Download: Demo - Bus Driver: Demo zur Simulation Bus Driver erschienen

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,572467
 

teamkiller999

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.04.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Wirklich witzig,^^
Und wie ich finde umfangreiche Demo.
Muss man aber schom mit Lenkrad oder wenigstens mit Controller spielen
 

mimiMaster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.12.2001
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
teamkiller999 am 25.03.2007 13:25 schrieb:
Wirklich witzig,^^
Und wie ich finde umfangreiche Demo.
Muss man aber schom mit Lenkrad oder wenigstens mit Controller spielen
Die Fahrgäste sind ziemliche Weicheier. Bei jedem Bremsen schreien die rum. Oder wenn man mal ne Laterne plattwalzt ... :rolleyes:
 

Big-Boy

Benutzer
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
hi
Ich würde doch gerne wissen in welcher Sprache die Demo ist das kann ja nicht zu schwer sein. Oder?
 

tims

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Big-Boy am 25.03.2007 14:55 schrieb:
hi
Ich würde doch gerne wissen in welcher Sprache die Demo ist das kann ja nicht zu schwer sein. Oder?

Die Demo ist in Englisch
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
mimiMaster am 25.03.2007 14:10 schrieb:
teamkiller999 am 25.03.2007 13:25 schrieb:
Wirklich witzig,^^
Und wie ich finde umfangreiche Demo.
Muss man aber schom mit Lenkrad oder wenigstens mit Controller spielen
Die Fahrgäste sind ziemliche Weicheier. Bei jedem Bremsen schreien die rum. Oder wenn man mal ne Laterne plattwalzt ... :rolleyes:

Immer schön vorsichtig Bremsen und vorausschauend fahren.
Ist wirklich eine Simulation :D

Ich fands wirklich spassig. Wollte eigentlich Stalker spielen und jetzt hab ich die Demo von BusDriver so lange gespielt, dass sie abgelaufen ist.
Ich muss mir wohl langsam Gedanken über mein Spielverhalten machen *g*
 

Sir-B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
399
Reaktionspunkte
0
McDrake am 25.03.2007 18:48 schrieb:
mimiMaster am 25.03.2007 14:10 schrieb:
teamkiller999 am 25.03.2007 13:25 schrieb:
Wirklich witzig,^^
Und wie ich finde umfangreiche Demo.
Muss man aber schom mit Lenkrad oder wenigstens mit Controller spielen
Die Fahrgäste sind ziemliche Weicheier. Bei jedem Bremsen schreien die rum. Oder wenn man mal ne Laterne plattwalzt ... :rolleyes:

Immer schön vorsichtig Bremsen und vorausschauend fahren.
Ist wirklich eine Simulation :D

Ich fands wirklich spassig. Wollte eigentlich Stalker spielen und jetzt hab ich die Demo von BusDriver so lange gespielt, dass sie abgelaufen ist.
Ich muss mir wohl langsam Gedanken über mein Spielverhalten machen *g*
Klar, dass Stalker warten muss, Bus Driver ist schliesslich die Gamesensation! :B
 

FossilZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
McDrake am 25.03.2007 18:48 schrieb:
Immer schön vorsichtig Bremsen und vorausschauend fahren.
Ist wirklich eine Simulation :D

Ich fands wirklich spassig. Wollte eigentlich Stalker spielen und jetzt hab ich die Demo von BusDriver so lange gespielt, dass sie abgelaufen ist.
Ich muss mir wohl langsam Gedanken über mein Spielverhalten machen *g*
Ähnlich sah es bei mir aus :-D
so für die Mittagspause bestimmt gut geeignet :top:
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
Sir-B am 25.03.2007 20:47 schrieb:
Klar, dass Stalker warten muss, Bus Driver ist schliesslich die Gamesensation! :B

Da sieht man mal wieder, dass mich Innovation und neue Ideen eben mehr ansprechen als der x-te Egoshooter ;)
Mein Posting soll nicht bedeuten, dass busdriver besser als Stalker ist. Aber es hat mich einfach mehr interessiert.
 

jonny

Benutzer
Mitglied seit
23.07.2004
Beiträge
69
Reaktionspunkte
0
Sir-B am 25.03.2007 20:47 schrieb:
Klar, dass Stalker warten muss, Bus Driver ist schliesslich die Gamesensation! :B



tja, welche idee is besser:
nach der katastrophe von tschernobyl springen in jener gegend lauter mutanten rum
oder
der alltägliche wahnsinn des busfahrens

is doch innovation pur zu versuchen, alltägliche situationen für jeden nachvollziehbar zu gestalten!?

realistische szenarien darzustellen ist weitaus schwieriger als irgendeinen fantasy-kram
 

tims

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.07.2004
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
FossilZ am 25.03.2007 20:51 schrieb:
McDrake am 25.03.2007 18:48 schrieb:
Immer schön vorsichtig Bremsen und vorausschauend fahren.
Ist wirklich eine Simulation :D

Ich fands wirklich spassig. Wollte eigentlich Stalker spielen und jetzt hab ich die Demo von BusDriver so lange gespielt, dass sie abgelaufen ist.
Ich muss mir wohl langsam Gedanken über mein Spielverhalten machen *g*
Ähnlich sah es bei mir aus :-D
so für die Mittagspause bestimmt gut geeignet :top:

Da gibts bloss ein Problem und zwar das wenn man nicht weis wann man aufhören muss und über die Mittagspausen zeit drüber spielt :-D
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
tims am 25.03.2007 23:29 schrieb:
Da gibts bloss ein Problem und zwar das wenn man nicht weis wann man aufhören muss und über die Mittagspausen zeit drüber spielt :-D

Mist Deinstallation und neu installieren bringt nix.
Und den Regeintrag find ich auch nicht. Mist.
Kann nicht mehr Bus fahren.

Muss ich wohl doch wieder stalker spielen.
 

Sir-B

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
399
Reaktionspunkte
0
Vielleicht ist dieses Game innovativ, vielleicht ist es spassig, doch das werde ich wohl nie herausfinden, denn das Game läuft bei mir nicht!!! Wie kann es sein, dass ich moderne Games wie AoE 3 mit höchsten Details spielen kann, Bus Driver aber die ganze Zeit abstürzt und das Spiel selbst nur schwarz ist (Menü funktioniert)??? Kann mir mal jemand helfen?
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
McDrake am 26.03.2007 00:17 schrieb:
tims am 25.03.2007 23:29 schrieb:
Da gibts bloss ein Problem und zwar das wenn man nicht weis wann man aufhören muss und über die Mittagspausen zeit drüber spielt :-D

Mist Deinstallation und neu installieren bringt nix.
Und den Regeintrag find ich auch nicht. Mist.
Kann nicht mehr Bus fahren.

Muss ich wohl doch wieder stalker spielen.

Wie lang hat man denn Zeit bis die Demo "ungültig" wird?
Klingt schon mal sehr lustig. :]
 

BlackDead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.375
Reaktionspunkte
0
Chemenu am 26.03.2007 13:02 schrieb:
McDrake am 26.03.2007 00:17 schrieb:
tims am 25.03.2007 23:29 schrieb:
Da gibts bloss ein Problem und zwar das wenn man nicht weis wann man aufhören muss und über die Mittagspausen zeit drüber spielt :-D

Mist Deinstallation und neu installieren bringt nix.
Und den Regeintrag find ich auch nicht. Mist.
Kann nicht mehr Bus fahren.

Muss ich wohl doch wieder stalker spielen.

Wie lang hat man denn Zeit bis die Demo "ungültig" wird?
Klingt schon mal sehr lustig. :]

Es hat eine Stunde Laufzeit.

Das Spiel ist für zwischendurch wirklich ganz lustig aber ich würde mir eine Cokipt Ansicht wünschen. :]
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
BlackDead am 26.03.2007 13:56 schrieb:
Das Spiel ist für zwischendurch wirklich ganz lustig aber ich würde mir eine Cokipt Ansicht wünschen. :]

Jup. Für die Übersicht und vom Feeling her wärs sicher besser.
Teilweise sieht man den PW vor einem gar nicht.
Aber die Blinkeridee find ich echt cool.
Vor allem, weil ichs so programmiert hatte, dass automatisch noch der richtige Rückspiegel angezeigt wird während dem blinken.
Oder ist das die Grundeinstellung?
 

FossilZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
McDrake am 26.03.2007 16:19 schrieb:
Jup. Für die Übersicht und vom Feeling her wärs sicher besser.
Teilweise sieht man den PW vor einem gar nicht.
Aber die Blinkeridee find ich echt cool.
Vor allem, weil ichs so programmiert hatte, dass automatisch noch der richtige Rückspiegel angezeigt wird während dem blinken.
Oder ist das die Grundeinstellung?
Das ist Grundeinstellung ;)
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
Ort
Saarbrücken
BlackDead am 26.03.2007 13:56 schrieb:
Es hat eine Stunde Laufzeit.

Da gibts doch bestimmt auch nen Trick :-D

Finds auch ganz lustig, wollte früher sowas immer ham ^^ Aber die Lenkung könnte teilweise ein bisschen mehr auf Action setzen (bzw. ne Umschaltung wäre nett) *g* Würds auch gerne kaufen, aber über 20 € sind mir dann doch zu teuer. Und da die Woche ja eh C&C3 kommt..
 

FossilZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
firewalker2k am 26.03.2007 17:21 schrieb:
BlackDead am 26.03.2007 13:56 schrieb:
Es hat eine Stunde Laufzeit.

Da gibts doch bestimmt auch nen Trick :-D

Finds auch ganz lustig, wollte früher sowas immer ham ^^ Aber die Lenkung könnte teilweise ein bisschen mehr auf Action setzen (bzw. ne Umschaltung wäre nett) *g* Würds auch gerne kaufen, aber über 20 € sind mir dann doch zu teuer. Und da die Woche ja eh C&C3 kommt..
mir sind ledig die Busse etwas ZU träge :|
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
FossilZ am 26.03.2007 17:41 schrieb:
firewalker2k am 26.03.2007 17:21 schrieb:
BlackDead am 26.03.2007 13:56 schrieb:
Es hat eine Stunde Laufzeit.

Da gibts doch bestimmt auch nen Trick :-D

Finds auch ganz lustig, wollte früher sowas immer ham ^^ Aber die Lenkung könnte teilweise ein bisschen mehr auf Action setzen (bzw. ne Umschaltung wäre nett) *g* Würds auch gerne kaufen, aber über 20 € sind mir dann doch zu teuer. Und da die Woche ja eh C&C3 kommt..
mir sind ledig die Busse etwas ZU träge :|

Also ich finds auch ganz nett, aber nicht so der Burner.
Um ein unterhaltsames Spiel draus zu machen fehlen ein paar motivierende Missionen, bzw. bisschen mehr Action auf der Strasse.
In der Stunde hat mich keiner geschnitten, Raser oder rücksichtslose Fahrer (von mir mal abgesehen ;) ) gibt es nicht... schade...
Auch zwischendurch ne Action-Mission ala Speed wäre doch sicherlich nicht schlecht gewesen. :-D
 

Jo18HH

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
sag mal kann mir jemand sagen wie ich an die vollversion komme wenn ich keine kreditkarte habe???
danke schonmal
gruss :)
 

dell74

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Also...zum Bus Driver.

Mit ein wenig Google und einem Torrent, kann man das Vollversion haben.
Aber trotzdem sollte man den Softwareschmiede helfen, weitere gute Produkte leisten zu können, in dem man die Software ehrlich und legal erwirbt.

Zum Game :
Das Spiel an und für sich, ist eine Innovation im Bereich der Simulation.
Wer wollte nicht schon mal Bus fahren, wenn er zur Schule oder zur Arbeit musste.

Grafik :
Da lässt es sich streiten. Wenn man mit anderen Games vergleichen würde, die nen Dual Core brauchen (Silent Hunter IV, World in Conflict) dann ist die Grafik miserabel.
Für nen Pent III aufwärts, könnte man von einer realistischen Grafik sprechen.
Für meinen Teil ist es noch ein wenig billig.

Play :
Das sich die Busse nur über Keyboard (Tastatur) steuern lässt, ist ein rieses Manko. Da man nicht präzise und feinfühlig das Steuer bedienen kann. Und somit sehr oft zu einem Auffahrunfall nach sich zieht.
Auch das mit der Bremse ist ein wenig unverständlich gemacht. Hier sollte man wie im richtigen, je nach kraftaufwand, die Bremsen wirken können. Da lässt sich Steuerrad und Pedalen grüssen. Nur leider vergebens.

Was ich gut finde, das wenn man den Blinker setzt, die Aussenspiegel automatisch eingeblendet werden.

Der Verkehr ist genügend, aber auch da unrealistisch. Es gibt keine Polizei, wo an dir vorbeifahren, sei das normal oder mit Martinshorn.
Oder sonstige Verkehrsbehinderung, die auch im alltäglichen Leben anzutreffen sind (Unfall, Feuerwehr, Fussgänger, Tiere)

Die Auswahl und Missionen sind nichts besonderes.

Das Wetter wird gut dargestellt. Die Physik der Busse kann ich leider nicht nachvollziehen, wie träge sie wirklich sind.
Was ich als Manko noch betrachte, das es nur eine Aussenansicht gibt, wenn man fährt. Kein Cockpit, kein Fahrgastraum, wo man durchschalten kann. Da hätte ich was ähnliches wie bei "Train Simulator" erwartet.

Alles in allem läuft das Game flüssig ab.

Dennoch, wenn ich das ganze betrachte, fliegt bei mir das Spiel unten durch.
Es lohnt sich nicht, für die wenigen Möglichkeiten und Gameplay, das Spiel zu kaufen. Da reicht, wenn man die Demo ausprobiert hat, oder immer wieder das spielt. Sofern das überhaupt geht.
Und das ganze ca. 30 Euro verschachert wird, finde ich doch ein wenig zu hoch. Da sind andere und bessere Games in der Preisklasse zu finden (bsp. Flight Simulator 2004).

Ich rate also davon ab.
Für die, wo nicht anders können, wünsche ich viel Spass.
 
Oben Unten