd von hinten auf - grenze erstmal den Fehler ein, dann schau, was du dagegen tun kannst.

MfG Jimini
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Jimini_Grillwurst am 24.04.2007 22:09 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 21:59 schrieb:
Das gäbe es hier und da. Hat jemand, der nicht zu faul ist, zu spekulieren (!!!!), ne Idee, was ich tun könnte?

Danke im Voraus.

Was bringt es dir, alle Möglichkeiten zu kennen, wenn du nichtmal weißt, was genau jetzt das Problem ist?
Du zäumst das Pferd von hinten auf - grenze erstmal den Fehler ein, dann schau, was du dagegen tun kannst.

MfG Jimini
Hast irgendwie recht. Ich bin halt n Bissl sauer, dass die Schei*e nicht hinhaut. Da steckt man soviele Pennunzen in den Rechner und dann scheiterts am DVD-Laufwerk.

Also nochmals von vorne:
Technisch laufen die Laufwerke einbeinfrei, wie der Test im BIOS und der Boot mit CD bewiesen haben. Viren sind nicht drauf.
Orthos läuft und meldet noch nix. CPU scheint OK zu sein. Mal sehen, vllt kommt noch was.
Das heißt, es muss an Windoof liegen. Aber wie? Was kann ich machen? Ich will Windoof nicht schon wieder neu installieren!
 
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Meldet das Ereignisprotokoll etwas? Systemsteuerung => Verwaltung - weiß aber nicht, wie es unter Vista ist.

MfG Jimini
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Jimini_Grillwurst am 24.04.2007 22:23 schrieb:
Meldet das Ereignisprotokoll etwas? Systemsteuerung => Verwaltung - weiß aber nicht, wie es unter Vista ist.

MfG Jimini
Heißt genauso. Er sagt viel, aber nichts hardwareseitiges. Nichts, was mir helfen würde :pissed:
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Sou. Nun zu Paps:

Bei ihm werden zwar jetzt alle Laufwerke erkannt, nur macht der mediaplayer zicken. (Eines vorweg: Es ist eine Ferndiagnose! Ich weis nicht mehr, als ich hier schreibe) Der Mediaplayer will nicht brennen. Er erkennt den Brenner (immernoch) nicht. Er behaubtet, er fände keinen DVD/ CD- Player. Woran kann es liegen? Wir stehen da ziemlich im Wald.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
Zubunapy am 24.04.2007 22:51 schrieb:
i-suffer-rock am 24.04.2007 22:31 schrieb:
Versuch mal folgende Feherbehebung:

http://www.windowspower.de/artikel_...allation+von+Windows+XP+verschwunden_551.html

Bei mir trat das gleiche Problem irgendwann mal unter Windows XP auf, mit dieser Anleitung (Tipp kam von jemanden hier aus dem Forum =) )habe ich es beheben können.
Das war die Antwort auf meine Frage. Danke!!
:top: :top: :top:
hach so simpel... die alte leier mal wieder. tja...
allerdings tritt dieses problem nicht so ohne weiteres auf. i.d.r. ist die installation eines brennprogramms daran schuld, denn das setzt diese filter.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
Zubunapy am 24.04.2007 23:03 schrieb:
Sou. Nun zu Paps:

Bei ihm werden zwar jetzt alle Laufwerke erkannt, nur macht der mediaplayer zicken. (Eines vorweg: Es ist eine Ferndiagnose! Ich weis nicht mehr, als ich hier schreibe) Der Mediaplayer will nicht brennen. Er erkennt den Brenner (immernoch) nicht. Er behaubtet, er fände keinen DVD/ CD- Player. Woran kann es liegen? Wir stehen da ziemlich im Wald.
hat er auch Vista oder XP?
das solltest du vielleicht von anfang an klarstellen.
und dann suchst du in google nach "mediaplayer erkennt laufwerk nicht"l
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
HanFred am 24.04.2007 23:08 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 22:51 schrieb:
i-suffer-rock am 24.04.2007 22:31 schrieb:
Versuch mal folgende Feherbehebung:

http://www.windowspower.de/artikel_...allation+von+Windows+XP+verschwunden_551.html

Bei mir trat das gleiche Problem irgendwann mal unter Windows XP auf, mit dieser Anleitung (Tipp kam von jemanden hier aus dem Forum =) )habe ich es beheben können.
Das war die Antwort auf meine Frage. Danke!!
:top: :top: :top:
hach so simpel... die alte leier mal wieder. tja...
Spar dir bitte dieses arrogante gefasel :finger2: Wenn du nicht antworten willst, weil dir dieserlei Problematiken zu anspruchslos erscheinen, dann halt einfach die Fresse und geh kacken! Und komm mir nicht mit Googlen. Ich frage hier nach, weil ich (bisher) von der Community kompetente und freundliche Beratung gewohnt war. So ein Schnösel wie du ist mir hier noch nicht untergekommen :finger2:
 
F

FreshPrince2002

Gast
Zubunapy am 24.04.2007 23:49 schrieb:
HanFred am 24.04.2007 23:08 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 22:51 schrieb:
i-suffer-rock am 24.04.2007 22:31 schrieb:
Versuch mal folgende Feherbehebung:

http://www.windowspower.de/artikel_...allation+von+Windows+XP+verschwunden_551.html

Bei mir trat das gleiche Problem irgendwann mal unter Windows XP auf, mit dieser Anleitung (Tipp kam von jemanden hier aus dem Forum =) )habe ich es beheben können.
Das war die Antwort auf meine Frage. Danke!!
:top: :top: :top:
hach so simpel... die alte leier mal wieder. tja...
Spar dir bitte dieses arrogante gefasel :finger2: Wenn du nicht antworten willst, weil dir dieserlei Problematiken zu anspruchslos erscheinen, dann halt einfach die Fresse und geh kacken! Und komm mir nicht mit Googlen. Ich frage hier nach, weil ich (bisher) von der Community kompetente und freundliche Beratung gewohnt war. So ein Schnösel wie du ist mir hier noch nicht untergekommen :finger2:

da will einer gesperrt werden... tsts...
 

Cpt_Kirk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.03.2001
Beiträge
144
Reaktionspunkte
4
Zubunapy am 24.04.2007 23:49 schrieb:
HanFred am 24.04.2007 23:08 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 22:51 schrieb:
i-suffer-rock am 24.04.2007 22:31 schrieb:
Versuch mal folgende Feherbehebung:

http://www.windowspower.de/artikel_...allation+von+Windows+XP+verschwunden_551.html

Bei mir trat das gleiche Problem irgendwann mal unter Windows XP auf, mit dieser Anleitung (Tipp kam von jemanden hier aus dem Forum =) )habe ich es beheben können.
Das war die Antwort auf meine Frage. Danke!!
:top: :top: :top:
hach so simpel... die alte leier mal wieder. tja...
Spar dir bitte dieses arrogante gefasel :finger2: Wenn du nicht antworten willst, weil dir dieserlei Problematiken zu anspruchslos erscheinen, dann halt einfach die Fresse und geh kacken! Und komm mir nicht mit Googlen. Ich frage hier nach, weil ich (bisher) von der Community kompetente und freundliche Beratung gewohnt war. So ein Schnösel wie du ist mir hier noch nicht untergekommen :finger2:

Und woher glaubst du hat die Community ihr Wissen? oO
Ein BISSCHEN Eigeninitiative ist doch wohl nicht zu viel verlangt oder was?

Erst nichtmal essentielle Angaben zum Problem machen können und erwarten das alle ins Blaue raten und alle Möglichkeiten durchexerzieren und dann noch rum motzen.
Solche Leute kann ich leiden... :finger2:
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
FreshPrince2002 am 24.04.2007 23:59 schrieb:
da will einer gesperrt werden... tsts...

Nein. Hier möchte einer mit dem gleichen Respekt behandelt werden, wie alle anderen Menschen auch. Ich kann es einfach nicht ab, wenn jemand sich darüber lustig macht, wenn ein anderer mit Problemen nicht fertig wird, die für den ersten rutiniert einfach lösbar sind. Oder hat dir ein Zahnarzt schonmal gesagt, dass du deine Löcher auch selbst zuspachteln könntest?

Herr Kirk: Ich hab allen, die mir eine brauchbare Antwort auf die zugegeben recht dünne Frage geben konnten, die (klingt vllt etwas hochtrabend, aber) Ehrerbietung gebracht, die sie damit verdienten. Aber solche Postings, die den Fragesteller runterputzen, sind einfach nicht fair. Ich habe einfach nur eine Frage gestellt, zu einem Thema, von dem ich keine Ahnung habe. Entweder ich bekomme eine Antwort... oder nicht. Aber solch belanglose Posts helfen weder mir noch sonst jemanden, der dies Problem vllt auch grade hat.
Sicher. Man könnte googlen. Man könnte sich Massenweise Infos reinprügeln, um dann (aufgrund eigener Grenzen) nach dem Versuch-und-Irrtum-Prinzip irgendwann zum erhofften Ergebnis zu gelangen. Man kann aber auch genausogut jemanden fragen, der sich damit auskennt. Das hab ich getan. Mehr nicht.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
Zubunapy am 24.04.2007 23:49 schrieb:
Spar dir bitte dieses arrogante gefasel :finger2: Wenn du nicht antworten willst, weil dir dieserlei Problematiken zu anspruchslos erscheinen, dann halt einfach die Fresse und geh kacken! Und komm mir nicht mit Googlen. Ich frage hier nach, weil ich (bisher) von der Community kompetente und freundliche Beratung gewohnt war. So ein Schnösel wie du ist mir hier noch nicht untergekommen :finger2:
das war eigentlich in keinster weise negativ auf dich bezogen sondern lediglich auf das problem, aber mach nur weiter so... dann bist du wirklich sehr bald weg.

"komm mir nicht mit googlen"? na dann geh doch profis bezahlen.
wenn du nicht zufrieden bist mit hilfe zur selbsthilfe und erwartest, dass selbstaufopfernde member hier das internet stundenlang ohne gescheite infos durchforsten, dann bist du echt nicht fit für diese welt. >:|
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
HanFred am 25.04.2007 00:19 schrieb:
Zubunapy am 24.04.2007 23:49 schrieb:
Spar dir bitte dieses arrogante gefasel :finger2: Wenn du nicht antworten willst, weil dir dieserlei Problematiken zu anspruchslos erscheinen, dann halt einfach die Fresse und geh kacken! Und komm mir nicht mit Googlen. Ich frage hier nach, weil ich (bisher) von der Community kompetente und freundliche Beratung gewohnt war. So ein Schnösel wie du ist mir hier noch nicht untergekommen :finger2:
das war eigentlich in keinster weise negativ auf dich bezogen sondern lediglich auf das problem, aber mach nur weiter so... dann bist du wirklich sehr bald weg.
Sry, aber dass wurmt mich jetzt wirklich. Wird man hier etwa rausgeworfen, nur weil man sich nicht bevormunden lassen will? Nur weil man eine etwas freundlichere Umgangsweise erwartet?
"Ach, so einfach. Die alte leier mal wieder. Tztzt..." so waren doch deine Worte, oder? N Bissl Hochnäsig ist das schon.

Andererseits, wenn ich mir meine Antwort da oben so durchlese, kann ich die Reaktion hier verstehen. Die Wortwahl übertrifft die deine um Längen. Keine Ahnung, wie ich mich dafür entschuldigen soll. Keine Ahnung, warum ich da so ausgeflippt bin. Dabei ist das erst ein paar minuten her.

Ich hab mir da selbst ein Bein gestellt, oder?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
Zubunapy am 25.04.2007 00:26 schrieb:
"Ach, so einfach. Die alte leier mal wieder. Tztzt..." so waren doch deine Worte, oder? N Bissl Hochnäsig ist das schon.
mir selbst gegenüber vieleicht, denn ich hätte von anfang an darauf kommen sollen.
das problem hatte ich selbst auch schon und den tip habe ich unzählige male weitergegeben.
ende aus.

schon gut, ich tick manchmal auch aus. und dann gehen halt fassung und rationalität verloren. btw: ich war eben auch kurz davor...
 
TE
Z

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
HanFred am 25.04.2007 00:37 schrieb:
Zubunapy am 25.04.2007 00:26 schrieb:
"Ach, so einfach. Die alte leier mal wieder. Tztzt..." so waren doch deine Worte, oder? N Bissl Hochnäsig ist das schon.
mir selbst gegenüber vieleicht, denn ich hätte von anfang an darauf kommen sollen.
:B "Think, damned! Think!" (Max Payne)
"Der rechte Mann am falschen Ort kann in der Welt viel bewegen" (der G-Man)
"Wer zuviel vom Leben erwartet, riskiert alles zu verlieren. Wer zu wenig erwartet, bekommt am Ende gar nichts" (Tommy, Mafia Outro)

Sicher keine Entschuldigung, aber wenigstens eine Erklärung:

Ich habe seit Freitag mit meinem PC gefochten. Wie eingangs erwähnt ist mir der Prozzi zu heiß geworden. Heute lief er erstmalig wieder, und dann fehlt dieses Cheat Laufwerk. Ich war generell sauer. Nicht auf euch, sondern eher algemein. Ich hoffe, hier ist mir keiner nachträglich bose deswegen. War nichts persönliches. :(
 
Oben Unten