• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Der Bundesliga Thread!

chata

Stille/r Leser/in
Mitglied seit
18.09.2015
Beiträge
10
Reaktionspunkte
3
Ich glaube die schaffen das easy, das Triple zu verteidigen. Das wird schon. Ich freu mich auch drauf !
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Ist ja nicht mehr so viel los hier, aber das kann man ja mal nach oben bringen.
Nach einer 2:0 Führung verliert Bayern in Gladbach mit 3:2. Die Liga bleibt also erstmal spannend.:]
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Was für ein langweiliger Spieltag. Außer Bremen : Augsburg alles Unentschieden.
Und da wundert man sich wenn die Bayern doch wieder Meister werden. :pissed:
Nicht die Bayern sind besser, sondern die anderen haben es einfach nicht drauf um die momentane schwäche mal auszunutzen.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Ich pack das mal hier in den BL Thread rein.
Bayern München hat gerade mit 1:0 die Club WM gewonnen.
Damit haben sie alle (auch international)Titel abgeräumt die ein Verein innerhalb eines Jahres (2020/2021) sammeln kann, 6 Titel.
Glückwunsch.
 

Herbboy

Spiele-Gott/Göttin
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Ich glaube die schaffen das easy, das Triple zu verteidigen. Das wird schon. Ich freu mich auch drauf !
Äh, und wie? Im DFB-Pokal sind die Bayern schon seit der vorletzten Runde raus ^^

Dafür haben sie soeben den Weltpokal gewonnen, formal gesehen der 6. Titel der Saison 2020.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Nicht Bundesliga, aber eben Fussball.
Was denkt ihr wird der nachfolgen von Löw?
 
M

MichaelG

Gast
Schwierig. Klopp wäre mein Favorit. Aber das ist in der Kategorie unwahrscheinlich/ausgeschlossen einzuordnen.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
ich bin ja für Lothar. :top:
Da hört man auch von seiner Personalführung her nur gutes, und das der Fach Ahnung hat sollte wohl unbestritten sein.
Der hat als Spieler alles gewonnen was es zu gewinnen gibt und weiß wie es gehen sollte, gute Spieler vorausgesetzt.
Und der Flick soll lieber in München bleiben, da ist er wohl noch besser aufgehoben. Also wenn man sich noch nicht mal gegen diesen Brazzo durchsetzen kann, wie will der sich dann gegen die da beim DFB durchsetzen?
Und Flick soll erstmal so 5 Jahre+ als Cheftrainer arbeiten, dann wird man weitersehen.
Und jetzt kommt auch noch sowas wie der Streich ins Gespräch. Ein 08/15 Trainer der noch gar nichts Erreicht hat, weder als Spieler noch als Trainer. Unglaublich was da für Namen genannt werden.
 

FxGa

Anwärter/in
Mitglied seit
29.01.2007
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
Nicht Bundesliga, aber eben Fussball.
Was denkt ihr wird der nachfolgen von Löw?
ich hoffe ja flick. kennt den dfb, hat bei bayern quasi aus dem nichts alles erreicht was geht.. kann ich mir gut vorstellen.
wm2022 ist aber echt ne undankbare aufgabe. vllt übernimmt auch kuntz und nach 22 wird dann mal geschaut ob flick oder kloppo dann frei sind...
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Ich habe ganz verpasst das jetzt nicht mehr 2 Spiel Tage sondern nur noch 1 Spiel Tag alle Spiele zur gleichen Zeit stattfinden
Na klar, des Geldes wegen.
Ich habe mich heute schon gefreit auf auf alle Spiele. Mist.

Scheibenkleister.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Jo, hat Lewi geschaft. 40 Tore.
Schade das der Rekord eingestellt worden ist. Aber er hat es sich verdient.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
So, alles da oben wurde ja schon gesagt.

Abgestiegen ist neben Schalke auch noch Bremen. Zu recht, wenn man das Heute gesehen hat.
Köln geht in die Relegation. Das wird schwer wenn man so spielt gegen den 3. der 2. Liga.
Schalke, Bremen, Köln in der 2. Liga. Zusammen mit dem HSV Hannover usv.. Wohl die stärkste 2. Liga der Welt. :P

Der Gegner für die Relegation wird Morgen erspielt.

Nebenbei. R. Lewandowski hat in der letzten Minute den Tor Rekord von Gerd Müller übertroffen und geknackt. Er steht jetzt mit 41 Toren an der Spitze. Und wenn man auch die Verletzt bedingte Auszeit sieht die er nehmen musste, auch wenn ich kein Fan von ihm bin, steht er zu Recht da oben. Glückwunsch.
 
M

MichaelG

Gast
Und Dresden kommt aus der 3. in die 2. hoch. Sogar als Meister. Ebenso Hansa Rostock. Wird interessant. ;) Wäre schön wenn der SG Dresden die 2. Liga halten könnte. Rostock ebenso. Danach sehen wie es weiter geht. Mittelfristig wäre es schön, wenn Dresden nach zig Jahren nach dem Zwangsabstieg in den 90ern auch wieder erstklassig werden würde.
 

GTAEXTREMFAN

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.647
Reaktionspunkte
1.014
So, der VFL Osnabrück hat sich in die Relegation "gerettet". Vielen Dank nach Braunschweig :finger:
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Na wenn das mal kein Anfang für Köln ist. Nach 13 Minuten 1:3 für Köln.
Mal sehen wie es weitergeht. Wird jetzt natürlich schwer für Kiel und die Spannung ist ein wenig raus.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.068
Reaktionspunkte
4.725
Und T.Tuchel darf sich jetzt auch Champions League Sieger nennen. :top:
 

Herbboy

Spiele-Gott/Göttin
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
Und Dresden kommt aus der 3. in die 2. hoch. Sogar als Meister. Ebenso Hansa Rostock. Wird interessant. ;) Wäre schön wenn der SG Dresden die 2. Liga halten könnte. Rostock ebenso. Danach sehen wie es weiter geht. Mittelfristig wäre es schön, wenn Dresden nach zig Jahren nach dem Zwangsabstieg in den 90ern auch wieder erstklassig werden würde.
Ich kann nur hoffen, dass sie lediglich das Sportliche mit nach oben nehmen, aber die bekloppten Fans so langsam aussterben. Das, was neulich mal wieder zu hören war, spricht leider dagegen, da hat sich wohl seit den 90ern nix geändert... Hooligan-Randale als "Aufstiegsfeier", das ist doch nur noch zum Kotzen. Da hat man so viele friedliche Fußballbegeisterte in Dresden, und ein paar Hundert Hirnies ziehen das Image des ganzen Vereins seit Jahren, nein Jahrzehnten in den Dreck... ich bin heilfroh, dass Köln in der 1. Liga geblieben, und zwar AUCH damit ich diesen Abschaum, der sich "Fans" nennt, nicht in meiner Stadt ertragen muss, wenn es zu einem Gastspiel von Dynamo gekommen wäre. Die vier Heimspiele, als beide zusammen in Liga 2 waren, haben mir echt mehr als gereicht. Ich hab in den letzten 30 Jahren nur bei drei Vereinen mal etwas Schiss wegen der Fans gehabt: Gladbach bei einem Versuch, die Sürkurvenseite vor dem Spiel zu stürmen (normalerweise kommen die Auswärts-Fans vom Norden), dann mal nen Haufen idiotischer Union-Fans, die dann von der Polizei eingekesselt wurden, und 3-4x die scheiss Ultras/Hools von Dresden. Mit den normalen Dresden-Fans gibt's keine Probleme, aber diese dummen Möchtegern-Fan-Spacken..
 
Oben Unten