Crysis unspielbar mit AMD 5770, Warhead kein Problem - und Crysis Versionsnummerfrage

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Ich hab mir die Budget-Box mit Crysis und Warhead geholt. Leider ruckelt es wie verrückt, teils bleibt das Bild stehen. Am Anfang mit dem Tutorial ging es noch, aber ich bin jetzt da, wo man sich Granaten besorgen besorgen soll.

AMD 5770, E7200 (2x 2.53GHz) , 4GB RAM, 1920x1080, Alles auf "mittel". Win Vista 64, alle Treiber aktuell, virenscanner aus.

Seltsamerweise läuft aber Crysis Warhead bisher problemlos (ca. ne halbe Stunde gespielt)

Was ist da los? Andere Spiele laufen problemlos und doppelt so schnell, wie mit meiner alten AMD 3870.


Und die Versionnummer: steht die im Hauptmenü rechts unten Da steht 1.1.1.6115 oder so - ich hab aber extra den Patch 1.2 runtergeladen und installiert - oder ist das die zum Patch gehörende Versionsnummer?
 
V

veilchen

Gast
Hast du testweise schon die Auflösungen runtergenommen, auch wenn deine Einstellungen theoretisch von deinem System zu schaffen sein sollten - 1680x1050 oder niedriger?

Ich habe in letzer Zeit im Computerbase Forum einige Problem Threads gelesen, da hatten Leute erhebliche Schwierigkeiten mit Crysis in verbindung dieser Graka, Bildfehler äußerten sich in Form von bunten Kästchen und Abstürze und sehr hohe Temperaturen beim zocken waren die Folge.
Ich weis jetzt auch nicht, ob Crysis unter Win7 Schwierigkeiten hat!

Oder vllt. auch mal älteren Catalyst-Treiber versuchen? Nicht immer sind aktuellste Treiber auch die Besten ;)

Gruß
veilchen
 
TE
Herbboy

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Nee, ne ältere Version gibt es an sich auch eh nicht, weil die 5770 da noch nicht raus war - der Cat 9-11 zB erkannte meine 5770 gar nicht ^^


heute is ein neuere Cat rausgekommen, vlt. hilft das ja...?`

Bildfehler hab ich aber keine, nur ruckeln.
 

Venator111

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 17.02.2010 23:36 schrieb:
Nee, ne ältere Version gibt es an sich auch eh nicht, weil die 5770 da noch nicht raus war - der Cat 9-11 zB erkannte meine 5770 gar nicht ^^


heute is ein neuere Cat rausgekommen, vlt. hilft das ja...?`

Bildfehler hab ich aber keine, nur ruckeln.
****************************************************************************************
@ Herbboy

Da gibt es aber noch einen Hotfix als Patch, falls dieser noch nicht drauf ist.
Crysis Hotfix 1.21

Link:
http://www.crymod.com/filebase.php

Probier mal AA aus falls an !
Habe aber den Verdacht, dass Crysis1 durch die CPU gebremst wird bei E7200. Hatte damals einen E8400 mit GTX8800 mit Einstellung auf High
ohne Ruckler !
Schau mal im Menue bei den Einstellungen, wo man diese einzeln einstellen kann. Shader-Qualität etwas runter bringt eine Mehrleistung bis zu 84 Prozent.
Alles was den Prozessor entlastet wäre:
Objektqualität, Physikqualität, Wasserqualität
 
TE
Herbboy

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Probier ich auch alles mal - AA war aber schon aus. Die CPu müßte doch aber reichen, die war vor 1-2 Jahren eine "gute", und Crysis ist ja nochmal älter und war damals nicht WEGEN der CPU für damalige Mittelklassesysteme kritisch ^^


Den Hotfix hab ich glaub ich auch schon drauf. Geht auch nun besser, weiß aber nicht, woran genau es lag, da ich den Patch UND den neuen Catalyst installiert hab.
 

Venator111

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 18.02.2010 22:10 schrieb:
Probier ich auch alles mal - AA war aber schon aus. Die CPu müßte doch aber reichen, die war vor 1-2 Jahren eine "gute", und Crysis ist ja nochmal älter und war damals nicht WEGEN der CPU für damalige Mittelklassesysteme kritisch ^^


Den Hotfix hab ich glaub ich auch schon drauf. Geht auch nun besser, weiß aber nicht, woran genau es lag, da ich den Patch UND den neuen Catalyst installiert hab.
*************************************************************************************
Crysis1 war halt schon immer eins der Spiele was am meisten Hardwarehungrig war, obwohl es von 2007 stammt.
Crysis Warhead wurde dann bessser optimiert, weil damals viele geschimpft hatten auf Crysis1 und es damals schon High End PCs stark gefordert hatte.
Dies ist auch die Erklärung warum es besser läuft !
Aber wenn Crysis1 jetzt besser läuft ist es ja schon mal gut !
Trotzdem sehe ich die Ursache an der CPU, wenn Einstellung High nur mit rucklern noch funktionieren würde.
Weil die Grafikkarte kann es normalerweise nicht sein bei dir !
Habe selber allerdings eine ATI 5870 und die zieht voll durch, wobei ich aber auch eine starke CPU I7 975 habe und spiel unter WIN7 ohne Probleme bei einer Auflösung von 1920X1200 wegen 24 Zoll Monitor.
 
TE
Herbboy

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Also, es ist vor allem nach dem Laden so, dass die Grafik wie bei einer Art MotionBlur "nachzieht"... ^^
 
Oben Unten