Creative Supreme fx X-Fi + Headset + Logitech ZX 5500

Ollekhc

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.09.2009
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo,
ich habe seit einer Woche meinen neuen Rechner. Bei meinem Mainboard (Asus Extreme Rampage II) war eine Soundkarte dabei - Creative Supreme fx X-Fi und ich habe folgendes Konfigurationsproblem.
Ich möchte, dass meine Musik über das optische Signal an die Logitech ZX 5500 geliefert wird, was seit dem ich die SPDIF-Schnittstelle als Standart definiert habe auch funktioniert. Allerdings würde ich gerne bestimmte Spiele und Teamspeak über mein Headset nutzen, was bei Teamspeak auch funktioniert, da es extra Einstellungsmöglichkeiten dafür bietet. Die Frage die sich stellt, ist wie bekomm ich das bei Spielen bzw. Americas Army 3 hin, dass es nicht über die Anlage läuft, sondern über mein Headset. Muss ich jedesmal vor Spielbeginn von SPDIF auf Lautsprecher umstellen oder gibt es noch eine andere Möglichkeit? Es würde schon reichen, wenn der PC bei Sounddateien ein Signal an Klinkenanschluss und optischen Anschluss sendet und ich die Anlage ausmache, weil das bei XP auch wunderbar funktioniert hat.
Ich wär euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. Grüße Ollek

Mainboard: Asus Extreme Rampage II
Soundkarte: Creative Supreme FX X-Fi
Anlage: Logitech ZX 5500
Headset: Speedlink Medusa 5.1
Headset ist per Klinkenkabel an die Soundkarte angeschlossen und die Anlage via optischem Kabel.
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate
 

DaDamager

Benutzer
Mitglied seit
19.09.2009
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Hi, ich geh vom Rechner zum Mischpult und von da aus zum Receiver (klinke und cinch), daher kann ich dir mit dem SPDIF nicht weiterhelfen. Allerdings habe ich einen Tipp für dich: Kauf dir ein Logitech-USB-Headset dann solltest du die Ausgabequelle switchen können. So wie ich bei meinem Logitech Easycall Desktop Set. 2 Ausgabe Quellen habe ich noch nicht gefunden. Hattest du bei XP auch alles über SPDIF UND Klinke? :confused: Würde mich mal interessieren, wie du das geschafft hast.

Denke dass bei Win7 es noch eine Weile dauert, bis dir jemand helfen kann.
 
Oben Unten