• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Die Embracer Group hat große Pläne für Der Herr der Ringe!

TheRattlesnake

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
2.399
Reaktionspunkte
966
Irgendwie sehe ich da nicht mehr durch.
Bei Rings of Power wurde ja gesagt dass sie nur einen Teil der Rechte haben.
Was genau hat Embracer jetzt? Alles? Oder auch nur wieder ein Teil vom ganzen?

Naja, sie können ja ne TV Serie machen. :B :-D
 

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
10.884
Reaktionspunkte
6.783
Website
twitter.com
Irgendwie sehe ich da nicht mehr durch.
Bei Rings of Power wurde ja gesagt dass sie nur einen Teil der Rechte haben.
Was genau hat Embracer jetzt? Alles? Oder auch nur wieder ein Teil vom ganzen?

Naja, sie können ja ne TV Serie machen. :B :-D

Embracer hat wohl ziemlich umfassende Rechte an allem, was mit Herr der Ringe zu tun hat.
Die haben ja Middle-Earth Enterprises komplett aufgekauft, die bisher die Hoheit darüber hatten.

Amazon hat nur Rechte an Die Gefährten, Die zwei Türme, Rückkehr des Königs und dem Hobbit, inklusive aller dazugehörigen Nachträge. Was sie nicht haben, sind Rechte an The Silmarillion, Unfinished Tales, The History of Middle-earth oder anderen Büchern dieser Art. Lore die auf diesen Werken beruht, können sie also nicht nutzen.
 
Oben Unten