• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Drachenlord ist zurück: "Ich sehe mich nicht als besiegt!"

Mitglied seit
13.09.2022
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Also nochmal zur Klarstellung:
Vor Jahren gab es einen Feuerwehreinsatz bei seinem Haus, ein Telefonstreich. Der Typ wurde verurteilt.
Vor kurzem gab es einen Gasnotruf oder sowas in einem Hotel. Da wird natürlich noch ermittelt.

Vor ca. 2 Wochen hat Ruiner nach einem Abend feiern auf der Kirchweih den Krankenwagen als persönliches Taxi und das Krankenhaus als Hotel missbraucht.

Und jahrelang hat er die Polizei mehrmals täglich für jeden Unfug wie "da stehen Leute vor meinem Haus" angerufen, so dass die so genervt und überlastet waren, dass sie nur noch sporadisch zu ihm gefahren sind. Wofür sie von ihm auch rege beschimpft wurden.

Nochmal zum Thema, wie schlimm es doch ist, dass Reiner alleine gegen so viele "kämpfen" muss:

Ja, warum macht er es dann? Diese Situation kam doch nicht über Nacht! Er hat den Hate jahrelang geschürt und bedient und es wurde immer mehr und mehr und mehr! Er hätte so oft die Möglichkeit gehabt, einfach aufzuhören!

Die erste Instanz von seinem letzten Prozess wurde von einer Richterin Winkelmann - ja, die heißt wirklich so - verhandelt. Und die hatte die Lage wirklich gut verstanden.
Die hat ihm nämlich einen Deal angeboten: Er bekommt ausnahmsweise nochmal Bewährung, löscht sich dafür, ist nur noch anonym im Internet unterwegs und macht eine Ausbildung zu einem richtigen Tschobb.
Das hat Ruiner aber abgelehnt. Er wolle stattdessen seinen Content ändern, dann würde auch ein anderes Publikum kommen.

Die Sinnigkeit dieses Plans hat die Richterin gut verstanden - und ihn zu 2 Jahren Haft verurteilt. Erst der letzte Richter hat ihre gute Arbeit in der Berufung zunichte gemacht.

Der Hauptschuldige an der Sidduazion vom Drachenlord ist er selbst: Ohne hate würde er durch Youtube nix verdienen mit seinem grauenhaften Content. Das weiß er auch selbst. Deshalb schürt er ihn immer weiter um seine Starallüren ausleben zu können und nicht arbeiten zu müssen.

Jetzt zu fordern, dass Leute die ihn nicht mögen kategorisch weggesperrt gehören (Hitler? Stalin? Bist du es?) ist so eine utopische Verkennung der Situation, dass es schon weh tut!
 

fud1974

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.664
Reaktionspunkte
1.855
Es ist eh hier Hopfen und Malz verloren.

Es treffen auf beiden Seiten einfach Leute aufeinander die Unterstützung benötigen auf der einen oder anderen Weise.
 

fud1974

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.664
Reaktionspunkte
1.855
Ich möchte dich allerdings auf folgenden Sachverhalt hinweisen: Herr Gehrling ist höchstwahrscheinlich NICHT der Hauptverantwortliche hinter diesem Dreck hier. Er ist halt nur der arme Willi, der diesen Job machen muss. Wie auch seine ganzen Amaranda-Artikel. Hat Toni glaube ich auch schon einmal erklärt, dass er selber da keinen Spaß dran hat.

Das habe ich zumindest anders in Erinnerung.. Toni sagte, dass er durchaus der ist, der da Spaß an sowas hat bzw. dem Thema am nächsten steht, sie würden keinen nehmen den man dazu zwingen müsste. Ich habe das zumindest noch ziemlich lebhaft im Gedächtnis, aber ich weiß nicht mehr, ob das hier im Forum war oder bei uns im Community-Podcast.
 

ZgamerZ

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
17.08.2021
Beiträge
277
Reaktionspunkte
185
Das habe ich zumindest anders in Erinnerung.. Toni sagte, dass er durchaus der ist, der da Spaß an sowas hat bzw. dem Thema am nächsten steht, sie würden keinen nehmen den man dazu zwingen müsste. Ich habe das zumindest noch ziemlich lebhaft im Gedächtnis, aber ich weiß nicht mehr, ob das hier im Forum war oder bei uns im Community-Podcast.
Siehste, und ich habe es exakt gegenteilig im Gedächtnis.

Aber wenn dem so ist, so ein sollte... Oha, ja dann möchte ich in diesem Fall meine Worte gegenüber TheSinner widerrufen und ihm Recht geben mit seiner Grundaussage.
 

Shadow_Man

Großmeister/in der Spiele
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.743
Reaktionspunkte
6.739
Extern eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
Oben Unten